Notebookcheck

Packard Bell EasyNote TS13 Serie

Packard Bell EasyNote TS13-HR-195UKProzessor: Intel Core i3 2310M, Intel Core i3 2350M, Intel Core i5 2410M, Intel Core i5 2430M, Intel Core i5 2450M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000, NVIDIA GeForce GT 540M, NVIDIA GeForce GT 630M
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.4kg, 2.5kg, 2.6kg, 2.7kg
Preis: 500, 599, 600 Euro
Bewertung: 83.3% - Gut
Durchschnitt von 10 Bewertungen (aus 10 Tests)
: - %, Leistung: 86%, Ausstattung: 79%, Bildschirm: 72%
Mobilität: 75%, Gehäuse: 78%, Ergonomie: 80%, Emissionen: 89%

 

Packard Bell EasyNote TS13-HR-040UK

Ausstattung / Datenblatt

Packard Bell EasyNote TS13-HR-040UKNotebook: Packard Bell EasyNote TS13-HR-040UK
Prozessor: Intel Core i5 2410M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Links: Packard Bell Startseite
 Packard Bell Notebooks Übersichtseite
 EasyNote TS13 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Packard Bell EasyNote TS review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
This is a great machine at a great price. The Sandy Bridge processor inside is astonishing, the case is built well with an excellent full-size keyboard, and if you can forgive a few cut corners, this is an ideal non-gaming laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.03.2011
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Packard Bell EasyNote TS13-HR-035

Ausstattung / Datenblatt

Packard Bell EasyNote TS13-HR-035Notebook: Packard Bell EasyNote TS13-HR-035
Prozessor: Intel Core i3 2310M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Preis: 600 Euro
Links: Packard Bell Startseite
 Packard Bell Notebooks Übersichtseite
 EasyNote TS13 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 84.5% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

89% Gute Perspektiven
Quelle: Computerbild - 11/11 Deutsch
Mit knappem Vorsprung gewann das Packard Bell Easynote den Vergleichstest. dank seines schnellen Zweikern-Prozessors (Core i5 2410M, 2,3 Gigahertz Taktfrequenz) liefen Büroprogramme mit sehr hohem Tempo.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.05.2011
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 93% Ausstattung: 85% Bildschirm: 88% Ergonomie: 85% Emissionen: 91%

Ausländische Testberichte

80% Packard Bell EasyNote TS13 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The EasyNote TS13-HR-035 is a great and cheap way of enjoying and editing your media on the move. Performance is strong and the display is satisfyingly vibrant, while usability and a range of useful features are additional highlights.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.04.2011
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Packard Bell EasyNote TS13HR-004FR

Ausstattung / Datenblatt

Packard Bell EasyNote TS13HR-004FRNotebook: Packard Bell EasyNote TS13HR-004FR
Prozessor: Intel Core i3 2310M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Preis: 500 Euro
Links: Packard Bell Startseite
 Packard Bell Notebooks Übersichtseite
 EasyNote TS13 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Packard Bell EasyNote TS13HR-004FR
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.05.2011
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Packard Bell EasyNote TS13HR-197GE

Ausstattung / Datenblatt

Packard Bell EasyNote TS13HR-197GENotebook: Packard Bell EasyNote TS13HR-197GE
Prozessor: Intel Core i5 2450M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 630M 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 599 Euro
Links: Packard Bell Startseite
 Packard Bell Notebooks Übersichtseite
 EasyNote TS13 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 85.5% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

82% Test Packard Bell EasyNote TS13HR-197GE Notebook | Notebookcheck
Rotes Rundum-Paket. Ein Intel i5-2450M wird mit einer dezidierten Nvidia GeForce 630M in den neuen roten EasyNote-TR13HR gepackt und liefert somit passable Leistung und Akku-Laufzeit gleichermaßen. Obendrein spendiert Packard Bell mit dem Notebook eine üppige Software-Ausstattung. Eierlegende Wollmilchsau oder schlechter Kompromiss?
82% Test Packard Bell EasyNote TS13HR-197GE Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Viel Leistung und lange Akku-Laufzeit: Kommt hier etwa die eierlegende Wollmilchsau im roten Kunststoff-Gehäuse daher? Ein klares Jein. Natürlich macht das EasyNote TS13 den Privatanwender glücklich, wenn er zuhause Spiele noch flüssig spielen kann, und auch unterwegs im einfachen Office-Betrieb ein Notebook mit passabler Akku-Laufzeit hat.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.01.2012
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 87% Bildschirm: 70% Mobilität: 83% Gehäuse: 84% Ergonomie: 86% Emissionen: 85%
82% Test Packard Bell EasyNote TS13HR-197GE Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Viel Leistung und lange Akku-Laufzeit: Kommt hier etwa die eierlegende Wollmilchsau im roten Kunststoff-Gehäuse daher? Ein klares Jein. Natürlich macht das EasyNote TS13 den Privatanwender glücklich, wenn er zuhause Spiele noch flüssig spielen kann, und auch unterwegs im einfachen Office-Betrieb ein Notebook mit passabler Akku-Laufzeit hat.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.01.2012
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 87% Bildschirm: 70% Mobilität: 83% Gehäuse: 84% Ergonomie: 86% Emissionen: 85%
89% Ganz schön stark, die Kleinen
Quelle: Computerbild - 25/11 Deutsch
Den Testsieg holt das Packard Bell EasyNote um 599 Euro. Es arbeitet sehr schnell und bietet das beste Software-Paket im Test.
Preis sehr günstig
Vergleich, online nicht verfügbar, Mittel, Datum: 01.12.2011
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 93% Ausstattung: 85% Bildschirm: 88% Ergonomie: 85% Emissionen: 94%
89% Ganz schön stark, die Kleinen
Quelle: Computerbild - 25/11 Deutsch
Den Testsieg holt das Packard Bell EasyNote um 599 Euro. Es arbeitet sehr schnell und bietet das beste Software-Paket im Test.
Preis sehr günstig
Vergleich, online nicht verfügbar, Mittel, Datum: 01.12.2011
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 93% Ausstattung: 85% Bildschirm: 88% Ergonomie: 85% Emissionen: 94%

 

Packard Bell EasyNote TS13HR-240GE

Ausstattung / Datenblatt

Packard Bell EasyNote TS13HR-240GENotebook: Packard Bell EasyNote TS13HR-240GE
Prozessor: Intel Core i5 2430M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 540M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 600 Euro
Links: Packard Bell Startseite
 Packard Bell Notebooks Übersichtseite
 EasyNote TS13 (Serie)

Preisvergleich

 

Packard Bell EasyNote TS13HR-240GE
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Ansonsten macht das Gerät alles gleich gut, aber auch im gleichen Maße schlecht, wie das EasyNote TS44. Identisch verhält sich die Mobilität. Nicht nur ein gleiches Gewicht, sondern auch ein ebenso stark spiegelndes Display und gar gleich gute Akkulaufzeiten treffen wir beim EasyNote TS13HR-240GE an.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.01.2012
Bewertung: Leistung: 60% Ausstattung: 70% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 60% Ergonomie: 50%

 

Packard Bell EasyNote TS13-HR-195UK

Ausstattung / Datenblatt

Packard Bell EasyNote TS13-HR-195UKNotebook: Packard Bell EasyNote TS13-HR-195UK
Prozessor: Intel Core i3 2350M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 500 Euro
Links: Packard Bell Startseite
 Packard Bell Notebooks Übersichtseite
 EasyNote TS13 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Packard Bell: EasyNote TS13HR review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
Packard Bell's reboot of the EasyNote TS13 notebook includes a punchier CPU, masses of storage space and a strong nod to Facebook and Twitter fans who want fast access to their addiction.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.02.2012
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Kommentar

Packard Bell: Packard Bell ist ein Hersteller elektronischer Produkte. Nach Angaben des Marktforschungsinstituts International Data Corporation war Packard Bell am Ende des zweiten Quartals 2006 drittgrößter europäischer Hersteller von Schreibtisch-PCs für Endverbraucher und sechstgrößter Hersteller von Notebooks. Neben diesen beiden Schwerpunkten bietet Packard Bell MP3-Spieler, Flüssigkristallbildschirme, externe Festplatten, DVD-Spieler und -Rekorder sowie weitere Peripheriegeräte an. Das Unternehmen wurde 1933 in Los Angeles als Radiohersteller gegründet. Im Jahr 2008 wurde Packard Bell von der Acer Inc. aus Taiwan akquiriert. PB ist am Smartphone- und Tablet-Markt nicht präsent und ein eher kleinerer Hersteller von Laptops. Seit 2015 gibt es kaum Testberichte.
Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz).Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

NVIDIA GeForce GT 630M: Entweder umbenannte GeForce GT 540M / 550M Grafikkarte oder 28nm GF117 basierend.Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

NVIDIA GeForce GT 540M: Mittelklasse Grafikkarte basierend auf dem GT 435M Chip (GF108) jedoch mit minimal höheren Taktraten und Unterstützung für GDDR5 und DDR3 mit 900 MHz.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core i5:

2410M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit 2.3 GHz (Turbo 2.6-2.9 GHz) mit integrierter Grafikkarte (650-1200MHz) und integriertem DDR3 Speicherkontroller.2450M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit 2.5 GHz (Turbo 2.8-3.1 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte 650/1300MHz und integriertem DDR3 Speicherkontroller.2430M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit 2.4 GHz (Turbo 2.7-3 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.Intel Core i3:

2310M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.1 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte (650-1100MHz) und integriertem DDR3 Speicherkontroller.2350M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.3 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

2.4 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.7 kg:


83.3%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Dell Inspiron 15-3520
HD Graphics 3000

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite P55-A5200
HD Graphics 3000, Core i5 3337U
Samsung 350E5X-A04HR
HD Graphics 3000, Pentium B980
Asus X550CA-DB31
HD Graphics 3000, Core i3 3217U
Samsung 350V5C-A01RS
HD Graphics 3000, Core i3 3110M
Asus X55C-DS31
HD Graphics 3000, Core i3 2370M
Acer Aspire V3-551G-8454
HD Graphics 3000, Core i3 2370M
Acer Aspire E1-571-6659
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
HP 2000-2202TU
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
Toshiba Satellite C855-1QE
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
Acer Aspire V5-571-323b4G50Mass
HD Graphics 3000, Core i3 2365M
Acer Aspire V5-571P-323b6G75Mass
HD Graphics 3000, Core i3 2365M
Fujitsu LifeBook A512
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
Lenovo ThinkPad Edge E530-NZQ4CYA
HD Graphics 3000, Core i5 2520M
Acer Aspire E1-571-32324G50Mnks
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
Dell Vostro 2520
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
Asus X54C-RB93
HD Graphics 3000, Core i3 2370M
Acer Aspire 5750-2456G50Mtkk
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
Fujitsu LifeBook A532
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
Dell Inspiron 15R-N5050-2128
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
Acer Aspire E1-531-2697
HD Graphics 3000, Celeron B820
Asus X501A-XX145
HD Graphics 3000, Celeron B820
Preisvergleich
Packard Bell EasyNote TS13-HR-195UK
Packard Bell EasyNote TS13-HR-195UK
Packard Bell EasyNote TS13-HR-195UK
Packard Bell EasyNote TS13-HR-195UK
Packard Bell EasyNote TS13HR-240GE
Packard Bell EasyNote TS13HR-240GE
Packard Bell EasyNote TS13HR-240GE
Packard Bell EasyNote TS13HR-240GE
Packard Bell EasyNote TS13HR-004FR
Packard Bell EasyNote TS13-HR-035
Packard Bell EasyNote TS13-HR-040UK
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Packard Bell > Packard Bell EasyNote TS13 Serie
Autor: Stefan Hinum, 17.05.2011 (Update:  9.07.2012)