Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Pixel Feature Drop: Google spendiert Pixel-Smartphones spannende neue Funktionen

Googles neuer Feature Drop bringt wieder viele neue Funktionen für Pixel-Smartphones. (Bild: Google)
Googles neuer Feature Drop bringt wieder viele neue Funktionen für Pixel-Smartphones. (Bild: Google)
Der neue Feature-Drop von Google erweitert ausgewählte Pixel-Smartphones unter anderem um einen Astro-Zeitraffer-Videomodus, einen gesperrten Ordner in Google Fotos und eine Funktion, die die Sicherheit der Nutzer erhöhen soll.
Marcus Schwarten,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Neben dem neuen Sicherheitsupdate für Juni spendiert Google diversen Pixel-Modellen auch neue Funktionen. Der neue Feature Drop ist wieder vollgepackt mit einigen Verbesserungen. Damit verfolgt Google weiter das Ende 2019 angekündigte Konzept, seine Pixel-Smartphones durch regelmäßige Neuerungen weiter interessant zu halten.Das Timing ist sicherlich nicht ganz zufällig, wo Apple doch gerade das neue iOS 15 vorstellt.

Gesperrte Ordner

Die auf der Google I/O im Mai angekündigte Funktion der gesperrten Ordner zieht nun in Google Fotos ein. In ihnen lassen sich private Fotos und Videos vor unbefugten Blicken schützen. Der Zugriff erfolgt per Fingerabdruck oder Passwort. Bereits in der Kamera-App kann ausgewählt werden, ob ein Foto oder Video im "Gesperrten Ordner" gespeichert werden soll oder nicht. Zudem werden dessen Inhalte auch nicht in Alben, Erinnerungen oder anderen Apps angezeigt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Timelapse-Astrofotografie

Die Astrofotografie bekommt die neue Möglichkeit, kurze Zeitraffer-Videos vom Sternenhimmel zu drehen. Dieses fängt die Bewegung der Sterne am Nachthimmel ein. Nutzbar ist die Funktion ab dem Pixel 4.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kopf hoch

Dank der neuen "Kopf hoch"-Funktion erkennt ein Pixel-Smartphone nun, wenn der Nutzer mit dem Gerät läuft und dabei auf das Display schaut. Dann erinnert es regelmäßig daran, den Kopf zu heben und auch die Umgebung im Blick zu behalten. Etwas erschreckend, dass so etwas überhaupt notwendig ist. Wenn man sich die vielen Smartphone-Nutzer auf den Straßen anschaut, die nur Augen für das eigene Gerät haben, aber durchaus eine sinnvolle Sache. Untergebracht ist die neue Funktion in den Digital-Wellbeing-Einstellungen.

Google Assistant hilft beim Telefonieren

Wer gerade nicht selbst ans klingelnde Pixel-Smartphone gehen kann, erhält mit dem neuen Feature Drop die Möglichkeit, dass der Google Assistant das Gespräch mit "Hey Google, Anruf annehmen" annimmt oder mit "Hey Google, Anruf ablehnen" abweist.

Verbessertes Gboard

Ein weiterer Feature Drop ist ein noch smarteres Gboard. Kontaktinformationen werden nun gesondert in der Zwischenablage gespeichert, um sie schneller in Nachrichten-Apps oder Google Maps einzufügen.

Bunte Hintergrundbilder

Ab dem Pixel 3 versorgt Google die Geräte mit neuen Hintergrundbildern und Klingeltönen zum Pride-Monat Juni. Sie stammen von verschiedenen LGBTQI+-Künstlern.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 867 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Pixel Feature Drop: Google spendiert Pixel-Smartphones spannende neue Funktionen
Autor: Marcus Schwarten,  7.06.2021 (Update:  7.06.2021)