Notebookcheck

PlayStation 5: Sony verdoppelt die Produktion & Controller-Foto in freier Wildbahn echt?

Das erste Foto des neuen PS5-Controllers? (Bild: @gamezawy_co)
Das erste Foto des neuen PS5-Controllers? (Bild: @gamezawy_co)
Sony hat die Produktion der PlayStation 5 verdoppelt, um sich für den Ansturm auf die neue Spielekonsole zu wappnen. Zudem kursiert ein Foto im Internet, das möglicherweise den neuen PS5-Controller in freier Wildbahn zeigt.
Marcus Schwarten,

Ursprünglich war geplant, dass Sony in diesem Jahr nur rund 5 Millionen Einheiten der neuen PlayStation 5 produziert. Denn durch die Corona-Pandemie sind die Ressourcen in diesem Jahr begrenzt und die Produktionskosten höher. Eigentlich sollten dann weitere PS5 im März 2021 hergestellt werden. Doch diesen Plan scheint Sony nun über den Haufen geworfen zu haben, da das Interesse und die Nachfrage nach der neuen PlayStation 5 sehr groß sei.

Wie Bloomberg berichtet, hat Sony die Produktion der PlayStation 5 daraufhin verdoppelt. Damit will sich der Konzern für den Ansturn zum immer noch nicht feststehenden Starttermin wappnen. Insgesamt will der Hersteller bis Ende des Jahres nun ca. 10 Millionen Stück der Next-Gen-Spielekonsole fertigen. Allerdings wird dies in der aktuellen weltweiten Situation einige Herausforderungen mit sich bringen.

Wann die Auslieferung der neuen PlayStation 5 erfolgen wird, ist weiterhin nicht bekannt. Seit der Präsentation der viel diskutierten Optik der neuen Spielekonsole im Juni ist es ziemlich ruhig. Gerüchteweise sollte es Anfang dieser Woche neue Informationen geben, was aber nicht passiert ist. Möglicherweise wird Sony im August ein neues Event abhalten und dann endlich weitere Details wie eben den Preis und den Starttermin der neuen PS5 offiziell verraten.

PS5-Controller gesichtet?

Dafür gibt es aber noch eine Neuigkeit von der Leaker-Front. So soll es dem Twitter-User Gamezawy gelungen sein, vorab einen DualSense Controller der neuen PlayStation 5 in die Hände zu bekommen. Dies hat er in einem Foto festgehalten.

Ob es sich hierbei um ein reales Foto oder einen Fake, wie bereits zuvor bei einigen veröffentlichten Bildern, handelt, ist nicht wirklich klar. Das Foto selbst macht einen recht realen Eindruck. Der Controller sieht hochwertig und größentechnisch passend aus, könnte also echt sein. Es könnte sich also tatsächlich um das erste Foto des neuen PS5-Controllers in freier Wildbahn handeln - oder um einen sehr gut gemachten Fake.

Update um 10:18h: Leider ein Fake

Wie ein Beleg auf Reddit zeigt, handelt es sich bei dem Foto leider um einen Fake.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > PlayStation 5: Sony verdoppelt die Produktion & Controller-Foto in freier Wildbahn echt?
Autor: Marcus Schwarten, 15.07.2020 (Update: 15.07.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.