Notebookcheck

Gerücht | Sony PlayStation 5: Ein Gerücht verrät die Euro-Preise für beide Konsolen und das Zubehör sowie das Launch-Datum am 14. November

Das Design der Sony PlayStation 5 spaltet die Gemüter. (Bild: PlayStation Blog)
Das Design der Sony PlayStation 5 spaltet die Gemüter. (Bild: PlayStation Blog)
Neue Gerüchte verraten die angeblichen Preise beider Varianten der PlayStation 5 sowie vom bereits vorgestellten Zubehör, inklusive dem Pulse 3D Wireless Headset und der HD Kamera. Dieselbe etwas fragwürdige Quelle gibt an, dass die PlayStation der nächsten Generation in Japan am 14. November auf den Markt kommen soll.

Bevor wir zu der umfangreichen Preisliste kommen, die beide PlayStation 5-Konsolen und das bereits vorgestellte Zubehör enthält, muss erwähnt werden, dass die Quelle @IronManPS5 in der PlayStation-Community bereits für seine teils nicht besonders zuverlässigen Leaks rund um die Konsole berüchtigt ist. Der auf Twitter zuvor als @PSErebus bekannte Leaker hat bereits in der Vergangenheit falsche Leaks verbreitet, diese neuen Informationen sollte man daher mit einer gehörigen Portion Skepsis genießen.

US$ UK£ EU€ JP¥ Launch (global) Launch (Japan)
PS5 mit Blu-ray-Laufwerk $499 £449 €499 ¥49.980 20. Nov 14. Nov
PS5 Digital Edition $399 £349 €399 ¥44.980 20. Nov 14. Nov
DualSense Controller $59,99 £54,99 €59,99 ¥5.980 20. Nov 14. Nov
DualSense Ladestation $29,99 £24,99 €29,99 ¥3.600 20. Nov 14. Nov
PS5 HD Kamera $59,99 £54,99 €59,99 ¥5.980 20. Nov 14. Nov
Pulse 3D Wireless Headset $159 £129 €179 ¥18.000 20. Nov 14. Nov
PS5 Fernbedienung $29,99 £24,99 €29,99 ¥3.600 20. Nov 14. Nov
PS5 Standfuß $24,99 £16,99 €19,99 ¥2.280 20. Nov 14. Nov
Marvel's Spider-Man: Miles Morales $39,99 £29,99 €39,99 - 20. Nov -
Die beiden PlayStation 5-Konsolen und das offiziell vorgestellte Zubehör. (Bild: PlayStation Blog)
Die beiden PlayStation 5-Konsolen und das offiziell vorgestellte Zubehör. (Bild: PlayStation Blog)

Neben den hier geteilten Preisen gab es auf Twittere bereits einen weiteren "Leak", welcher den Preis der PlayStation 5 mit 449 respektive 549 Euro für das Modell ohne bzw. mit optischem Laufwerk angegebene hat. Die Preise von @IronManPS5 decken sich mit dem kürzlichen Leak bei Amazon Frankreich, laut dem die Konsolen 399 respektive 499 Euro kosten sollten. 

Unabhängig davon, ob sich diese Angaben als korrekt herausstellen werden, gibt es doch einige interessante Diskussionspunkte, vor allem das Release-Datum im November und die Tatsache, dass der Launch in Japan fast eine Woche vor dem Rest der Welt stattfinden könnte. Bei der PlayStation 4 war es noch anders herum: Die Konsole kam in Japan deutlich später auf den Markt, begründet wurde dies mit dem Mangel an verfügbaren japanischen Spielen, es wäre aber durchaus denkbar, dass Sony bei der PS5 anders vorgehen wird.

Dem Leak zufolge soll der Standfuß separat für etwa 20 Euro angeboten werden – das schließt allerdings nicht aus, dass Sony diesen dem Lieferumfang der Konsole beilegt, da der Standfuß für viele Kunden essentiell sein dürfte. 

Abschließend sei nochmals betont, dass @IronManPS5 keine sonderlich zuverlässige Quelle ist und die hier angesprochenen Punkte lediglich als Diskussionsgrundlage dienen sollen. Derselbe Twitter-Account hat im unten eingebetteten Tweet auch bereits das Datum der Enthüllung des Designs der PlayStation 5 falsch vorhergesagt, statt am 7. Juli hat Sony die Konsole bereits am 11. Juni gezeigt. Bis Sony die offiziellen Preise für die PlayStation 5 bekannt gibt dauert es vermutlich noch bis August

Quelle(n)

@IronManPS5: Konsole (1/2/3/4), DualSense (1/2), DualSense Ladestation (1/2), HD Kamera (1/2), Pulse 3D Wireless Headset (1/2), PS5 Fernbedienung (1/2), Vertikaler Standfuß (1/2), Spider Man Miles Morales (1)

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Sony PlayStation 5: Ein Gerücht verrät die Euro-Preise für beide Konsolen und das Zubehör sowie das Launch-Datum am 14. November
Autor: Hannes Brecher, 29.06.2020 (Update: 29.06.2020)
Daniel R Deakin
Editor of the original article: Daniel R Deakin - Managing Editor News
Mein Interesse an der Technologie begann, nachdem ich Mitte der 1980er Jahre ein Atari 800XL Heimcomputer geschenkt bekam. Ich schreibe besonders gern über technologische Fortschritte und spannende Gerüchte. Ich habe einen Abschluss in "International Relations and Strategic Studies" und zähle meine Familie, Lesen, Schreiben und Reisen zu meinen Leidenschaften. Ich bin seit 2012 für Notebookcheck aktiv.
Hannes Brecher
Translator: Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.