Notebookcheck

IFA 2020 | Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 2 5G: Endlich der Durchbruch für Windows-on-ARM?

Mit dem Snapdragon 8cx Gen 2 5G will Qualcomm der Windows-on-ARM-Plattform endlich zum Durchbruch verhelfen.
Mit dem Snapdragon 8cx Gen 2 5G will Qualcomm der Windows-on-ARM-Plattform endlich zum Durchbruch verhelfen.
Windows on ARM soll mal wieder einen ordentlichen Fußtritt nach vorne erhalten und zwar durch ein Update des Snapdragon 8cx-Chips, der als Ableger der Snapdragon 800-Serie schon im Vorjahr mehr Performance für Windows-Rechner auf ARM-Basis bringen sollte, bis dato aber eher ein Schattendasein fristete. Der neue Chip tritt nun explizit gegen Intels hybriden Lakefield-Prozessor an und soll mehr Performance pro Watt vor allem "unendlich" lange Laufzeiten bieten.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Was ist aus der Windows-on-ARM-Plattform geworden? Seit Jahren sollen Snapdragon-Chips auch im Laptop oder 2-in-1 den Markt erobern, doch bisher war das eher ein Wunschtraum von Qualcomm und Microsoft, abseits einiger Vorzeigeprodukte wie dem Surface Pro X oder dem Samsung Galaxy Book S, das es auch als Variante mit Intels neuem Hybrid-Prozessor Lakefield gibt, ist nicht viel draus geworden.

Dieser Lakefield-Prozessor, der ja das big.LITTLE-Konzept der ARM-Chips adaptiert, ist wohl auch der Hauptgegner für den neuen Qualcomm-Chipsatz, der als Snapdragon 8cx Gen 2 5G heute im Rahmen der IFA 2020 in Berlin präsentiert wurde. Qualcomm vergleicht sich (noch) nicht mit Intels gerade erst gelaunchter 11. Core-Generation aka Tiger Lake, aber im Vergleich mit einem 15 Watt Core i5 der 10. Generation soll der nur 7 Watt verbrauchende Snapdragon 8cx 18 Prozent mehr System-Performance und 39 Prozent mehr Productivity-Performance pro Watt bringen.

Die entsprechenden Angaben im Vergleich mit Intels Lakefield-Prozessor lauten übrigens 51 und 58 Prozent mehr. Wir sind auf die Tests gespannt. Qualcomm verspricht fast schon zwei volle Tage Akkulaufzeit pro Ladung, mehr als 25 Stunden soll ein Snapdragon 8cx Gen 2-Rechner wie etwa das bereits angeteaserte Acer Spin 7 durchhalten, auch hier sind wir auf die Real-World-Tests gespannt. Die neue Generation 2 bringt neben 5G-Unterstützung auf Basis des X55 5G-Modems auch Wi-Fi 6- und Bluetooth 5.1-Support und kann zwei externe 4K-Displays mit 60 Hz ansteuern. Auch die KI-Performance soll massive Verbesserungen erfahren haben. Erste WOA-Geräte werden für das vierte Quartal des Jahres erwartet.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 2 5G: Endlich der Durchbruch für Windows-on-ARM?
Autor: Alexander Fagot,  3.09.2020 (Update:  3.09.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.