Notebookcheck

Der neue Qualcomm Snapdragon 732G bringt eine bessere Gaming-Performance in die Mittelklasse

Mittelklasse-Smartphones werden durch den Qualcomm Snapdragon 732G bald ein ganzes Stück schneller. (Bild: Xiaomi)
Mittelklasse-Smartphones werden durch den Qualcomm Snapdragon 732G bald ein ganzes Stück schneller. (Bild: Xiaomi)
Qualcomm hat dem beliebten Snapdragon 730G ein Upgrade spendiert, das vor allem die Gaming-Performance des Mittelklasse-SoC verbessert, doch auch beim Prozessor und bei den drahtlosen Verbindungen verspricht das Unternehmen Fortschritte.
Hannes Brecher,

Der Qualcomm Snapdragon 730G kommt in einigen beliebten Mittelklasse-Smartphones zum Einsatz, wie beispielsweise im Google Pixel 4a, im Oppo Reno2 (ca. 376 Euro auf Amazon) oder auch im Xiaomi Mi Note 10 (ca. 409 Euro auf Amazon). Qualcomm hat dem Chip nun ein Update spendiert, der Snapdragon 732G wird weiterhin in einem 8 nm-Verfahren gefertigt, auch beim Prozessor gibt es kaum Neuerungen.

Denn der Chip bleibt beim einem Kryo 470 mit zwei Performance-Kernen (ARM Cortex-A76) und sechs Effizienz-Kernen (ARM Cortex-A55), die maximale Taktfrequenz wurde von 2,2 auf 2,3 GHz erhöht. Größere Fortschritte gibt es beim Grafikchip: Qualcomm bleibt zwar bei einem Adreno 618, durch höhere Taktfrequenzen soll die Leistung aber um bis zu 15 Prozent gestiegen sein.

Der SoC setzt wie gehabt auf ein Qualcomm Snapdragon X15-Modem, das LTE Dual-SIMs unterstützt, auf 5G verzichtet das Unternehmen bei diesem Modell. Neben Wi-Fi 5 kann der Chip nun auch drahtlose Verbindungen über Bluetooth 5.1 aufbauen.

Auch bei den übrigen Fähigkeiten ändert sich nichts: Der Snapdragon 732G erlaubt die Nutzung einer Kamera mit einer Auflösung von maximal 192 Megapixel, 4K-Videoaufnahmen mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde, 720p-Zeitlupenvideos mit maximal 960 fps und eines 1.440p+-HDR10-Displays. Durch Qualcomm aptX Adaptive können Bluetooth-Kopfhörer mit der bestmöglichen Audioqualität verbunden werden. Wie bei Qualcomms Gaming-Chips üblich unterstützt der SoC auch die Anti-Cheat-Erweiterungen sowie die Vulkan 1.1-Grafiktreiber.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Der neue Qualcomm Snapdragon 732G bringt eine bessere Gaming-Performance in die Mittelklasse
Autor: Hannes Brecher, 31.08.2020 (Update: 31.08.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.