Notebookcheck Logo

RedMagic 7 (Pro): Gaming-Flaggschiffe mit Snapdragon 8 Gen 1 veröffentlicht, Pro-Modell mit rand- und lochlosem Display

Nubia hat seine beiden neuen Gaming-Smartphones RedMagic 7 und RedMagic 7 Pro (hier im Bild) vorgestellt. (Bild: Nubia)
Nubia hat seine beiden neuen Gaming-Smartphones RedMagic 7 und RedMagic 7 Pro (hier im Bild) vorgestellt. (Bild: Nubia)
Nubia hat seine beiden neuen Gaming-Flaggschiffe RedMagic 7 und RedMagic 7 Pro enthüllt. Beide kommen mit dem schnellen Snapdragon 8 Gen 1, das Pro-Modell zudem mit einem randlosen Display samt Under-Display-Kamera und weiteren spannenden Upgrades.

Nachdem es gestern erst beeindruckende Teaserbilder gab, folgt bereits heute die offizielle Präsentation. Nubia hat soeben seine beiden neuen Gaming-Flaggschiffe RedMagic 7 und RedMagic 7 Pro vorgestellt. Beide bieten eine besonders hohe Performance, das Pro-Modell zudem ein schickes Display sowie weitere spannende Upgrades.

RedMagic 7 mit Snapdragon 8 Gen 1

Das günstigere der beiden Modelle ist das RedMagic 7. Dennoch kommt auch dieses neue Gaming-Smartphone mit dem neuen Snapdragon 8 Gen 1 Flaggschiff-SoC samt aktivem RGB-Lüfter und VC-Liquid-Cooling daher. Dazu kombiniert Nubia je nach Variante 8 oder 12 GB RAM und 128 bis 512 GB Speicherplatz.

Das AMOLED des RedMagic 7 misst 6,8 Zoll und löst mit FHD+ auf. Die Aktualisierungsrate beträgt 165 Hz. Der Bildschirm ist oben und unten von dünnen Rändern umrandet, in denen unter anderem die Selfie-Knipse sitzt. Rückseitig verbaut Nubia eine Triple-Kamera mit 64 Megapixel Hauptkamera, 8 Megapixel Ultraweitwinkel und einem 2 Megapixel Makro. Unter der Haube verbaut ist ein 4.500 mAh großer Akku, der mit bis zu 120 Watt schnell lädt.

In den Verkauf geht das Nubia RedMagic 7 vorerst nur in China, startet dort ab dem 21. Februar. Vorbestellungen sind ab heute möglich. Erhältlich ist das RedMagic 7 in den Farben Dark Knight und Cyber Neon sowie der speziellen Transparent Edition ab 3.899 Yuan, was umgerechnet rund 540 Euro sind. Wann ein weltweiter Launch erfolgt, ist noch nicht bekannt. Global soll erst einmal das im Herbst 2021 vorgestellte RedMagic 6S Pro erscheinen, wie Nubia am Rande mitgeteilt hat.

RedMagic 7 Pro mit diversen Upgrades

Um eine Woche nach hinten verschoben ist der China-Start des RedMagic 7 Pro. Auch dieses Smartphone gibt es in den Farben Dark Knight, Cyber Neon und Transparent Editon. Los geht es hier aber erst ab 4.799 Yuan (ca. 665 Euro) für 12 + 128 GB. Das Top-Modell kommt mit 18 GB LPDDR5 Arbeitsspeicher und 1 TB Speicherplatz um die Ecke und kostet 7.499 Yuan (ca. 1.040 Euro).

In vielen Belangen bietet das RedMagic 7 Pro die gleiche Ausstattung wie das günstigere RedMagic. Dies betrifft unter anderem den Snapdragon 8 Gen 1 und die rückseitige Kamera. Dazu gibt es abseits der größeren Speichervarianten noch diverse Upgrades.

Hierzu zählt unter anderem der Red Core 1 Chipsatz, der für ein noch besseres Gaming-Erlebnis sorgen soll. So bietet das Smartphone, das natürlich ebenfalls mit Schultertasten ausgestattet ist, unter anderem eine höhere Touch-Sampling-Rate von 960 Hz. Dazu soll der Chip auch die Audiowiedergabe verbessern. 

Noch spannender ist, dass das Display des RedMagic 7 Pro sich quasi randlos ins Gehäuse einschmiegt. In vielen Belangen wie der Diagonale gleichen sich die Bildschirme der beiden Modelle. In der Pro-Variante deckt es aber DCI P3 zu 100 Prozent ab, arbeitet mit 10 Bit Farben und bietet weiteren Features, aktualisiert aber nur mit 120 Hz. Zudem steckt hier die 16 Megapixel Frontkamera unsichtbar unter dem Display. Ebenfalls integriert ist ein Fingerabdrucksensor mit Herzfrequenzsensor. Und der 5.000 mAh große Akku lädt mit bis zu 135 Watt, was für eine Ladezeit von lediglich 15 Minuten sorgt. Geliefert wird es mit dem weltweit ersten 165 Watt Netzteil.

RedMagic 7
RedMagic 7
RedMagic 7 Pro
RedMagic 7 Pro

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > RedMagic 7 (Pro): Gaming-Flaggschiffe mit Snapdragon 8 Gen 1 veröffentlicht, Pro-Modell mit rand- und lochlosem Display
Autor: Marcus Schwarten, 17.02.2022 (Update: 17.02.2022)