Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Renderbilder zeigen Apples patentierten iMac mit einem Gehäuse aus gebogenem Glas

Apple hat offenbar einen iMac mit einem ungewöhnlichen Gehäuse aus geschwungenem Glas entwickelt. (Bild: Yanko Design)
Apple hat offenbar einen iMac mit einem ungewöhnlichen Gehäuse aus geschwungenem Glas entwickelt. (Bild: Yanko Design)
Apples jüngstes Patent zeigt einen iMac mit ungewöhnlichem Design, der auf Renderbildern bereits im Detail zu sehen ist. Das Gehäuse dieses All-in-One besteht aus gebogenem Glas, im Gegensatz zum aktuellen iMac wird die Tastatur direkt in das Gehäuse integriert.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Apple hat heute vom United States Patent and Trademark Office (USPTO) ein neues Patent zugesprochen bekommen, bei dem es um einen futuristischen All-in-One-Computer geht. Yanko Design hat schon vor geraumer Zeit Renderbilder geteilt, welche diesen mutmaßlichen iMac im Detail zeigen.

Die große Besonderheit ist, dass das Gehäuse aus einem einzelnen gebogenen Stück Glas besteht, auch wenn Apple auf der Rückseite vergleichsweise viel Platz für die PC-Komponenten einplant – wie der 24 Zoll iMac (ca. 1.330 Euro auf Amazon) gezeigt hat wäre so viel Platz unter Umständen gar nicht notwendig. Der Großteil der Vorderseite wird durch das Display belegt, die Tastatur ist je nach Patent-Zeichnung entweder fest in das Gehäuse integriert oder aber abnehmbar, um die Ergonomie zu verbessern. Die große Fläche links und rechts der Tastatur könnte als Trackpad genutzt werden.

Das Gehäuse kann laut dem Patent teilweise transparent ausgeführt werden, während der untere Teil des Gehäuses eingeklappt werden kann, um Platz auf dem Schreibtisch zu sparen oder um den Transport zu vereinfachen. Wie üblich gilt, dass derartige Patente keineswegs bedeuten müssen, dass Apple tatsächlich ein derartiges Produkt auf den Markt bringen wird, die Bilder geben aber einen interessanten Einblick in alternative Designs, die Apple für seinen All-in-One-Computer der nächsten Generation entwickelt hat. Der 27 Zoll iMac wird voraussichtlich im nächsten Jahr einen Apple M1X ARM-SoC und ein brandneues Design erhalten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6992 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Renderbilder zeigen Apples patentierten iMac mit einem Gehäuse aus gebogenem Glas
Autor: Hannes Brecher,  7.09.2021 (Update:  7.09.2021)