Notebookcheck

SHIFT13mi: Surface-Alternative aus Deutschland setzt auf Nachhaltigkeit, schnelle i5-CPU und soll kein Teardown-Alptraum werden

SHIFT13mi: Surface-Alternative aus Deutschland setzt auf Nachhaltigkeit, schnelle i5-CPU und soll kein Teardown-Alptraum werden
SHIFT13mi: Surface-Alternative aus Deutschland setzt auf Nachhaltigkeit, schnelle i5-CPU und soll kein Teardown-Alptraum werden
Mit dem SHIFT13mi wurde in neues Convertible vorgestellt. Dieses kombiniert eine hohe Leistung mit einem modularen Aufbau und soll durch eine einfache Reparierbarkeit auch die Umwelt schonen.
Silvio Werner,

Mit dem SHIFT13mi hat das deutsche Unternehmen Shift ein neues Convertible vorgestellt. Das Gerät ist Herstellerangaben zufolge das einzige Gerät, welches einen leistungsstarken Core i5-Prozessor ohne aktive Lüftung verbaut. Unterstützt werden bis zu 64 Gigabyte LPDDR4-Arbeitsspeicher. Als interner Speicher können zwei M.2-SSD-Module installiert werden, wobei die Standardausstattung 16 Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 500 Gigabyte große SSD enthält.

Das Display misst 13,3 Zoll in der Diagonalen und löst mit Full HD Plus-Auflösung auf. WiFi 6 zählt ebenso zur Ausstattung wie Bluetooth 5 und ein Thunderbolt 4-Port. Unterstützt wird Windows und Linux und offenbar auch noch weitere Betriebssysteme, wobei sich Shift noch nicht genauer zu den alternativen Betriebssystemen geäußert hat. Das SHIFT13mi unterstützt sowohl den Betrieb als Tablet als auch als Notebook mit angesteckter Tastatur.

Dabei wird wie beim Surface aus dem Hause Microsoft auch die Eingabe mit einem aktiven Stylus unterstützt. Im Gegensatz zum Surface Pro soll das SHIFT13mi allerdings modular aufgebaut und dadurch auch reparierbar sein - das Surface Pro hingegen ist faktisch kaum zu reparieren, wie iFixit mehrmals aufgezeigt hat. Die Modularität des SHIFT13mi soll sich auch auf die hintergrundbeleuchtete Tastatur beziehen und auch der Akku ist Herstelerangaben zufolge wechselbar.

Einziger Wermutstropfen: Das SHIFT13mi soll erst in der ersten Jahreshälfte 2021 erfolgen, wobei bereits aktuell eine Vorbestellung möglich ist. Dabei lockt der Hersteller mit einem vergünstigten Preis von 1.222 Euro für die Basisversion.

Alle 11 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > SHIFT13mi: Surface-Alternative aus Deutschland setzt auf Nachhaltigkeit, schnelle i5-CPU und soll kein Teardown-Alptraum werden
Autor: Silvio Werner, 15.05.2020 (Update: 19.05.2020)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.