Notebookcheck

Samsung Galaxy S20 FE 5G: Das wird das diesjährige S20 Lite - die Galaxy S20 Fan Edition

So wird das Galaxy S20 FE aussehen, das wohl im Herbst unter dem Namen Fan Edition als Lite-Version der Galaxy S20-Serie starten wird.
So wird das Galaxy S20 FE aussehen, das wohl im Herbst unter dem Namen Fan Edition als Lite-Version der Galaxy S20-Serie starten wird.
Kein Galaxy S20 Lite in 2020, stattdessen wird Samsung vermutlich im Oktober das Galaxy S20 FE vorstellen, wobei die Buchstaben für Fan Edition stehen. Ein entfleuchtes CAD-Modell stand nun Pate für das 360 Grad Rendervideo und hochauflösende Bilder, zudem ist mittlerweile auch zu den Specs einiges bekannt.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Hier ist es also. Nachdem die Front bereits in einem offiziellen Renderbild zu sehen war, ist nun auch das restliche Design der Galaxy S20 Fan Edition geleakt und zwar durch Steve Hemmerstoffer aka @OnLeaks, der ein CAD-Modell in Form einer 3D-Animation im Video unten visualisiert hat. Wir sehen hier die mint-grüne Variante, es dürfte allerdings auch noch andere sehr bunte Farboptionen geben, etwa Rot, Orange und Weiß.

Beim Look hält Samsung am bekannten Galaxy S20-Design fest, wenngleich die Rückseite hier - ähnlich wie beim neuen Galaxy Note20 - aus Plastik bestehen dürfte und nicht aus Glas, der Rahmen bleibt Aluminium. An der Rückseite sehen wir eine Triple-Cam, die wohl im Vergleich zum Galaxy S20 abgespeckt wurde aber den gleichen 12 Megapixel Sony IMX555-Sensor behält, frühere Hinweise zum Einsatz des neuen Samsung-Sensors GN1 mit 50 Megapixeln und Dual Pixel Autofokus scheinen sich nicht zu bewahrheiten.

Wir erwarten weiters eine 12 Megapixel Ultraweitwinkel-Kamera und eine 8 Megapixel Telefoto-Kamera mit 3-fachem Zoom, was bedeuten würde, dass die "Lite-Version" kein 8K-Recording bieten wird, obwohl das Galaxy S20 FE wohl auf die gleichen Chipsätze setzen wird wie die teureren Brüder. Das Modell mit der Nummer SM-G780F wurde bereits mehrfach mit Exynos 990-SoC und 8 GB RAM auf Geekbench gesichtet, was bedeutet, dass Samsung in Europa wohl einmal mehr auf seinen eigenen Prozessor setzen wird, der einen schlechten Ruf unter Gamern hat, zumindest im Galaxy Note20 Ultra zuletzt aber doch deutliche Fortschritte in Sachen Effizienz bewiesen hat.

Das etwa 161 x 73 x 8 mm messende Galaxy S20 FE wird wohl wieder ein wasserdichtes Chassis ohne Kopfhöreranschluss und ein 120 Hz Display erhalten, das vermutlich etwa 6,4 bis 6,5 Zoll in der Diagonale messen wird. Ein Leak deutete vor einiger Zeit auf einen 4.5000 mAh Akku, der Preis soll laut dem südkoreanischen Branchenblatt TheElec bei etwa 900.000 Won liegen und damit umgerechnet bei 640 Euro, zumindest in Korea. Das reguläre Galaxy S20 ist aktuell aber auch schon in diesem Preisregionen angelangt, manche Amazon-Händler verlangen aktuell etwa ab 660 Euro.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Samsung Galaxy S20 FE 5G: Das wird das diesjährige S20 Lite - die Galaxy S20 Fan Edition
Autor: Alexander Fagot, 16.08.2020 (Update: 16.08.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.