Notebookcheck

Günstiges Samsung Galaxy S20: Samsung treibt es bunt mit der Galaxy S20 Fan Edition

Die Galaxy-S20-Familie bekommt wohl bald Zuwachs. (Quelle: Samsung)
Die Galaxy-S20-Familie bekommt wohl bald Zuwachs. (Quelle: Samsung)
Wem das aktuelle Flaggschiff Samsung Galaxy S20 zu teuer ist, bekommt wie auch im letzten Jahr bald eine günstigere Version zur Auswahl. Die soll aber nicht Galaxy S20 Lite, sondern Galaxy S20 Fan Edition heißen.
Marcus Schwarten,

Anfang 2020, etliche Monate nach der Vorstellung der Flaggschiff-Modelle, erschien mit dem Galaxy S10 Lite eine abgespeckte und erschwinglichere Version der letztjährigen Galaxy-S10-Reihe. Das Gerät konnte im Test überzeugen. Ähnlich wird Samsung wohl auch in diesem Jahr verfahren. Nachdem im Februar bereits das Galaxy S20, Galaxy S20+ und Galaxy S20 Ultra enthüllt wurden, soll auch in diesem Jahr mit zeitlichem Respektabstand ein günstigerer Ableger der Galaxy-S20-Modelle kommen.

Hierfür hat sich Samsung allerdings einen neuen Namen ausgedacht. Statt dem traditionellen "Lite" als Namenszusatz, den viele Hersteller verwenden und der für Samsung eigentlich recht ungewöhnlich ist, taufen die Südkoreaner das Modell diesmal "Fan Edition".

Ein paar erste Fakten sind auch schon bekannt. So soll das neue Gerät als Modellnummer SM-G780 international und als SM-G781 in den USA herauskommen. Insgesamt gibt es drei Varianten. Denn die internationale Version soll sowohl mit als auch ohne 5G-Support erhältlich sein. Auf Wunsch und gegen Aufpreis funkt es also auch mit dem neuen Mobilfunkstandard. Die US-Version soll hingegen 5G standardmäßig mit an Bord haben.

Genauere Spezifikationen sind noch nicht bekannt. Gerüchteweise könnte der potente Snapdragon 865 gepaart mit 128 GB internem Speicher zum Einsatz kommen. Mit Android 10 samt One UI 2.5 sollen die aktuellen Versionen als Betriebssystem Verwendung finden. Abstriche müssten Käufer vermutlich beim RAM und bei der Kamera machen, die wohl nicht mit den drei teuren S20-Modellen werden mithalten können.

Erhältlich sein soll das neue Samsung Galaxy S20 Fan Edition in einigen ausgefallenen Farben, die neben einem günstigeren Preis vermutlich ebenfalls weitere Käufer ansprechen dürften. So soll die Fan Edition in Blau (vermutlich Prism Blue), Weiß (Prism White) und einem hellen Lila (Prism Violet) in den Handel kommen. Wann dies so weit sein wird, ist noch nicht bekannt. Eine offizielle Vorstellung könnte im August erfolgen, der Verkaufsstart im Oktober.

Im vergangenen Jahr lag die UVP für das Samsung Galaxy S10 Lite bei 599 Euro. Heute gibt es das Smartphone für rund 500 Euro bei Amazon. Der Einstiegspreis beim Galaxy S20 Fan Edition könnte etwas höher ausfallen, ist aber ebenfalls noch nicht offiziell bekannt. Auf jeden Fall wird es günstiger sein als das bisher günstigste Modell der Reihe, das UVP knapp 900 Euro teure Galaxy S20.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Günstiges Samsung Galaxy S20: Samsung treibt es bunt mit der Galaxy S20 Fan Edition
Autor: Marcus Schwarten, 25.06.2020 (Update: 25.06.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.