Notebookcheck

Erstes Bild zeigt "Galaxy S20 Lite": Samsung Galaxy S20 FE 5G

Das erste Renderbild vom Galaxy S20 Lite aka Galaxy S20 FE.
Das erste Renderbild vom Galaxy S20 Lite aka Galaxy S20 FE.
Angeblich für den Herbst soll Samsung wieder eine Lite-Version seiner Galaxy S20-Serie planen, im Gegensatz zum Galaxy S10 Lite heißt es allerdings Galaxy S20 FE wobei das neue Kürzel für Fan Edition steht. Ein erstes offizielles Renderbild soll nun bereits die Front des günstigeren Galaxy S20 zeigen.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Es gab bereits einige Leaks zu Samsungs viertem Galaxy S20-Modell, das ähnlich wie das Galaxy S10 Lite etwas verspätet auf den Markt kommen wird. Ganz so lange wie beim Vorgänger dauert es in diesem Jahr aber wohl nicht. Während das Galaxy S10 Lite (bei Amazon aktuell um 450 Euro zu haben) erst im Frühjahr 2020 auf den Markt kam, soll das Galaxy S20 Lite unter anderem Namen und schon im Herbst 2020 starten.

Dieser Name lautet Galaxy S20 FE, wobei FE für Fan Edition steht, also eine Edition für Fans, die das Galaxy S20 günstiger erhalten. Wie viel vom Galaxy S20 im Galaxy S20 FE steckt, ist aktuell noch nicht im Detail bekannt, ein erstes Renderbild zeigt nun aber schon mal die Front des günstigeren Samsung-Phones. Wir haben das vermutlich offizielle Renderbild, das vom zuverlässigen Leaker Evan Blass veröffentlicht wurde, unten einem regulären Galaxy S20 gegenübergestellt. Im direkten Vergleich zeigt sich die Front auf den ersten Blick wenig verändert, wenngleich die Ränder doch etwas dicker wirken als bei der Vorlage.

Auch das Kinn an der Unterseite scheint ein wenig ausgeprägter zu sein, mit hoher Wahrscheinlichkeit kommt also ein anderes Display zum Einsatz, vermutlich - ähnlich wie beim abgespeckten Galaxy Note20 - auch nicht 120 Hz-fähig und wohl nur mit Full-HD+ Auflösung. Bisherige Leaks deuteten zudem auf einen 4.370 mAh Akk, eine Triple-Cam mit reduzierter Pixeldichte in den Sensoren sowie vier Farboptionen Weiß, Rot, Orange und Grün. Beim Prozessor erwarten wir aktuell einen Snapdragon 865 im Modell SM-G781 wenngleich die damit erzielten Werte im Geekbench-Leak vor einiger Zeit etwas unter dem erwarteten Niveau lagen. 

Das Samsung Galaxy S20 FE 5G im ersten Renderbild.
Das Samsung Galaxy S20 FE 5G im ersten Renderbild.
Im Vergleich dazu das bekannte Design des Galaxy S20.
Im Vergleich dazu das bekannte Design des Galaxy S20.
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Erstes Bild zeigt "Galaxy S20 Lite": Samsung Galaxy S20 FE 5G
Autor: Alexander Fagot,  3.08.2020 (Update:  3.08.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.