Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy Z Fold4 und Galaxy Z Flip4: Erste konkrete Leaks zu den nächsten Samsung-Foldables

Zum Nachfolger des Galaxy Z Fold3 und Galaxy Z Flip3 von Samsung gibt es erste konkrete Hinweise und Leaks.
Zum Nachfolger des Galaxy Z Fold3 und Galaxy Z Flip3 von Samsung gibt es erste konkrete Hinweise und Leaks.
Was wünscht ihr euch für die nächsten Galaxy Z Foldables? Ein paar recht oft geäußerte Anregungen scheint Samsung bereits bei der Entwicklung des Galaxy Z Fold 4 und Galaxy Z Flip 4 zu berücksichtigen, wie aktuelle Leaks andeuten, darunter etwa S-Pen-Slot und bessere Kameras.
Alexander Fagot,

2022 geht die Foldable-Offensive weiter, zumindest bei Samsung und einigen chinesischen Anbietern wie Xiaomi und Honor, nachdem sich Google offenbar eher zurücknimmt - das gemunkelte Pixel Fold dürfte vorerst auf Eis liegen. Im südkoreanischen Naver-Forum werden nun erstmals konkrete Hinweise auf Verbesserungen gegenüber Galaxy Z Fold3 (hier bei Amazon erhältlich) und Galaxy Z Flip3 kolportiert, an denen Samsung gerade arbeitet. Ob alles davon in die finalen Galaxy Z Fold4 und Galaxy Z Flip4-Modelle einfließen wird, bleibt abzuwarten, wir rechnen erst im Sommer 2022 mit dem Launch der Nachfolger.

Samsung Galaxy Z Fold4

Das faltbare Tablet wird laut Leak aus Südkorea bessere Kameras erhalten und zwar ähnliche wie sie auch im Galaxy S22-Flaggschiff zu finden sein sollen, was potentiell auf eine 50 Megapixel-Hauptkamera oder sogar einen 108 Megapixel-Sensor schließen lässt, je nachdem ob hiermit das reguläre Galaxy S22 oder das Galaxy S22 Ultra gemeint ist.

Auch die Under-Display-Kamera im flexiblen AMOLED an der Innenseite soll verbessert werden und offenbar gerade auch im Außendisplay getestet werden. Zudem berichtet ein Leaker aus Vietnam, dass derzeit alle Galaxy Z Fold 4-Prototypen einen S-Pen-Einschub besitzen, also eine ähnliche Strategie wie beim Galaxy S22 Ultra, das ja ebenfalls mit S-Pen-Slot aufwarten dürfte.

Samsung Galaxy Z Flip4

Auch beim schicken kleinen Klapphandy wird offenbar ein Modell mit Under-Screen-Kamera getestet, allerdings auch weiterhin eines mit Punchhole. Die Größe des Außendisplays bleibt offenbar gleich, hier dürfte Samsung keine Änderungen planen. Erwähnt werden auch noch bessere Widerstandsfähigkeit gegen Wasser UND Staub für beide Foldables sowie ein potentiell leichteres Scharnier in beiden Falt-Handys. Mehr Akkukapazität ist offenbar nicht geplant.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8353 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Samsung Galaxy Z Fold4 und Galaxy Z Flip4: Erste konkrete Leaks zu den nächsten Samsung-Foldables
Autor: Alexander Fagot, 17.11.2021 (Update: 17.11.2021)