Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy S22, S22+ und Galaxy S22 Ultra: Unpacked Launchtermin und Verfügbarkeit geleakt

Zur Galaxy S22-Serie, hier im Bild ein vermeintlicher Galaxy S22 Ultra Prototyp, sind auch Launchtermine bekannt geworden (Bild: Frontpagetech)
Zur Galaxy S22-Serie, hier im Bild ein vermeintlicher Galaxy S22 Ultra Prototyp, sind auch Launchtermine bekannt geworden (Bild: Frontpagetech)
(Update: Weitere Details wie Uhrzeit des Unpacked-Events) Nachdem gestern die ersten Realbilder eines Galaxy S22 Ultra ans Tageslicht kamen, liefert der gleiche Leaker nun auch noch Release-Pläne zu den neuen Samsung-Flaggschiffen. Konkrete Termine für das Unpacked-Event und damit den Beginn der Vorbestellungen sowie die Verfügbarkeit der Galaxy S22-Serie sollen jetzt bereits bekannt sein.
Alexander Fagot,

Es bleibt in Sachen Galaxy S22-Trio nichts im Dunklen, wie es scheint. Nachdem bereits unzählige Leaks der letzten Wochen Designs und wichtige Unterschiede zwischen Galaxy S22, Galaxy S22+ und Galaxy S22 Ultra verraten haben - teils auch bekräftigt durch Dummiesgeleakte CADs, Aussagen von Samsung-Insidern und ganz aktuell, den Bildern eines vermeintlichen Galaxy S22 Ultra-Prototypen (siehe Bild oben) - ist nun auch der Terminplan vorab ins Netz gelangt.

Woher die Informationen stammen und wie zuverlässig die Angaben sind, verrät der Leaker nicht, doch Jon Prosser hat sich bereits früher mit konkreten Angaben zu Launchterminen einen Namen gemacht, primär bei Apple- und Google-Events. Laut Prossers Quellen hat Samsung den Start der Vorbestellungsphase auf den 8. Februar 2022 gesetzt, das ist ein Dienstag und somit vermutlich auch der Termin für das erste Galaxy Unpacked-Event des neuen Jahres.

Der Launch selbst, also die Verfügbarkeit der Galaxy S22-Serie, soll dann am 18. Februar beginnen, 10 Tage später. Ob diese Pläne halten, sei dahingestellt, sie passen allerdings zu früheren Hinweisen, dass Samsung wohl doch keinen Galaxy-Launch mehr im Januar ansetzen wird, mit Ausnahme des Galaxy S21 FE, zu dem seit Kurzem auch ein erstes Hands-On mit Komponenten zu sehen ist. Galaxy S22 und Co. soll in Teilen bereits in Massenproduktion sein, noch vor Samsung wird wohl Xiaomi mit Xiaomi 12 und offenbar auch Xiaomi 12 Pro an den Start gehen.

Update 20:30 Weitere Details und Galaxy S21 FE

Prosser hat seine Angaben nun weiter konkretisiert. Das Unpacked-Event für das Galaxy S22 soll am 8. Februar 2022 um 10.00 ET stattfinden, das wäre hierzulande um 16.00. Vorbestellungen beginnen am gleichen Tag, die Verfügbarkeit soll dann am 18. Februar 2022 gegeben sein. Noch vor dem Galaxy S22 wird das Galaxy S21 FE launchen, hierzu gibt es ebenfalls neue Informationen und zwar hier.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8326 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Samsung Galaxy S22, S22+ und Galaxy S22 Ultra: Unpacked Launchtermin und Verfügbarkeit geleakt
Autor: Alexander Fagot,  6.11.2021 (Update:  6.11.2021)