Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Seltener Anblick: Wechselakku im XMG Apex 17

Gute Wartungsmöglichkeiten im XMG Apex 17
Gute Wartungsmöglichkeiten im XMG Apex 17
Während der Akku bei den meisten Laptops im Inneren des Gehäuses verschraubt ist, bietet das XMG Apex 17 einen von außen zugänglichen Akku. Dieser ist mit 49 Wh aber sehr knapp bemessen.
Florian Glaser,

Abseits des herausnehmbaren Akkus zeigt sich das XMG Apex 17 eher unspektakulär - zumindest optisch. Das Kunststoffgehäuse ist dezent gestaltet und beherbergt eine ordentliche Menge an Anschlüssen. Etwas zu sparsam geht der Hersteller beim Display vor. Im Vergleich zur Konkurrenz fällt der 17-Zoll-Screen recht leuchtschwach und kontrastarm aus.

Das ist umso ärgerlicher, da die von uns getestete Konfiguration mit über 2.000 Euro zu Buche schlägt. Für diesen Preis erhalten Käufer nicht nur einen bärenstarken Achtkern-Prozessor von AMD (Ryzen 7 5800H), sondern auch eine pfeilschnelle GeForce RTX 3070 aus dem Hause Nvidia. Dank der hohen TGP, welche im Performance-Modus anliegt, schneidet das XMG Apex 17 bei den Grafik- und Gaming-Benchmarks überdurchschnittlich gut ab.

Allerdings geht die üppige Leistung auf Kosten der Geräuschentwicklung. Unter Last sorgt der Performance-Modus für extrem laute Pegel (knapp 60 dB). Hier sollte man lieber auf ein paar FPS verzichten und z. B. den Entertainment-Modus wählen.

Welche Stärken und Schwächen der 17-Zoll-Spross sonst noch hat, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Quelle(n)

eigener Test

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Florian Glaser
Florian Glaser - Managing Editor Gaming Laptops - 687 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2009
In den frühen 90er-Jahren mit MS-DOS und Windows 3.1 aufgewachsen, entdeckte ich schon im Kindesalter mein Interesse für den Bereich Computer. Speziell Computerspiele strahlten bereits damals eine große Faszination auf mich aus. Von Monkey Island über Lands of Lore bis hin zu Doom wurde alles gezockt, was man so unter die Finger bekam. Für Notebookcheck bin ich seit 2009 tätig mit Schwerpunkt auf leistungsstarke Gaming-Notebooks.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Seltener Anblick: Wechselakku im XMG Apex 17
Autor: Florian Glaser,  3.11.2021 (Update: 31.10.2021)