Notebookcheck

SilentiumPC bringt neue AiO-Wasserkühlung mit RGB-Beleuchtung

SilentiumPC bringt neue AiO-Wasserkühlung mit RGB-Beleuchtung
SilentiumPC bringt neue AiO-Wasserkühlung mit RGB-Beleuchtung
Das bisher insbesondere als Hersteller von Desktop-Gehäusen in Erscheinung getretene Unternehmen SilentiumPC bringt mit der Navis RGB eine neue All-in-One-Wasserkühlung auf den Markt, die durch eine besonders einfache Installation und leisen Betrieb überzeugen soll.

Die AiO-Wassserkühlung Navis RGB wird vom Hersteller in drei Versionen angeboten, die sich wie üblich in der Größe des Radiators unterscheiden, wobei die 28-cm-Variante im Gegensatz zu den Modellen RGB 120 und 240 auf 14-cm- statt 12-cm-Lüfter setzt.

Dabei arbeiten die Lüfter PWM-reguliert mit zwischen 800 und 1.800 Umdrehungen in der Minute, die 12-cm-Lüfter hingegen mit bis zu 2.300 Umdrehungen. Die Lüfter sind ebenso wie die Pumpe RGB-beleuchtet, wobei ein besonders kleiner RGB-Controller beigelegt wird - die Steuerung der Beleuchtung ist aber wie üblich auch über ein kompatibles Mainboard möglich.

Der Kühlblock ist mit einer kupfernden Bodenplatte versehen, wobei Kanäle den Wärmeaustausch noch weiter verstärken sollen. Der Radiator besteht aus Aluminium, die Verbindung zwischen dem Kühlblock und dem Wärmetauscher wird mittels 38 Zentimeter langen Schläuchen realisiert. 

Die Modelle sollen in den nächsten Tagen in den Online-Handel kommen. Preise wurde noch nicht kommuniziert.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > SilentiumPC bringt neue AiO-Wasserkühlung mit RGB-Beleuchtung
Autor: Silvio Werner, 17.01.2019 (Update: 17.01.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.