Notebookcheck

Cougar: Erste AiO-Wasserkühlung bringt Beleuchtung und Fenster mit

Cougar: Erste AiO-Wasserkühlung bringt Beleuchtung und Fenster mit
Cougar: Erste AiO-Wasserkühlung bringt Beleuchtung und Fenster mit
Cougar bringt mit der Helor die erste eigene Wasserkühlung auf den Markt. Dabei spart das Unternehmen nicht bei der Ausstattung und kombiniert die populäre RGB-Beleuchtung mit einem Sichtfenster.

Sogenannte Kompaktwasserkühlungen sind durchaus populär, da diese Nutzern die Auswahl der einzelnen Komponenten und insbesondere den Zusammenbau dieser abnehmen. 

Mit der Helor bietet Cougar nun ein eigenes Modell an, welches mit einem 24- oder 36-cm-Radiator erhältlich ist. Auf diesen sind zwei oder drei Lüfter montiert, die jeweils RGB-beleuchtet sind und bei einer maximalen Drehzahl von 1.800 Umdrehungen in der Minute 37,1 dBA emittieren sollen.

Der CPU-Kühlblock ist mit einem Sichtfenster und einer Durchflussanzeige ausgestattet, zudem ist eine RGB-Beleuchtung verbaut. Die Geschwindigkeit der Pumpe liegt statisch bei 2.700 Umdrehungen in der Minute, eine Angabe zur Lautheit trifft Cougar nicht.

Die Steuerung der RGB-Beleuchtung kann sowohl über den mitgelieferten Controller nebst Fernbedienung als auch über ein kompatibles Mainboard erfolgen. Das System ist zu fast allen aktuellen CPU-Plattformen kompatibel, die Ausnahme bildet dabei der größere TR4-Sockels. Cougar empfiehlt das System für CPUs mit einer TDP von bis zu 180 Watt.

Aktuell liegen noch keine Informationen zum Preis oder dem Veröffentlichungstermin vor.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Cougar: Erste AiO-Wasserkühlung bringt Beleuchtung und Fenster mit
Autor: Silvio Werner, 17.11.2018 (Update: 17.11.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.