Notebookcheck

Sony Vaio Flip 15 SV-F15N190X

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio Flip 15 SV-F15N190X
Sony Vaio Flip 15 SV-F15N190X (Vaio SV-F Serie)
Prozessor
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.3 kg
Preis
1200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 72% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 70%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: 60%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Sony Vaio Flip 15 SV-F15N190X

70% Sony VAIO Flip 15
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
The Sony VAIO Flip 15 ($1,199 as tested) raises two questions: How much extra would you pay to shift from a touch-screen laptop to a laptop/tablet convertible, and why would you want a relatively big and heavy 15.5-inch tablet?Sony outdoes its own Duo slider with perhaps the best laptop/tablet hybrid design we've seen, but the smaller and lighter Flip 13 and 14 are probably better examples than this 15.5-inch, 5.1-pound configuration.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.11.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Sony VAIO Flip 15 (SVF15N190X)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
On the whole, we are bullish on the way Sony handles the convertible laptop conundrum with the Sony VAIO Flip 15. The mid-lid hinge solves a lot of the problems that the Yoga-style flip introduces, and is much more modern than the old swing and pivot hinge on older convertible tablet/laptops. The overall weight and bulkiness of the unit needs to improve if this method is to become the form factor that users accept.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.10.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
76% A big-screen hybrid that's more laptop than not
Quelle: CNet Englisch EN→DE
There are few bigger-screen hybrids right now, likely because the mechanics of flipping or folding a 15-inch or larger screen is complicated compared with a smaller 11-inch or 13-inch one. Sony does an excellent job of making its fold-over Flip 15 screen mechanism feel smooth and secure, but the odd decision to not have the tablet mode lie completely flat makes the system's tablet mode awkward to hold or carry.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.10.2013
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 70% Mobilität: 60%
Sony's new convertible is cheaper, bigger than most
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
The Flip series has an innovative design that does indeed improve on some of its competitors' shortcomings. We're just not sure it makes sense for a 15-inch notebook. While the smaller Flip 13 and Flip 14 look promising, the 15 is bulky for a convertible, and is awkward to use in tablet mode, even when it's resting in your lap.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.10.2013

Kommentar

Intel HD Graphics 4400: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in mittlerer Ausbaustufe (GT2). Je nach Prozessor unterschiedlich getaktet.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


4500U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.3 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Sony: Die Sony Corporation ist der zweitgrößte japanische Elektronikkonzern mit Sitz in Tokio. Kerngeschäft ist die Unterhaltungselektronik. Das Unternehmen wurde 1946 unter anderem Namen gegründet und produzierte anfangs Reiskocher. Das Unternehmen brachte das erste Transistorenradio auf den Markt. 1958 wurde die Firma in Sony umbenannt. Sony ist eine Kombination aus dem lateinischen Wort sonus (Klang) und dem englischen Wort sonny (kleiner Junge). Sony ist ein Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich internationaler Marktanteile.

Ab 2014 wurde die Produktion von Vaio Laptops reduziert und letztlich eingestellt. Am Smartphone- und Tablet-Markt ist Sony weiter präsent, allerdings nicht unter den Top 5 Herstellern.


72%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Envy 15-u050sr x360
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
HP Envy 15-u100ng x360
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Toshiba Satellite Radius P50W-BST2N22
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Toshiba Satellite Radius P55W-B5224
HD Graphics 4400, Core i7 4510U
HP Envy 15-U002NF
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
HP Envy 15-u001ng x360
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Sony Vaio Flip 15 SV-F15N1L2ES
HD Graphics 4400, Core i5 4200U
Lenovo IdeaPad Flex 15-59393845
HD Graphics 4400, Core i5 4200U

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Medion Akoya S6413T-MD98842
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 1.4 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire R7-371T-72WX
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.5 kg
Acer Aspire R3-471T-394N
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 14", 2.2 kg
Acer Aspire R7-371T-77FF
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.5 kg
Acer Aspire R7-371T-72TC
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Satellite Click 2 Pro P30W-B-104
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 0.95 kg
Acer Aspire R7-371T-55DJ
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.5 kg
Asus Transformer Book Flip TP300LA-C4034H
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.8 kg
Acer Aspire R13 R7-371T-779K
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.46 kg
HP Pavilion 13-a051sr
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 2 kg
Lenovo IdeaPad Yoga2 13-59427516
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 13.3", 1.6 kg
Asus Transformer Book Flip TP300LA-DW106H
HD Graphics 4400, Core i3 4010U, 13.3", 1.75 kg
HP Pavilion 13-a000nc x360
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 13", 1.8 kg
Acer Aspire R13
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.8 kg
Toshiba Satellite Click 2 Pro P35W-B3226
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 2.3 kg
Dell Inspiron 13-7347-3276
HD Graphics 4400, Core i3 4010U, 13.3", 1.7 kg
Dell Inspiron 13 7347
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.65 kg
HP Pavilion 13-a000ng x360
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 13.3", 1.76 kg
Asus Transformer Book Flip TP300LA-C4032H
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.75 kg
Toshiba Satellite Click 2 Pro P30W-BST2N22
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 2.3 kg
Asus Transformer Book Flip TP300LA-DW063H
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 13.3", 1.75 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Sony > Sony Vaio Flip 15 SV-F15N190X
Autor: Stefan Hinum, 20.10.2013 (Update: 20.10.2013)