Notebookcheck

Toshiba Qosmio G50-115

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Qosmio G50-115
Toshiba Qosmio G50-115 (Qosmio G50 Serie)
Bildschirm
18.4 Zoll 16:9, 1680 x 945 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
4.8 kg, Netzteil: 0 g
Preis
1600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 90%, Leistung: 80%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 45% Mobilität: 80%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Toshiba Qosmio G50-115

80% Toshiba Qosmio G50-115 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Toshiba's multimedia system is a great all-rounder, but has no Blu-ray drive. We've long admired Toshiba's Qosmio range, as it has produced some of the best desktop replacement systems we've seen. Feature-packed and cutting edge, the Qosmio G50-115 (£1076 inc. VAT) is a case in point, although look elsewhere if you want an integrated Blu-ray drive. The most noticeable thing about this laptop is its size – it's one of the largest machines we've seen. Part of this is due to the huge 18.4-inch display, which is a pleasure to use. It's bright and colourful, and great for watching movies on. Unfortunately, it lags behind the other laptops when it comes to sharpness, with a lower resolution of 1680 x 945 pixels. Although still sharp enough for displaying several windows at once, you won't be able to watch films in full high-definition (HD).
80, Leistung 80, Display 50
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.02.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 50%
80% Toshiba Qosmio G50-115 notebook
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Qosmio G50-115 is a great laptop, but it’s difficult not to feel let down by the lack of true HD support. With rivals all offering Blu-ray drives in their laptops, Toshiba’s current conviction that DVD upscaling is the way to go smacks of desperation, although it does actually work well enough for those simply wanting to watch movies on the small screen. If that’s you, and you don’t mind accepting a slightly lower resolution, the G50-115 is a bit of a bargain. It offers most of the features of the £300 more expensive G50-10H, and similar everyday performance, despite a slower processor; the only thing you’ll really be missing out on is the outstandingly sharp 1080p screen.
8 von 10, Leistung sehr gut, Ausstattung sehr gut, Mobilität gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.12.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90% Ausstattung: 90% Mobilität: 80%
70% Toshiba Qosmio G50-115 18.4in Entertainment Notebook
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
An interesting, generally well-built notebook with some unique features including top-class DVD upscaling and excellent speakers, the Toshiba G50-115 is tragically denied a potential Recommended Award by its poor screen. Other than this, however, it's a very good machine so if your budget stretches a little further and Blu-ray isn't of interest, one of the more expensive models with a better screen is worth serious consideration and should deliver the all-round multimedia excellence the Qosmio line has always been known for.
(von 10): 7, Leistung 8, Ausstattung 8, Display schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.09.2008
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 40%

Kommentar

Serie: Die Serie Qosmio G50 gibt es unter diesem Namen auch in der Vermarktungsregion "The Americas", jedoch tragen dort die Einzelmodelle die Nummerierung G55, obwohl die Serie G50 heißt (Stand Okt.08). Als Grund für die verwirrende Namensgebung könnten die unterschiedlichen Preisniveaus der Vermarktungsregionen gemutmaßt werden.

NVIDIA GeForce 9600M GT: Nachfolger der 8600M GT und durch 65nm Prozess deutlich höhere Taktraten (und dadurch mehr Performance) bei gleichem Stromverbrauch. Dadurch sollte die Leistung einer 8700M GT erreicht werden können (bei Verwendung von GDDR3). Verbesserte Videofunktionen (VP3), HybridPower und Hybrid SLI Unterstützung. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
P8400: Der P8400 ist ein Mittelklasse-Dual-Core Prozessor der Core 2 Duo Reihe. Durch den TDP von 25W eignet sich die CPU auch für kleinere Notebooks. Für ambitionierte Spieler könnte die Leistung jedoch etwas zu gering ausfallen.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
18.4": Das ist eine sehr große Display-Diagonale für eher stationäre Notebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
4.8 kg: Dieses Gewicht weisen manchmal übergroße Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind. Solche Geräte sind nicht zum Herumtragen gedacht und ziemlich selten.
Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015). Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.
76.67%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Qosmio G50-127
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600
Toshiba Qosmio G50-10i
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400
Toshiba Qosmio G55-Q802
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350
Toshiba Qosmio G50-10H
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400
HP Pavilion HDX18
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Sony Vaio VGN-AW41MF/H
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7450, 3.9 kg
Fujitsu Amilo Xi3670
GeForce 9600M GT, Core 2 Quad Q9000, 4 kg
Sony Vaio VGN-AW31XY
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9900, 4 kg
Sony Vaio VGN-AW310J/H
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T6500, 3.7 kg
Sony Vaio VGN-AW31M/H
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8700, 3.9 kg
Sony Vaio VGN-AW21XY/Q
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9800, 3.95 kg
Acer Aspire 8730G
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T6400, 4.1 kg
Sony Vaio VGN-AW21VY/Q
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9800, 4 kg
Sony Vaio VGN-AW11XU/Q
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9600, 4 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Xi3650
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400, 3.9 kg
Sony Vaio VGN-AW235J/B
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600, 4 kg
HP Pavilion HDX18t
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600, 4.1 kg
Sony Vaio VGN-AW17GU
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400, 4 kg
Sony Vaio VGN-AW125J/H
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400, 3.8 kg
Sony Vaio VGN-AW11S/B
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400, 3.8 kg
Sony Vaio VGN-AW11Z/B
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400, 3.9 kg
Sony Vaio AW170Y/Q
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400, 4 kg
Sony Vaio VGN-AW190
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400, 2.7 kg
Sony Vaio VGN-AW180Y/Q
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9600, 3.9 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Apple Macbook Pro 17“ 2009-3
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9550, 17", 2.98 kg
HP Pavilion dv7-1280EG
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7450, 17.1", 3.5 kg
HP Pavilion dv7-1004ea
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350, 17", 3.5 kg
HP Pavilion dv7-1045eg
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400, 17", 3.5 kg
Schenker mySN MG7
GeForce 9600M GT, Pentium Dual Core T3200, 17", 3.2 kg
Preisvergleich

Toshiba Qosmio Notebooks bei Geizhals.at/eu
Toshiba Notebooks im Notebookshop.de

Preisvergleich

Asus Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Asus Notebooks bei Idealo.de
Asus 12 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu

Toshiba Qosmio G50-115
Toshiba Qosmio G50-115

Toshiba Notebooks im Notebookshop.de

Toshiba Notebooks im Notebookshop.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Qosmio G50-115
Autor: Stefan Hinum, 28.10.2008 (Update:  9.07.2012)