Notebookcheck

Toshiba Satellite T135D-S1320

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite T135D-S1320
Toshiba Satellite T135D-S1320 (Satellite T135D Serie)
Prozessor
AMD Athlon Neo MV-40 1 x 1.6 GHz, Huron
Bildschirm
13.30 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.7 kg
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Toshiba Satellite T135D-S1320

60% Toshiba Satellite T135D-S1320 13.3-inch Ultraportable Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
Toshiba's Satellite T135D is best described as a netbook that outgrew the platform. It has a large screen, hard drive and more memory but still has the same general performance found in a typical netbook. It clearly offers a better graphics solution than netbooks and even some ultraportables. What it doesn't offer though is very long running times making it less suitable for someone wanting an all-day laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.03.2010
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

ATI Radeon HD 3200:

Onboard Grafikchip (RS780M Chipsatz) von AMD mit Avivo HD Technologie zur Entlastung der CPU bei HD Videos. Der Kern basiert auf eine HD 2400. Achtung, unter XP soll es keine 2D Beschleunigung aufgrund eines Treiberfehlers geben.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


MV-40: Langsamer Einkernprozessor für dünne Subnotebooks. Die Performance liegt etwas oberhalb der Intel Atom CPUs, jedoch ist der Stromverbrauch höher.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.30":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.7 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015).

Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.


60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo ThinkPad Edge NUE6WGE
Radeon HD 3200, Turion Neo X2 L625
HP Pavilion dm3-1130us
Radeon HD 3200, Athlon Neo X2 L335
Toshiba Satellite T135D-S1324
Radeon HD 3200, Turion Neo X2 L625
HP Pavilion dm3-1030us
Radeon HD 3200, Athlon Neo X2 L335

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI Wind U230-040
Radeon HD 3200, Athlon Neo X2 L335, 12.10", 1.5 kg
Acer Ferrari One 200-1799
Radeon HD 3200, Athlon 64 X2 TK-42, 11.60", 1.5 kg
Acer Ferrari One 200-312G25n
Radeon HD 3200, Athlon X2 L310, 11.60", 1.5 kg
Acer Ferrari 200-314G25i
Radeon HD 3200, Athlon X2 L310, 11.60", 1.5 kg
Lenovo Thinkpad X100e - 2876-27G
Radeon HD 3200, Athlon Neo MV-40, 11.60", 1.47 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Toshiba Portege Z30-E-12L
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.30", 1.2 kg
Toshiba Portege X30-E-11F
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.30", 1.1 kg
Toshiba Portege X30-E-11U
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.30", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-E-12H
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i7-8650U, 13.30", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-D-121
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 13.30", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-D-11U
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 13.30", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-D-123
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 13.30", 1.05 kg
Toshiba Portege Z30-C-16P
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.30", 1.2 kg
Toshiba Portege Z30-C1310
HD Graphics 520, Core i5 6300U, 13.30", 1.2 kg
Toshiba Portege Z30-C1320
HD Graphics 520, Core i7 6600U, 13.30", 1.2 kg
Toshiba Portege Z30t-C-110
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.30", 1.4 kg
Toshiba Portege A30T-C1340
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.30", 1.4 kg
Toshiba Portege Z30-C-138
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.30", 1.218 kg
Toshiba Satellite Pro A30T-C-111
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.30", 1.58 kg
Toshiba Portege R30-A-17H
HD Graphics 4600, Core i3 4100M, 13.30", 1.5 kg
Toshiba Chromebook CB35-C3350
HD Graphics 5500, Core i3 5015U, 13.30", 1.3 kg
Toshiba Portege Z30t-B-10K
HD Graphics 5500, Core i7 5600U, 13.30", 1.4 kg
Toshiba KIRA-109
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 13.30", 1.1 kg
Toshiba Chromebook CB35-C3300
HD Graphics (Broadwell), Celeron 3215U, 13.30", 1.3 kg
Toshiba Portege Z30t-B-10F
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 13.30", 1.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Satellite T135D-S1320
Autor: Stefan Hinum,  7.04.2010 (Update:  9.07.2012)