Notebookcheck Logo

Unser erster Blick auf das halb-transparente Lenovo Legion Gaming-Phone?

Dank CNIPA wissen wir nun, wie das Legion Gaming-Phone von Lenovo wohl aussehen wird.
Dank CNIPA wissen wir nun, wie das Legion Gaming-Phone von Lenovo wohl aussehen wird.
Auf der chinesischen Patentwebseite CNIPA sind Bilder des ersten Gaming-Phones von Lenovo aufgetaucht, die nicht nur das Design zeigen, sondern auch noch erste Specs verraten. Das Legion Phone kommt offenbar mit halb-transparenter Rückseite, Triple-Cam sowie Shoulder-Buttons und zweitem USB-C-Port.

Spannend, was das chinesische Patentamt namens CNIPA bereits zum kommenden Legion Phone von Lenovo verrät. In beiden Farbvarianten - rot sowie schwarz - ist die Rückseite zum Teil offenbar transparent, und liefert Hinweise auf den 5.050 mAh Akku, das "Cool"-Kühlsystem sowie - einen Snapdragon 855. Das wird natürlich nicht ganz stimmen, denn bestätigt ist bereits ein Snapdragon 865. Vermutlich handelt es sich bei diesen Bildern daher schon um ältere Bilder, sprich das finale Design könnte sich bis zum Launch noch ändern.

An der Rückseite erkennen wir eine Triple-Cam, links steckt ein zweite USB-C-Port, vermutlich für Erweiterungen, rechts sind neben zwei Shoulder-Buttons auch Power-Button, Lautstärketasten sowie eine Art Schalter integriert, möglicherweise für die Stummschaltung wie bei OnePlus. An der Front sehen wir en klassisches Design mit dünnem Rand oben und unten, also weder Displayloch noch Notch, die Löcher oben und unten deuten zudem auf Stereolautsprecher. Wann Lenovo das Legion Phone auf den Markt bringt, ist noch nicht bekannt.

Quelle(n)

http://english.cnipa.gov.cn/index.htm

via: https://pricebaba.com/blog/lenovo-legion-gaming-smartphone-china-patent-design-specifications-images

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Unser erster Blick auf das halb-transparente Lenovo Legion Gaming-Phone?
Autor: Alexander Fagot, 26.03.2020 (Update: 26.03.2020)