Notebookcheck

VAIO A12-92993

Ausstattung / Datenblatt

VAIO A12-92993
VAIO A12-92993
Grafikkarte
Intel UHD Graphics 615, Kerntakt: 300 - 1050 MHz, 25.20.100.6374
Hauptspeicher
16384 MB 
, fest verlötet, Dual-Channel, max. 16 GB
Bildschirm
12.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 176 PPI, Native Unterstützung für die Stifteingabe, InfoVision IVO04E6, IPS, spiegelnd: ja, abnehmbarer Bildschirm
Mainboard
Intel Kaby Lake-Y Premium PCH
Massenspeicher
Samsung SSD PM981 MZVLB512HAJQ, 512 GB 
, , 452 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Kaby Lake-U/Y PCH - High Definition Audio
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3,5mm Klinke, Card Reader: SD cardreader (SDHC/SDXC), up to 32GB for SDHC, up to 512GB for SDXC, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Realtek USB GBE Familiy Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Atheros/Qualcomm QCA6174 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1, Telit LN940, LTE
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 24 x 305.5 x 211.9
Akku
23.4 Wh Lithium-Ion
Kamera
Webcam: FHD
Primary Camera: 2.07 MPix
Secondary Camera: 0 MPix Windows Hello
Sonstiges
Lautsprecher: stereo, Tastatur-Beleuchtung: ja, Netzteil, VAIO Digitizer Pen, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.1 kg, Netzteil: 290 g
Preis
2799 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.33% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: - %, Leistung: 81%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 82% Mobilität: 74%, Gehäuse: 74%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 97%

Testberichte für das VAIO A12-92993

84% Test VAIO A12 (i7-8500Y, FHD, 512 GB) Convertible | Notebookcheck
Als ehemalige PC-Sparte von Sony ist Vaio nun wieder am Markt und möchte im hochpreisigen Convertible-Markt mit dem Vaio A12 mitmischen. Ob dieses Vorhaben gelungen ist und ob uns das 12,5 Zoll große Detachable überzeugen konnten, erfahren Sie in diesem Review. Update: Fehler beim Gewicht korrigiert
82% Vaio A12
Quelle: PC Welt Deutsch
Im Gegensatz zu anderen Business-Detachables vereint das A12 geringes Gewicht und umfassende Anschluss-Ausstattung. Auch wenn Sie zugunsten des komplett lautlosen, da lüfterlosen Betriebs auf Leistung verzichten können, sind Sie mit dem Vaio-Notebook gut bedient.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.09.2019
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 75% Ausstattung: 85% Bildschirm: 79% Mobilität: 64% Ergonomie: 88% Emissionen: 100%
84% Comeback
Quelle: Connect - 8/19 Deutsch
Die Kultmarke Vaio ist zurück – wenn auch ohne Sony. Ob die zwei neuen Business-Rechner ihren hohen Preis wert sind, verrät der connect-Test.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2019
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 97% Ausstattung: 88% Mobilität: 74% Ergonomie: 76%
82% Comeback
Quelle: Connect - 8/19 Deutsch
Die Kultmarke Vaio ist zurück – wenn auch ohne Sony. Ob die zwei neuen Business-Rechner ihren hohen Preis wert sind, verrät der connect-Test.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2019
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 72% Ausstattung: 92% Mobilität: 72% Ergonomie: 85%
90% Vaio A12 Teurer Tablet-Notebook-Hybride
Quelle: Chip.de Deutsch
Vaio ist zurück auf dem deutschen Markt und bietet neben einem neuen Notebook auch ein 2-in-1-Gerät an: Das Vaio A12 soll in der Luxus-Preisklasse der Microsoft Surface Books mitspielen, kann sich da aber nicht durchsetzen. Die Leistung des Tablet-Notebook-Hybriden ist gut, die Ausstattung sogar exzellent.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.05.2019
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 93% Ausstattung: 99% Bildschirm: 81% Mobilität: 85%

Ausländische Testberichte

60% Vaio A12 review: Outsmarted from the off
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
This true 2-in-1 is unusual in this day and age. While it has more connections than most and offers comfortable typing, its extortionate price tag doesn't reflect its poor battery life, limited power and questionable screen. There's some good intentions here, but everything feels drowned by the price and outdated spec and design.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.09.2019
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

Modell: Die einst branchenführenden Vaio-Laptops von Sony setzten unter Windows-Plattformen Maßstäbe in puncto Tragbarkeit, Spieleleistung und Langlebigkeit. Seit ihrem Niedergang vor einigen Jahren war Vaio jedoch nur einige wenige Laptops für eine bestimmte Region. Nun kommen sie zurück und konkurrieren mit jüngeren Marken. Das Vaio A12 ist ein 2-in-1-Laptop, der als Laptop oder Tablet verwendet werden kann. Es wird vollständig in der VAIO-Zentrale in Azumino, Präfektur Nagano, Japan, hergestellt. Für bestmögliche Qualität werden wichtige Teile wie die Handballenauflage aus Aluminiumlegierung und Komponenten, die bei der Montage eine hohe Präzision erfordern, wie das Touchpad und die Tastatur, von den Fabriken des Landes sorgfältig verarbeitet. Das VAIO A12 verfügt über einen Touchscreen und eine abnehmbare Tastatur und kann so an die Gewohnheiten und den Gebrauch des Benutzers angepasst werden. Unverkennbar VAIO sind intelligente Designs wie die VAIO Stabilizer Flap, das umgekehrte Scharnier und die natürlich geneigte Tastatur. Das ultra-leichte abnehmbare Display wiegt nur 623 g und ist damit viel leichter als andere 12-Zoll-Tablets. Es ist nur 7,4 mm dick und lässt sich problemlos in eine Aktentasche stecken und mitnehmen. Die Tastatur besteht aus äußerst haltbarem Material. Jede Taste des VAIO A12 ist für mehr Komfort und leiseres Tippen präzise gefertigt. Die Oberfläche jeder Taste ist, damit sie lange hält und sauber bleibt, mit einer speziell entwickelten UV-Beschichtung mit hoher Abriebfestigkeit beschichtet. Dank Fluorid in der Beschichtung schmutzt die Tastatur weniger leicht und sieht auch nach längerem Gebrauch wie neu aus.

Das VAIO A12 erfüllt die Anforderungen der Praxis und ist sowohl mit alten als auch neuen Standards kompatibel. An der Seite des Bildschirms befindet sich ein USB-Type-C-Port. Für alle erforderlichen Verbindungen bietet die Tastatur HDMI, VGA, LAN, drei USB-Ports, einen SD-Kartenslot und vieles mehr. HDMI, VGA und USB Type-C (Videoschnittstelle) können für die Ausgabe auf bis zu 3 externen Bildschirmen plus dem Tablet-Bildschirm gleichzeitig verwendet werden. Mit dem Intel Core-Prozessor der achten Generation bietet der VAIO A12 höhere Leistung und Energieeffizienz in einem leichten Gehäuse aus einer Aluminium-Edelstahl-Legierung, das die von der CPU erzeugte Wärme effektiv verteilt. Das einzigartige effiziente Kühlsystem von VAIO macht einen Lüfter überflüssig. Das Gerät verfügt über 8 GB LPDDR3 RAM und eine 256 GB PCIe-SSD. Das Gerät eignet sich für User, die ständig Multitasking benötigen oder mehrere hochauflösende Bilder oder Videos verarbeiten möchten. Der 12,5 Zoll große LCD-Bildschirm löst in Full-HD auf (1.920 × 1.080 Pixel). Dank der IPS-LCD-Technologie zeigt das AIO A12 Bilder mit höherer Helligkeit und höherem Kontrast bei größerer Blickwinkelstabilität. Die Glasscheibe haftet mit einem optischen Harz am LCD, das das Beste auf dem Bildschirm herausholt, indem es Bilder von höchster Qualität anzeigt. Das Vaio A12 ist ein großartiges 2-in-1-Notebook, das Qualität, Portabilität, Leistung und Bedienkomfort verspricht. Das Vaio A12 ist jedoch recht teuer und eignet sich daher besser für berufliche Anwender mit ausreichend Budget, die ständig für Präsentationen unterwegs ein leichtes Gerät benötigen.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel UHD Graphics 615: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in den stromsparenden Amber-Lake-Y Prozessoren (5 Watt) integriert ist. Baugleich mit der alten HD Graphics 615 mit ähnlichen Taktraten von bis zu 1000 MHz.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

8500Y: Auf der Amber-Lake-Architektur (technisch identisch zur Kaby-Lake Generation) basierender, extrem sparsamer ULV-SoC (System-on-a-Chip) für Tablets und lüfterlose Notebooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 1,5 - 4,2 GHz Taktrate und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14nm+ (wie Kaby Lake-R) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

12.5":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.1 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


80.33%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Google Pixel Slate, Core m3
UHD Graphics 615, Core m3 8100Y
Google Pixel Slate, Core i5
UHD Graphics 615, Core i5 8200Y
HP Chromebook x2 12-f002nf
UHD Graphics 615, Core m3 7Y30

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus Chromebook Flip C433TA-AJ0005
UHD Graphics 615, Core m3 8100Y, 14", 1.5 kg
One Mix 3S Yoga
UHD Graphics 615, Core m3 8100Y, 8.4", 0.65 kg
Asus Chromebook Flip C434TA-E10013
UHD Graphics 615, Core m3 8100Y, 14", 1.45 kg
HP Spectre Folio 13-AK0802no
UHD Graphics 615, Core i5 8200Y, 13.3", 1.5 kg
Asus Chromebook Flip C434TA-DSM4T
UHD Graphics 615, Core m3 8100Y, 14", 1.45 kg
HP Spectre Folio 13-ak0001na
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 13.3", 1.49 kg
HP Spectre Folio 13-ak0950nd
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 13.3", 1.5 kg
HP Spectre Folio 13-ak0000ns
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 13.3", 1.5 kg
Asus Chromebook Flip C434TA
UHD Graphics 615, Core i5 8200Y, 14", 1.45 kg
HP Spectre Folio 13-ak0001nf
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 13.3", 1.5 kg
HP Spectre Folio 13-ak0020ng
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 13.3", 1.47 kg
HP Spectre Folio 13-ak0314ng
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 13.3", 1.47 kg

Laptops des selben Herstellers

VAIO SX12-VJS121X0211A
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 12.5", 0.894 kg
VAIO SX14
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.008 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > VAIO A12-92993
Autor: Stefan Hinum (Update: 26.05.2019)