Notebookcheck

Wear OS: Google verspricht ein Herbst-Update mit besserer Performance und neuen Features

Smartwatches auf Basis von Googles Wear OS sollen im Herbst schneller werden und neue Features erhalten. (Bild: Fossil)
Smartwatches auf Basis von Googles Wear OS sollen im Herbst schneller werden und neue Features erhalten. (Bild: Fossil)
Google hat ein großes Herbst-Update für Wear OS angekündigt, durch welches die Smartwatches nicht nur ein Performance-Upgrade erhalten sollen, sondern auch einige Design-Veränderungen sowie ein paar neue Features. Google arbeitet auch an einer Funktion, welche die Apple Watch mit watchOS 7 ebenfalls erhalten wird.
Hannes Brecher,

Der Smartwatch-Markt wird seit Jahren von der Apple Watch (ab 220 Euro auf Amazon) und von Samsung-Smartwatches wie der Galaxy Watch Active 2 (ab 197 Euro auf Amazon) angeführt, über die nächsten Monate dürften Wear OS-Smartwatches aber deutlich attraktiver werden. Einerseits erhält die Plattform durch den Qualcomm Snapdragon Wear 4100+ das erste Mal seit Jahren ein echtes Performance-Upgrade, andererseits hat Google heute in einem Blogeintrag ein großes Software-Update angekündigt, das im Herbst veröffentlicht werden soll.

Die neue Software soll die Performance verbessern, vor allem werden Apps um bis zu 20 Prozent schneller starten, das Koppeln einer neuen Smartwatch wird dann noch zügiger ablaufen, die Benutzeroberfläche soll an mehreren Stellen angepasst werden, um unterschiedliche Modi und Workouts einfacher erreichbar zu machen.

Ein Feature, bei dem Google möglicherweise von der Apple Watch inspiriert wurde, ist der Timer zum Händewaschen. Dabei erhalten Nutzer in regelmäßigen Abständen eine Erinnerung, sich die Hände zu waschen, ein 40 Sekunden Timer soll dabei helfen, seine Hände ausreichend lange zu säubern – das ist doppelt so lange als in watchOS 7.

Google hat den neuen Look der Wetter-App nun auch offiziell angekündigt, nachdem einige Nutzer diesen bereits auf ihren Uhren entdeckt hatten. Diese Features sind aber nur ein Bruchteil dessen, was man erwarten darf, wenn Google erst einige Funktionen von Android 11 auch auf Wear OS anbietet.

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Wear OS: Google verspricht ein Herbst-Update mit besserer Performance und neuen Features
Autor: Hannes Brecher, 13.08.2020 (Update: 13.08.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.