Notebookcheck Logo

Xiaomi 12 Pro: Erstes Teardown-Video verrät mehr zu den Kamera-Sensoren und zeigt auch Wärmebilder nach Belastung

In China wurde das Xiaomi 12 Pro bereits einem Teardown unterzogen. Im Video unten sind auch Wärmebilder nach Belastung zu finden.
In China wurde das Xiaomi 12 Pro bereits einem Teardown unterzogen. Im Video unten sind auch Wärmebilder nach Belastung zu finden.
In China ist das Xiaomi 12 Pro seit dem letzten Tag im Jahr 2021 bereits offiziell bestellbar und brach gleich in den ersten fünf Minuten Verkaufsrekorde. Wer einen ersten Blick ins Innere des neuen Xiaomi-Flaggschiffs werfen will, darf ebenfalls bereits zusehen, wie ein Xiaomi 12 Pro zerlegt, getestet und wieder zusammengebaut wird.

Während wir hierzulande noch auf die globalen Xiaomi 12- und Xiaomi 12 Pro-Modelle warten, wird das Xiaomi 12 Pro in China bereits in seine Einzelteile zerlegt. Seit wenigen Stunden ist das Flaggschiff-Trio mit dem Xiaomi 12X im Schlepptau in China offiziell im Verkauf und brach gleich in den ersten Minuten neue Verkaufsrekorde.

Bis internationale Teardown-Experten ein Xiaomi 12 oder Xiaomi 12 Pro in die Finger bekommen, wird es wohl noch etwas dauern, doch der chinesische YouTube-Channel WekiHome liefert uns bereits erste Bilder aus dem Inneren des neuen Xiaomi-Flaggschiffs frei Haus, wenngleich nur in chinesische Sprache, ohne Untertitel. (siehe unten)

Nach Erwärmung des Klebers im Glas-Sandwich-Gehäuse gelangt man mit dem passenden Werkzeug über die Rückseite ins Innere, wo man von der Wireless Charging-Spule über dem Akku begrüßt wird. Neben dem großen IMX707-Sensor mit OIS als Hauptkamera, entblößt der Teardown auch die zwei kleineren 50 Megapixel-Sensoren bei denen es sich um Samsung ISOCELL JN1-Sensoren mit kleinen 0,64 Mikrometer Pixeln handelt. 

Ebenfalls im Video zu sehen sind die Kühlmethoden, die den Snapdragon 8 Gen 1-Chipsatz hitzetechnisch im Zaun halten sollen, etwa die große 2900 mm2 große Vapor-Chamber. Ab Minute 6.15 sieht man auch einige Minuten Gameplay mit einer FPS-Statistik sowie Wärmebilder von vorne und hinten, beide offenbar im Bereich von 35 bis maximal 46 Grad Celsius nach Intensivbelastung. Ab Minute 7:30 werden die Einzelteile dann im Zeitraffer wieder zu einem funktionierenden Xiaomi 12 Pro zusammmen gebaut.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Xiaomi 12 Pro: Erstes Teardown-Video verrät mehr zu den Kamera-Sensoren und zeigt auch Wärmebilder nach Belastung
Autor: Alexander Fagot,  1.01.2022 (Update:  1.01.2022)