Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi Mi 10 Ultra: Neuer Teaser bestätigt 120 Watt-Laden, 120 Hz-Display und 120x Zoom

120 Watt, 120 Hz und 120x Zoom: Die Zahl 120 steht beim Xiaomi Mi 10 Ultra im Mttelpunkt. (Vorderseite im Bild ist ein Konzept)
120 Watt, 120 Hz und 120x Zoom: Die Zahl 120 steht beim Xiaomi Mi 10 Ultra im Mttelpunkt. (Vorderseite im Bild ist ein Konzept)
Und noch ein Leak-Häppchen vor der großen Xiaomi-Jubiläumsfeier am 11. August. Was bisher bereits vermutet wurde, ist nun de facto bestätigt, denn ein weiteres Teaserplakat liefert die Begründung, warum Xiaomi unbedingt 120x Zoom bieten will. Die Zahl 120 steht im Zentrum der Mi 10 Ultra-Neuheiten.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Morgen startet Xiaomi in China das Jubiläumsmodell der Mi 10-Serie, bereits bestätigt ist, dass wir es hier mit einem direkten Konkurrenten zu Samsungs Ultra-Flaggschiffen wie dem Galaxy S20 Ultra zu tun haben (bei Amazon aktuell ab 1.240 Euro zu haben), und Xiaomi offenbar insbesondere das 100x Space Zoom-Feature toppen wollte.

Warum im Mi 10 Ultra aber gerade 120x Zoom und nicht nur 100x geboten wird, scheint nach dem Auftauchen des neuen Posters unten klarer. Die Zahl steht offenbar im Mittelpunkt der Marketing-Aktivitäten und wird beim Mi 10 Ultra gleich dreifach beworben. Einerseits natürlich der 120x Zoom, der wohl kaum brauchbare Ergebnisse liefern wird.

Andererseits ist aber auch vom neuen 120 Hz Display zu lesen, was ja schon erwartet aber bis dato noch nicht bestätigt war. Last but not least bekräftigt das Plakat von Xiaomi auch die Vermutung, dass Xiaomi mit diesem Flaggschiff erstmals auf sein 100+ Watt Fast-Charging setzen wird, das ja - wie wir mittlerweile wissen - wohl Qualcomms Quick Charge 5-Protokoll nutzen wird. 

Somit schließt sich der Kreis. Die drei wichtigsten Neuheiten des Mi 10 Ultra haben mit der Zahl 120 zu tun, ob es noch weitere Neuerungen geben wird, ist aktuell noch nicht fix. Gerüchte über eine Under-Display-Selfie-Cam, wie sie auch das Bild oben suggeriert, dürften sich wohl eher nicht als wahr herausstellen, sehr wohl aber die Keramik- oder transparente Rückseite. Preislich muss man hierzulande wohl von mindestens 1.000 Euro ausgehen.

Quelle(n)

Weibo

Konzeptbild: Techdroider

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7339 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Xiaomi Mi 10 Ultra: Neuer Teaser bestätigt 120 Watt-Laden, 120 Hz-Display und 120x Zoom
Autor: Alexander Fagot, 10.08.2020 (Update: 11.08.2020)