Notebookcheck

Xiaomi Mi 9 Lite: Starke Konkurrenz für Mittelklasse-Smartphones

Xiaomi Mi 9 Lite: Rundes Gesamtpaket mit nur kleinen Schwächen
Xiaomi Mi 9 Lite: Rundes Gesamtpaket mit nur kleinen Schwächen
Xiaomi liefert auch mit dem Mi 9 Lite wieder ein starkes Gesamtpaket für unter 300 Euro. Die Taktik, viel Leistung und Features aus höheren Preisklassen in ein Mittelklasse-Gerät zu stecken geht dabei gut auf.

Schon seit längerem mausern sich die Smartphones des chinesischen Herstellers Xiaomi zu kleinen Preis-Leistung-Wundern. Die Ausstattung ist fast immer beachtlich und seit dem die hauseigene Benutzeroberfläche MIUI eine zuverlässige Global-Version bietet, ist auch die Lokalisierung hierzulande kein Hindernis mehr.

In unserem Test zum Mi 9 Lite zeigt die Hardware inklusive In-Screen-Fingerprintsenor der Konkurrenz wie es geht und auch die Kamera kann punkten. Letztere hat zwar im Low-Light-Bereich ihre Schwierigkeiten, ist aber abseits davon gut zu gebrauchen. Xiaomi ist außerdem einer der Hersteller, die versuchen das PWM bei OLED-Panels durch DC-Dimming auszugleichen. Dies führt beim Mi 9 Lite zwar nicht zu einem flackerfreiem Display, auf höheren Helligkeitsstufen ist die PWM-Frequenz aber deutlich gleichmäßiger und somit weniger anstrengend für die Augen.

Einen letzten Punkt wollen wir an dieser Stelle ebenfalls erwähnen. Die MIUI-Global-Version 10.3.6 zeigt sich als reibungslos zu bedienende Oberfläche. Bei bestimmten Systemeinstellungen verlangt Xiaomi aber zwingend eine Online-Verbindung und ein aktives Mi-Konto. So lässt sich beispielsweise der Zugriff auf Nutzungsdaten für ein App nur dann freigeben, wenn die vorgenannten Bedingungen erfüllt sind. Das geht bei anderen Android-Smartphones auch ohne Google-Konto und Internetverbindung.

Quelle(n)

Notebookcheck-Testbericht zum Xiaomi Mi 9 Lite

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
></div></div>
</div>

<div id=
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-12 > Xiaomi Mi 9 Lite: Starke Konkurrenz für Mittelklasse-Smartphones
Autor: Mike Wobker,  5.12.2019 (Update:  3.12.2019)
Mike Wobker
Mike Wobker - Editor
Meine ersten IT-Gehversuche habe ich auf einem 386er mit ganzen 4 MB Arbeitsspeicher gemacht. Danach folgten diverse PCs und Notebooks, die ich im Freundes- und Bekanntenkreis betreut und repariert habe. Nach einer Ausbildung zum Fernmeldeanlagentroniker und einigen Jahren Berufserfahrung, folgte der Bachelorabschluss zum Wirtschaftsingenieur. Heute lebe ich meine Faszination für IT, Technik und mobile Geräte über das Schreiben von Testberichten aus. In meiner Freizeit widme ich mich gerne der veganen Küche und verbringe Zeit mit meiner Familie, zu der auch eine ganze Reihe tierischer Mitbewohner zählen.