Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

ZTE Axon 20

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Axon 20
ZTE Axon 20 (Axon Serie)
Prozessor
UNISOC Tiger T618 8 x 1.8 - 2 GHz, Cortex-A75 / A55
Grafikkarte
Hauptspeicher
6144 MB 
Bildschirm
6.92 Zoll 20.5:9, 2460 x 1080 Pixel 388 PPI, Capacitive Touchscreen, OLED, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
128 GB eMMC Flash, 128 GB 
, 110 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: Type-C-Port, Card Reader: microSD up to 2 TB (FAT, FAT32, exFAT), 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: acceleration sensor, gyroscope, proximity sensor, compass, OTG, Miracast
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0, 2G (850/​900/​1800/​1900), 3G (B1/​B5/​B8), 4G (B1/​B3/​/​B5/​B7/​B8/​B20/​B28/​B38), Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.98 x 172.1 x 77.9
Akku
4220 mAh Lithium-Ion
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 10
Kamera
Primary Camera: 64 MPix (f/​1.8, phase comparison-AF, Videos @1080p/​60fps, Camera 1); 8.0MP (f/​2.2, wide angle lens, Camera 2); 2.0MP (f/​2.4, macro lens, Camera 3); 2.0MP (f/​2.4, depth of field, Camera 4), camera2-API: Limited
Secondary Camera: 32 MPix (AI-Under-Display-Kamera)
Sonstiges
Lautsprecher: Mono, charger, USB cable, MiFavor UI, 24 Monate Garantie, Widevine L3, SAR value: 1.041W/​kg Head, Single-Band: GPS, GLONASS, Galileo, Lüfterlos
Gewicht
198 g, Netzteil: 51 g
Preis
399 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 68.45% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: - %, Leistung: 28%, Ausstattung: 49%, Bildschirm: 84% Mobilität: 88%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 79%, Emissionen: 97%

Testberichte für das ZTE Axon 20

76.9% Test ZTE Axon 20 - Was taugt die erste Under-Display-Kamera in einem Smartphone? | Notebookcheck
Eines der innovativsten Handys des Jahres kommt aus dem Hause ZTE. Das Axon 20 ist das erste Smartphone mit einer Under-Display-Kamera, welches ohne Notch oder Pop-Up-Mechanik auskommt. Ob das Kameramodul unterhalb des OLED-Panels im Axon 20 überzeugt, erfahren Sie im Testbericht zum ZTE-Smartphone.
ZTE Axon 20
Quelle: A1 Blog Deutsch
Ein tolles Phone mit vielen interessanten Features. Für alle, die ein Handy mit knackscharfen Display haben wollen welches technisch auf der Höhe der Zeit ist und keinen Krater im Geldbeutel hinterlässt, ist es mit Sicherheit eine Überlegung Wert. Natürlich wird man manche Features hier eher nicht antreffen können, die man bei Flagship-Modellen findet.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.03.2021
Video: Das ZTE Axon 20
Quelle: Futurezone.at Deutsch
Wir haben das Smartphone mit der neuen Frontkamera getestet. Das ZTE Axon 20 kommt mit einer neuen Technologie: Die Frontkamera versteckt sich nun hinter dem Display. futurezone-Redakteur Thomas Prenner hat das neue Spitzenmodell getestet.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.02.2021
ZTE Axon 20 Was die unsichtbare Selfie-Kamera kann
Quelle: Futurezone.at Deutsch
Dass ZTE es geschafft hat, die Kamera hinter einem aktiv nutzbaren Teil des Displays zu verpacken, ist zweifelsohne eine technische Leistung, die man würdigen muss. Und mit einem Preis von 349 Euro muss man noch nicht einmal viel Geld ausgeben, um hier zu den Early Adoptern zu gehören.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.02.2021
ZTE Axon 20 Ohne sichtbare Selfie-Cam
Quelle: Heute Deutsch
Obwohl die Technik, die Frontkamera unter dem Display verschwinden zu lassen beeindruckt, ist das Fazit zur Frontkamera ein nicht so positives. Das liegt allerdings gar nicht daran, dass die Frontkamera beim Start des Smartphones als weißlicher Pixelflick zu sehen ist, der im Betrieb bei nicht-weißen Hintergründen verschwindet und nur noch aus schrägen Perspektiven zu sehen ist.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.02.2021
60% So schlägt sich die erste "unsichtbare" Frontkamera
Quelle: Inside Handy Deutsch
Sein Ziel hat ZTE offensichtlich erreicht. Das Unternehmen hat als erster Hersteller ein Smartphone mit einer unter dem Display verbauten Frontkamera auf den Markt gebracht. Erst einmal ein Hingucker. Leider haben die Nutzer nicht allzu viel davon, denn das vermeintliche Highlight das ZTE Axon 20 schadet zeitgleich sowohl dem Display als auch der Kamera.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.12.2020
Bewertung: Gesamt: 60%

Ausländische Testberichte

ZTE Axon 20 (4G) Black
Quelle: Mobility.bg BU→DE
Positive: Nice display; long battery life; great cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 07.04.2021

Kommentar

ARM Mali-G52 MP2: Integrierte Grafikkarte der Mittelklasse mit 2 Kernen / Clustern.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Tiger T618: Prozessor der unteren Mittelklasse mit zwei schnellen ARM Cortex-A75 Kernen und bis zu 2 GHz Taktrate und 6 Cortex-A55 Stromsparkernen mit bis zu 1,8 GHz. Integriert ein LTE Modem (TDD-LTE, FDD-LTE, TDSCDMA, WCDMA, CDMA, GSM) und wird bei TSMC im 12nm FinFet Prozess hergestellt. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.92": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.198 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


ZTE:

ZTE ist die Kurzform für Zhong Xing Telecommunication Equipment Company Limited, die 1985 in China gegründet wurde. Zur Produktpalette gehören beispielsweise USB-Sticks, Router, Smartphones und Tablets.

Die Bewertungen der relativ zahlreichen Testberichte weisen eine große Bandbreite von unterdurchschnittlich bis sehr gut auf (2016).


68.45%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

realme C25
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G70
Infinix Hot 10S
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G85
realme Narzo 30A
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G85
realme C3i
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G70
realme Narzo 20
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G85
realme 7i
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G85
Huawei Y9a
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G80
Xiaomi Redmi 9 Prime
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G80

Geräte mit der selben Grafikkarte

Samsung Galaxy A32
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G80, 6.40", 0.184 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

ZTE Blade 11 Prime
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 6.52", 0.19 kg
ZTE Axon 30 Pro
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.67", 0.186 kg
ZTE Axon 30 Ultra 5G
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.68", 0.188 kg
ZTE Nubia RedMagic 6 Pro
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.80", 0.22 kg
ZTE Blade X1 5G
Adreno 620, Snapdragon SD 765G, 6.50", 0.19 kg
ZTE Nubia Red Magic 6
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.80", 0.22 kg
ZTE Blade A7s 2020
GE8322 / IMG8322, SC9863A, 6.50", 0.182 kg
ZTE Blade A3 Prime
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio A22 MT6761, 5.45", 0.1627 kg
ZTE Axon 20 5G
Adreno 620, Snapdragon SD 765G, 6.92", 0.198 kg
ZTE Blade V2020
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P70, 6.53", 0.185 kg
ZTE Nubia Red Magic 5S
Adreno 200, Snapdragon S1 QSD8250, 6.65", 0.22 kg

Laptops des selben Herstellers

ZTE Grand X View 4
Adreno 308, Snapdragon 200 SD 215, 8.00", 0.37 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > ZTE Axon 20
Autor: Stefan Hinum (Update: 16.12.2020)