Notebookcheck Logo

iPhone Flip: Rendervideo zeigt wie hübsch und praktisch ein faltbares Apple Klapphandy wäre

Ein faltbares iPhone Flip gibt es vorläufig noch nicht von Apple sondern nur von Technizo Conzept als Rendervideo. (Bild: LetsGoDigital)
Ein faltbares iPhone Flip gibt es vorläufig noch nicht von Apple sondern nur von Technizo Conzept als Rendervideo. (Bild: LetsGoDigital)
Das wär doch was! Es wird sicher nicht in 2021 passieren aber gerüchteweise experimentiert Apple intern ja durchaus bereits mit faltbaren iPhone-Prototypen, von denen einer möglicherweise auch ein Klapphandy im Stil eines Galaxy Z Flip sein könnte. Falls dem so ist, sieht es hoffentlich so hübsch aus, wie das aus dem Technizo Konzeptvideo mit quadratischem Zweitdisplay neben einer Kamera im Stil des iPhone 12 Pro.

Vielleicht schaut jemand bei Apple gerade rein und nimmt ein paar Anleihen für die Entwicklung eines künftigen iPhone Flip. Technizo Concept, die im Rendervideo unten eine faltbare iPhone-Version animiert haben, müssen sich um technische Details wie etwa in Bezug auf das Scharnier nicht kümmern, weswegen hier auch keine Spalte im zusammengeklappten Zustand erkennbar ist, zudem ist auch kein dickes Kinn integriert, wie etwa beim letzten Motorola Klapphandy

Grundsätzlich entspricht das Konzept-Design hier mehr oder weniger einem iPhone 12 Pro (hier bei Amazon erhältlich), allerdings bekam das virtuelle Apple-Foldable hier noch ein Zweitdisplay spendiert, damit man auch im zusammengeklappten Zustand ein wenig damit interagieren kann. Dieses sieht durchaus schick aus und passt zur quadratischen Kamera-Einheit, auch wenn sich so mancher wohl vielleicht ein größeres Außendisplay wünschen würde. Ob Apple in Zukunft noch auf dieses Kamera-Format setzen wird, bleibt abzuwarten.

Apropos Zukunft: Allzu viel Fortschritt traut Technizo Concept Apple ja nicht zu, denn selbst in diesem potentiellen iPhone der Zukunft sieht man immer noch eine dicke breite Notch - wir wollen doch hoffen, dass Apple die Einbuchtung demnächst mal eliminiert hat, zumal neuerdings ja auch 3D-Sensoren für Face ID unter dem Display verschwinden können. Mit integriert hat der Designer einen Touch ID-Sensor unter dem Display, ein Feature das ja zuletzt verstärkt für die diesjährige iPhone 13-Generation erwartet wird. Mal sehen, ob Apple jemals das Thema Foldables zur Massenreife entwickelt - konkrete Hinweise aus der Versorgungskette liegen jedenfalls noch nicht vor.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > iPhone Flip: Rendervideo zeigt wie hübsch und praktisch ein faltbares Apple Klapphandy wäre
Autor: Alexander Fagot, 18.03.2021 (Update: 18.03.2021)