Computex 2012 | Benchmarks der Nvidia Geforce GTX 680M im MSI GT70

Computex 2012 | Benchmarks der Nvidia Geforce GTX 680M im MSI GT70
Computex 2012 | Benchmarks der Nvidia Geforce GTX 680M im MSI GT70
Notebookcheck hatte die Möglichkeit, vor Ort auf der Computex 2012 in Taipeh, die ersten Live-Benchmarks der heute offiziell gelaunchten Top-Grafik Geforce GTX 680M von Nvidia an dem Gaming-Boliden MSI GT70 einzufahren.

Nicht nur bei den Desktop-Grafikkarten tobt der Kampf zwischen AMD und Nvidia um die Krone bei den schnellsten GPUs. Das Ringen um Platz 1 bei den Top-Grafiklösungen zwischen Team Rot gegen Grün geht mit der heute offiziell gelaunchten Top-Grafik Nvidia Geforce GTX 680M auch bei den Notebook-GPUs in die nächste Runde. Team Rot verteidigt zwar tapfer mit der AMD Radeon HD 7970M den Thron, doch Nvidia stürmt dank der Geforce GTX 680M mit einem echten Rammbock vor das AMD-Bollwerk.

Notebookcheck konnte nun vor Ort auf der Computex 2012 in Taipeh bereits die ersten Benchmarks mit der in 28-nm-Fertigung produzierten Nvidia Geforce GTX 680M fahren. Als Testbasis diente die Höllenmaschine MSI GT70, ein bärenstarkes 17,3 Zoll großes Gaming-Notebook, das Notebookcheck in der Version MSI GT70PH-i7169BWW7H mit Intel Core i7-3610QM und Nvidia Geforce GTX 670M bereits im Test hatte.

 

Das MSI GT70 auf der Computex legt die Messlatte mit Intel Core i7-3920XM @2,9 GHz und Nvidia Geforce GTX 680M mit GDDR5-Speicher ein ganzes Stück höher. Laut MSI kommt das GT70 mit GTX 680M aber wohl erst in etwa 2 Monaten in den Handel. Turbo: Das GT70 lässt sich per Knopfdruck auf 4 bis 5 Prozent übertakten. MSI spricht unter Volldampf mit Übertaktung (PhysX aktiv) von 24.000 Punkten im 3DMark Vantage. In unserem Benchmark war das MSI GT70 hingegen nicht "overclocked" und PhysX deaktiviert: 21.952 Punkte.

 

In unserer Datenbank der Testergebnisse aller Grafikkarten pendelt sich die AMD Radeon HD 7970M bei 21.674 respektive 21.661 (GPU) im 3DMark Vantage ein. Für Spannung im Wettstreit zwischen AMD und Nvidia ist also gesorgt. Im Heaven Benchmark v3.0 Basic erreichte das MSI GT60 mit Nvidia Geforce GTX 680M einen Score von 1.661 mit maximal 65,9 Frames/s.

Quelle(n)

Eigene

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-06 > Benchmarks der Nvidia Geforce GTX 680M im MSI GT70
Autor: J. Simon Leitner, Ronald Tiefenthäler,  5.06.2012 (Update:  9.07.2012)