Notebookcheck

HP 2000 Serie

HP 2000-2D78SrProzessor: AMD E-Series E-300, Intel Core i3 2328M, Intel Pentium 2020M, Intel Pentium B950
Grafikkarte: AMD Radeon HD 6310, Intel HD Graphics (Ivy Bridge), Intel HD Graphics 2000, Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.4kg, 2.5kg
Preis: 300, 500 Euro
Bewertung: 58% - Genügend
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 60%, Ausstattung: 60%, Bildschirm: - %
Mobilität: - %, Gehäuse: 70%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

 

HP 2000-2b20NR

Ausstattung / Datenblatt

HP 2000-2b20NRNotebook: HP 2000-2b20NR
Prozessor: Intel Pentium B950
Grafikkarte: Intel HD Graphics 2000
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 500 Euro
Links: HP Startseite
 2000 (Serie)
 2000-2b20NR (Modell)

Bewertung: 40% - Nicht Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

40% HP 2000t 15.6-inch Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
HP's 2000 laptop isn't necessarily a bad laptop but it doesn't really have much to set it apart from other laptops in the $400 price range. In terms of features, the only real distinguishing feature it has over the competition is a high resolution webcam. Beyond this, it is pretty much what one can find in almost any laptop at this price point.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.10.2012
Bewertung: Gesamt: 40%

 

HP 2000-2202TU

Ausstattung / Datenblatt

HP 2000-2202TUNotebook: HP 2000-2202TU
Prozessor: Intel Core i3 2328M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Preis: 500 Euro
Links: HP Startseite
 2000 (Serie)
 2000-2202TU (Modell)

Bewertung: 65% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

70% HP 2000-2202TU Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
Before anyone scoffs at the specs of the HP 2000 notebook, it is important to note that this is a laptop that is catering to the budget market - the affordable machine that will either be the first laptop for a lot of users or the machine to buy when on a tight budget. Well built, which is a huge bonus. The excellent keyboard is the proverbial cherry on the proverbial cake. Performance is fairly acceptable, but the battery life is expectedly disappointing. On a budget, this is a laptop to consider.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.06.2013
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 60% Ausstattung: 60% Gehäuse: 70%
60% HP 2000-2202TU Review
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
At Rs 30,467, the HP 2000-2202TU is one of the most affordable Core i3-powered laptops that come pre-installed with Windows 8. It packs good punch for its configuration, but we recommend adding 2GB RAM for optimal performance, which will set you back about Rs 900. If you already have a Windows license or plan to install Linux, you can opt for HP 2000-2201TU, which is the DOS variant with exactly the same set of hardware costing around Rs 3,000 less. Some of the other options within the same price range are Toshiba Satellite C840-I4010, Acer Gateway NE56R and Fujitsu Lifebook AH532—do consider these if you’re planning to buy an entry-level laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.03.2013
Bewertung: Gesamt: 60%

 

HP 2000-2b19wm

Ausstattung / Datenblatt

HP 2000-2b19wmNotebook: HP 2000-2b19wm
Prozessor: AMD E-Series E-300
Grafikkarte: AMD Radeon HD 6310
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 300 Euro
Links: HP Startseite
 2000 (Serie)
 2000-2b19wm (Modell)

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

60% HP 2000-2b19wm review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
If you only have $300 to spend on a laptop, you don’t have to settle for a refurbished model or take your chances on eBay, but you will have to make some sacrifices. The HP 2000-2b19wm won't impress you with speed or features but it does get you into a 15-inch laptop for under $300.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.08.2013
Bewertung: Gesamt: 60%
60% HP 2000-2b19wm
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
At just under $300 the HP 2000-2b19wm is certainly affordable. But even though it provides adequate horsepower for Web browsing and emailing you'll have to be patient while it struggles with more demanding productivity and multimedia encoding tasks. As with the Toshiba Satellite C855D-S5104, the HP 2000 offers better than average battery life but comes up short in terms of features. If you can live with a slightly shorter battery life, our Editors' Choice, the Dell Inspiron 15 (I15RV-6190BLK) offers much better performance and comes with a larger hard drive, Bluetooth networking, and USB 3.0 technology.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.08.2013
Bewertung: Gesamt: 60%

 

HP 2000-2D78Sr

Ausstattung / Datenblatt

HP 2000-2D78SrNotebook: HP 2000-2D78Sr
Prozessor: Intel Pentium 2020M
Grafikkarte: Intel HD Graphics (Ivy Bridge)
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Links: HP Startseite
 2000 (Serie)

 

Ноутбук Hp 2000-2D78Sr – Амбициозный Простачок
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Nice and presentable looks through the glossy elements; good price; contrast and good color reproduction of the display. Negative: No USB 3.0 port; weak performance.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.04.2014

 

Kommentar

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller. Mit etwa 309.000 Mitarbeitern in 170 Ländern und einem Umsatz von 118 Mrd. US-Dollar (2008) gehört HP zu einem der führenden IT-Unternehmen weltweit. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %).

alle aktuellen Testberichte von HP /Compaq


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel HD Graphics 2000: In den Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) von Intel  integrierte Grafikkarte. Die HD 2000 ist die schwächere, GT1 genannte, Variante mit 6 statt 12 Execution Units (EUs).

AMD Radeon HD 6310: Integrierte Grafikkarte in then Zacate Netbook Prozessoren (z.B. E-350 und E-240) mit UVD3 Video Prozessor und keinem eigenen Speicher.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz).

Intel HD Graphics (Ivy Bridge): In den mobilen Pentium und Celeron Prozessoren (Ivy Bridge) von Intel integrierte Grafikkarte. Die HD Graphics ist die schwächere, auch GT1 genannte, Variante mit weniger Execution Units (EUs) und nur einem statt zwei Texture Samplern.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Pentium:

B950: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.1 GHz) mit integrierter HD Graphics Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

2020M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max. 2.4 GHz) und mit abgespeckten Features (vmtl. kein QuickSync, AES, Virtualization VT-d, Trusted Execution) mit integrierter HD Graphics Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

Intel Core i3:

2328M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.2 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte (650-1100MHz) und integriertem DDR3 Speicherkontroller. Im Vergleich zum ähnlichen Core i3-2330M, fehlt dem 2328M die Unterstützung für SMB Tools.

AMD E-Series:

E-300: Intel Atom Konkurrent mit relativ schneller integrierter Grafikkarte. Der Doppelkernprozessor ist jedoch aufgrund seiner geringen Taktrate relativ langsam.


15.6: 15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für fast die Hälfte aller Notebooks verwendet. Notebook-Displays im 15 Zoll-Format sind der Standard schlechthin. 15.4 Zoll ist meist die genaue Größeneinheit für 16:10 Notebooks, während 15.6 Zoll ein Indiz für das Format 16:9 sind. Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können.

alle aktuellen 15 Zoll Widescreen-Testberichte

 

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.4 kg:

Dieses Notebook ist etwas leichter als der Durchschnitt aller Notebooks. Für Subnotebooks ist das bereits zu schwer. 14 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.

2.5 kg:


58%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

» Sony Vaio SV-F1521A7E
Pentium 2117U
» Asus X551MA-SX036D
Celeron N2815
» Asus X550CA-XO113H
Celeron 1007U
» Acer Aspire V5-572P-4416
Pentium 2117U

Geräte mit der selben Grafikkarte

» Asus VivoBook X200CA-DB01T
Celeron 1007U, 11.6", 1.2 kg
» Sony SVT-1121B2E/W
Pentium 3560Y, 11.6", 0.75 kg
» Asus Transformer Book TX300CA-C4023H
Core i5 3317U, 13.3", 1.9 kg
» Asus Transformer Book T100-DK002H
Atom Z3740, 10.1", 1.1 kg
» HP Pavilion 14-c001ef
Celeron 847, 14.0", 1.8 kg
» Acer Aspire V5-431P-10074G50Mass
Celeron 1007U, 14.0", 2.1 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

» Toshiba Satellite L50-A-1CE
GeForce GT 740M, Core i5 4200M
» Medion Akoya E6241-MD98562
HD Graphics 4600, Core i3 4100M
» Acer Aspire E5-551G-T5TW
Radeon R6 (Kaveri), Kaveri A10-7300
» HP Pavilion 15-058ng
Radeon R7 M260, A-Series A10-5745M
» MSI CX61-2PC385W7W
GeForce 820M, Core i3 4100M
» Lenovo ThinkPad L540-20AU002QGE
HD Graphics 4600, Core i5 4330M
» Acer Extensa 2509-P3ZG
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3530
» HP 15-g094sa
Radeon R5 (Kaveri), A-Series A8-6410
» Toshiba Satellite L50-B-17M
Radeon R5 M230, Core i3 4005U
» HP Envy 15-k050sh
GeForce GTX 850M, Core i7 4510U
» Asus N551JM-XO023D
GeForce GTX 860M, Core i5 4200H
» Acer Aspire V15 VN7-591G-74SK
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ
» HP Envy 15-u000na x360
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
» Acer Aspire E5-572G-50FB
GeForce 8400M GT, Core i5 4210M
Preisvergleich
HP 2000-2D78Sr
HP 2000-2D78Sr
HP 2000-2D78Sr
HP 2000-2D78Sr
HP 2000-2D78Sr
HP 2000-2D78Sr
HP 2000-2b19wm
HP 2000-2b19wm
HP 2000-2b19wm
HP 2000-2202TU
HP 2000-2202TU
HP 2000-2202TU
HP 2000-2b20NR
HP 2000-2b20NR
HP 2000-2b20NR
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP 2000 Series Serie
Autor: Stefan Hinum,  9.03.2013 (Update:  9.03.2013)