Notebookcheck
 

Microsoft: Mobilbetriebssystem Windows Phone 8 vorgestellt

Microsoft: Mobilbetriebssystem Windows Phone 8 vorgestellt
Microsoft: Mobilbetriebssystem Windows Phone 8 vorgestellt
Nachdem Microsoft gestern sein Tablet Surface vorstellte, hat der Softwareriese heute auf der Developer Summit in San Francisco sein neues Mobilbetriebssystem Windows Phone 8 präsentiert. Windows Phone 8 unterstützt Multi-Core-CPUs, HD-Auflösungen, SD-Karten und bietet auch neue Funktionen für IT-Administratoren.

Microsoft hat heute auf seiner Entwicklerkonferenz Developer Summit in San Francisco sein kommendes Mobilbetriebssystem Windows Phone 8 präsentiert. Gestern hatte Microsoft seine Tablets Surface für Windows RT und Windows 8 angekündigt. Vorweg: Das neue Windows Phone 8 ist nicht mit bisherigen Windows-Handys kompatibel. Wer in den Genuss des neuen Mobilbetriebssystem kommen will, braucht auch ein neues Telefon.

Windows Phone 8 mit Codenamen "Apollo" unterstützt nun Multi-Core-Prozessoren, Auflösungen bis 1.280 x 768 Pixel und SD-Karten. Der gemeinsame Kernel (OS-Kern) von Windows 8 und Windows Phone 8 soll es Entwicklern einfacher machen, ihre Apps an die jeweilige Windows-8-Version anzupassen. Auch die Nahfunktechnik NFC inklusive Bezahlfunktion wird nun direkt unterstützt.

Als weitere der zahlreichen Neuerungen zeigte Microsoft den Internet Explorer 10 für Windows Phone mit besserer Leistung bei JavaScript und HTML5-Unterstützung, Leistungsmerkmale für Business- und Unternehmenskunden wie Encryption, Secure Boot und einer Geräteverwaltung für IT-Administratoren, On- und Offline-Kartenmaterial via Nokia Map und einem komplett neuen Start-Screen, der sich mittels individuell anpassbarer Live-Tiles noch weiter personalisieren lässt.

Quelle(n)

Eigene

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-06 > Microsoft: Mobilbetriebssystem Windows Phone 8 vorgestellt
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.06.2012 (Update:  9.07.2012)