Targa Traveller 856W MT32

Targa Werbetext für das Targa Traveller 856W MT32

Targa Traveller 856W MT32
Targa Traveller 856W MT32

Poweruser, denen der Bildschirm nicht groß genug sein kann und Freunde komplexer 3D-Computerspiele sollten sich den 30. November vormerken, denn dann ist der neue Targa Traveller 856W MT32 erhältlich – eines der schnellsten Notebooks auf dem Markt mit fetten 1GB Hauptspeicher, 100GB schnelldrehender Festplatte und hochauflösenden, entspiegelten 17 Zoll Widescreen 16:10 Kinoformat-TFT-Display.

Targa Traveller 856W MT32

Ausstattung / Datenblatt

Targa Traveller 856W MT32Notebook: Targa Traveller 856W MT32
Prozessor: AMD Turion 64 MT-32
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X700 128 MB
Bildschirm: 17.1 Zoll, 16:10, 1440x900 Pixel
Gewicht: 3.4kg
Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 88%, Leistung: 90%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: 60%, Emissionen: - %

Testberichte für das Targa Traveller 856W MT32

80% Lidl-Notebook Targa Traveller 856W MT32
Quelle: Discount Fan Deutsch
Medions wohl ärgster Konkurrent Targa ist ja stets bemüht Geräte auf den Markt zu bringen, die in jeder Hinsicht mindestens den bei Aldi vertriebenen ebenbürtig sein sollen. Dieses Mal wird auch endlich ein Userbereich angesprochen, der noch immer gewissermaßen ein Schattendasein fristet. Es geht um die so genannten DTR (Desktop Replacemnet)-User, die es sich zum Ziel machen, den großen Kasten, der sich Tower nennt, aus den heimischen und beruflichen Fefilden zu verbannen.
sehr umfangreicher und voll ausgestatteter Testbericht mit vielen Seiten

(von 5): 4, Preis/Leistung 4, Leistung 4.5, Ausstattung 4, Ergonomie 3
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.11.2005
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 90% Ausstattung: 80% Ergonomie: 60%
Das neue Lidl-Notebook Targa Traveller 856W MT32
Quelle: PC Welt Deutsch
Am 30.11. ist bei Lidl mal wieder Notebook-Tag: Diesmal will der Discounter groß hinaus und verkauft einen Mobilrechner mit 17-Zoll-Display. Das Targa Traveller 856W MT32 kostet 1399 Euro. eben dem größeren Display und der größeren Festplatte gibt es beim neuen Targa-Notebook, das übrigens wieder von MSI stammt, noch ein paar kleinere Unterschiede zum Vorgänger, den der Discounter im Oktober verkaufte.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

Preis/Leistung sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.11.2005
Bewertung: Preis: 95%

Kommentar

ATI Mobility Radeon X700: Als Konkurrent der 6600go war die X700 damals die zweitschnellste mobile Grafikkarte (vor Einführung der X800 bzw 6800). Die Leistung ist derzeit nur noch mit der unteren Mittelklasse (8400M GT) vergleichbar und für anspruchslose und ältere Spiele brauchbar.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


AMD Turion 64: Derivat des Athlon 64. SSE3, NX-Speicherschutz, 32 und 64 Bit Unterstützung, integrierter Speichercontroller für PC3200 Speicher, Modus für geringe Leistungsaufnahme, HT800, 2 Varianten ML mit 35 Watt und MT mit 25 Watt Verbrauch


MT-32: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.1": 17 Zoll Displaygrösse ist ein seit 2006 häufig angebotenes Standardformat für Desktop-Replacements. Die DTR-Laptops sind schwerer zu tragen, brauchen mehr Strom, dafür sind Texte leicht lesbar und hohe Auflösungen kein Problem. DTR sind hauptsächlich für stationären Schreibtischeinsatz vorgesehen, wo Gewicht und Energiehunger egal sind.

alle aktuellen 17 Zoll Widescreen-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.4 kg: Dieser Laptop ist überdurchschnittlich schwer, verglichen mit dem Durchschnitt der Notebooks. Deshalb wird diese Gewichtsklasse vor allem von Desktop Replacements mit 17 Zoll Display bevölkert.


Targa: Die Targa GmbH stellt Desktopcomputer, Notebooks, Computer-Zubehör und Geräte der Unterhaltungselektronik her. Der Vertrieb der Produkte erfolgt vornehmlich durch den europaweit aufgestellten Discounter Lidl. Als Notebookhersteller ist die Bedeutung gering, Notebook-Testberichte sind sehr selten.

aktuelle Targa-Testberichte


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Herstellerlinks

Targa Startseite

Produktpräsentation des Targa Traveller 856W MT32

Testberichte für das Targa Traveller 856W MT32

Preisvergleich

Für das Targa Traveller 856W MT32 gibt es keinen Preisvergleich.

Kommentar

Die Grafikkarte ATI Mobility Radeon X700 ist in unserem Grafikkartenvergleich in der guten Leistungsklasse 2 eingeordnet und kann die neuesten Spiele gut darzustellen.

Ähnliche Laptops

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

» Acer Aspire 9502WSMi
Pentium M 735
» Toshiba Satellite M60
Pentium M 740
» Acer Aspire 9504WSMi
Pentium M 760
» MSI Megabook L715
Turion 64 MT-34
» Acer Aspire 9500
Pentium M 760
» Targa Traveller 856WA MT34
Turion 64 MT-34
» Asus W2VC
Pentium M 750
» Asus W2V
Pentium M 750

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

» Sony Vaio VGN-BX197XP
Pentium M 760, 4 kg
» Asus A7V
Pentium M 740, 3.9 kg
» Asus A7DC
Turion 64 MT-34, 3.9 kg
» Fujitsu-Siemens Amilo A3667G
Turion 64 ML-37, 3.9 kg
» Asus A7VC
Pentium M 740, 4 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

» Toshiba Satellite M70-159
Pentium M 750, 15.4", 2.7 kg
» Medion MD96500
Pentium M 740, 15.4", 2.9 kg
» Packard Bell EasyNote S8500
Pentium M 750, 15.4", 2.8 kg
» Acer TravelMate 4602WLMi
Pentium M 740, 15.4", 3 kg
» Acer Aspire 1692WLMi
Pentium M 740, 15.4", 3 kg
» BEMI CW1700
Pentium M 740, 12.1", 3.8 kg
» Samsung X20 XVM 1860 SE
Pentium M 750, 15.1", 2.4 kg
» Samsung R50 WVM 1730 III
Pentium M 740, 15.4", 2.9 kg
» Samsung X50
Pentium M 740, 15.4", 2.4 kg
» Samsung X50 XVM 2000
Pentium M 760, 15.4", 2.4 kg
» Targa Traveller 826T MT32
Turion 64 MT-32, 15.4", 2.8 kg
» Targa Traveller 826W MT34
Turion 64 MT-34, 15.4", 2.8 kg
» Nexoc Archimedes E405
Turion 64 MT-34, 15.4", 2.6 kg
» MSI Megabook M635
Turion 64 MT-34, 15.4", 2.9 kg
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > Targa Traveller 856W MT32
Autor: Stefan Hinum, 23.02.2006 (Update: 15.01.2013)