Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus A7V

Asus A7V

Ausstattung / Datenblatt

Asus A7V
Asus A7V (A7 Serie)
Prozessor
Intel Pentium M 740 1 x 1.7 GHz, Dothan
Grafikkarte
Bildschirm
17.10 Zoll 16:10, 1440 x 900 Pixel, WXGA TFT, GlareType
Mainboard
Intel 945PM
Massenspeicher
: 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
3.9 kg

 

Preisvergleich

Preis: 95%, Leistung: - %, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus A7V

Sehr Gutes Preis Leistungsverhältnis - Die Multimedia Maschine
Quelle: Notebookforum.at Deutsch
Bin recht zufrieden, es sieht absolut wie ein hochwertiges Notebook aus. Viele Books sehen wie Dummys oder Attrappen aus, wie bei diversen Möbelausstattater als Deko benutzt werden. WXGA+ Color Shine Glare Type (16:10) Display, ist vollkommen mein Geschmack, aber viele mögens eher matt. Kann nicht meckern. Kann keine Pixelfehler oder sonstige erkennen. Ist fürs Homeworking sehr zu empfehlen. Würde ich wieder kaufen.
kurzer subjektiver Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

Preis/Leistung sehr gut
User-Test, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.05.2006
Bewertung: Preis: 95%

Kommentar

ATI Mobility Radeon X700: Als Konkurrent der 6600go war die X700 damals die zweitschnellste mobile Grafikkarte (vor Einführung der X800 bzw 6800). Die Leistung ist derzeit nur noch mit der unteren Mittelklasse (8400M GT) vergleichbar und für anspruchslose und ältere Spiele brauchbar.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Pentium M: Mit Intel Chipsatz (855 oder 915) und Intel WLAN auch unter der Bezeichnung Centrino bekannt.
Im Vergleich sehr schnell pro Megahertz und sehr genügsam. Sehr gute Ganzzahlen Performance, leichte Schwächen bei Gleitzahlen Berechnungen.
Auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch.


740: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.10": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.9 kg:

Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Herstellerlinks

Asus Startseite

Übersicht des Asus A7

Testberichte für das Asus A7V

Preisvergleich

Geizhals.at 

ASUS A7V-R026H (90ND0A424362502C2U)

eVendi.de

Asus A7V-R026H

Kommentar

ATI Mobility Radeon X700

Diese Grafiklösung mit 8 Pixel-, 6 Vertex-Pipelines, 128 Bit Speicherbus sowie dem Codenamen M26 ist in unserem Grafikkarten-Vergleich in der guten Leistungsklasse 2 (1=beste, 6=schlechteste) eingeordnet und kann die neuesten Spiele gut darzustellen. Für Büroanwendungen und zum Surfen reicht es jedenfalls ohne Probleme. Die Benchmarks-Liste zeigt detaillierte Eigenschaften der Grafikkarten in tabellarischer Form.

Intel Pentium M

Mit Intel Chipsatz (855 oder 915) und Intel WLAN ist dieser Prozessor auch unter der Bezeichnung Centrino bekannt (Name für das Paket). Er ist verglichen mit anderen Prozessoren sehr schnell pro Megahertz und sehr genügsam. Er ist sehr gut bei Integer (Ganzzahlen), hat jedoch leichte Schwächen bei Floating Point (Gleitzahlen) Berechnungen. Er ist auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch. 2005 war er der bei weitem häufigsten genutzte Mobilprozessor, da er sich für fast alle Anwendungen und auch Subnotebooks eignet. Weitere Infos gibt es in unserem Vergleich mobiler Prozessoren.

17.1 Zoll Display

Mittlerweile etwas häufiger angebotene Standardformat für Desktop-Replacements. Die DTR-Laptops sind schwerer zu tragen, brauchen mehr Strom, dafür sind Texte leicht lesbar und hohe Auflösungen kein Problem. Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

3.9 kg

Aufgrund des hohen Gewichts sind diese Notebooks schwer zu tragen und hauptsächlich als Desktop-Replacements auf dem Schreibtisch zu verwenden. Für ein 15 Zoll-Notebook wäre dieses Gewicht zu hoch.
Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Asus

Asus ist ein internationaler Hersteller mittlerer Grösse. Im deutsch- und englischsprachigen Raum werden in jüngerer Zeit sehr viele Notebook-Modelle von Asustec getestet. Allerdings schafften es in diesen Tests bisher relativ wenige Modelle in Top-Positionen bzgl. Gesamtwertung und Preis/Leistungs-Bewertung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Ähnliche Laptops

Asus A7VC
Mobility Radeon X700

Geräte anderer Hersteller

Toshiba Satellite M60-169
Mobility Radeon X700
Toshiba Satellite M60
Mobility Radeon X700
Toshiba Satellite M60-139
Mobility Radeon X700

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire 9502WSMi
Mobility Radeon X700, Pentium M 735
Sony Vaio VGN-BX197XP
Mobility Radeon X700, Pentium M 760
Asus A7DC
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-34
Acer Aspire 9504WSMi
Mobility Radeon X700, Pentium M 760
MSI Megabook L715
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-34
Acer Aspire 9500
Mobility Radeon X700, Pentium M 760
Fujitsu-Siemens Amilo A3667G
Mobility Radeon X700, Turion 64 ML-37

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Targa Traveller 856WA MT34
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-34, 3.4 kg
Targa Traveller 856W MT32
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-32, 3.4 kg
Asus W2VC
Mobility Radeon X700, Pentium M 750, 3.4 kg
Asus W2V
Mobility Radeon X700, Pentium M 750, 3.4 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

BEMI CW1700
Mobility Radeon X700, Pentium M 740, 12.10", 3.8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ROG Zephyrus G14 GA401QE-HZ055T
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800HS, 14.00", 1.7 kg
Asus ROG Zephyrus G14 GA401QM-K2030T
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HS, 14.00", 1.6 kg
Asus Vivobook Pro 14X M7400, 5900HX 3050
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 14.00", 1.45 kg
Asus TUF Gaming F17 FX706HC-HX008T
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 2.6 kg
Asus Vivobook Pro 14 M3401, 5900HX
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 14.00", 1.4 kg
Asus ProArt StudioBook 16 H5600, 5900HX 3070
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 16.00", 2.4 kg
Asus Vivobook Pro 14X M7400, 5900HX 3050 Ti
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 14.00", 1.45 kg
Asus ROG Zephyrus M16 GU603HR-K8030T
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.00", 1.9 kg
Asus ROG Zephyrus M16 GU603HM-K8062T
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.00", 1.9 kg
Asus Vivobook Pro 16X M7600, 5900HX 3050 Ti
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 16.00", 1.95 kg
Asus ROG Zephyrus S17 GX703HM-K4002T
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 2.6 kg
Asus ZenBook Pro 15 UX535LH-BN150T
GeForce GTX 1650 Max-Q, Comet Lake i7-10870H, 15.60", 1.8 kg
Asus Vivobook Pro 16X-M7600QC
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 16.00", 1.95 kg
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > Asus A7V
Autor: Stefan Hinum, 16.06.2006 (Update: 15.01.2013)