Notebookcheck

AMD Renoir noch günstiger: Lenovo Ideapad 3 kommt mit AMD Ryzen 4000 auf den Markt

AMD Renoir noch günstiger: Lenovo Ideapad 3 kommt mit AMD Ryzen 4000 auf den Markt
AMD Renoir noch günstiger: Lenovo Ideapad 3 kommt mit AMD Ryzen 4000 auf den Markt
Vor kurzem brachte Lenovo das preisgünstige Ideapad 5 mit Ryzen 4000 auf den Markt. Nun stoßen die neuen AMD-Prozessoren noch tiefer in den preisgünstigen Bereich vor, mit Lenovos neuer Ideapad-3-Serie.
Benjamin Herzig,

Schon kurz nach dem Lenovo Ideapad 5 folgt der nächste Preisbrecher: Die neue Lenovo Ideapad-3-Serie ist noch günstiger, bietet ebenfalls AMD Renoir und ist, anders als das Ideapad 5, auch mit einem kleineren 14-Zoll-Display verfügbar.

Preislich unterbietet das Lenovo Ideapad 3 15ARE05 das IdeaPad 5 15ARE05 um rund 40 Euro. Dafür muss man allerdings auch ein niedriger aufgelöstes Display (HD/1.366 x 768 statt Full-HD/1.920 x 1.080) sowie einen kleineren Akku (35/45 statt 70 Wattstunden) in Kauf nehmen. Zudem besteht das Gehäuse beim Ideapad 3 aus Kunststoff, beim Ideapad 5 kommt Aluminium zum Einsatz und die Webcam löst auch niedriger auf.

Eine weitere Einschränkung ist die Konfigurationsvielfalt, die bei dem günstigeren Ideapad eingeschränkt ist. 1 Ab Werk verbaut Lenovo zum Beispiel nur 8 GB RAM (nachträglich auf bis zu 36 GB aufrüstbar). Das verfügbare Full-HD-Display basiert nur auf TN-Technologie und ist auch nur 220 cd/m² hell (IPS wird zwar im internationalen Datenblatt gelistet, ist aber aktuell nicht in Deutschland verfügbar). Anstelle des AMD Ryzen 4800U bietet Lenovo beim Ideapad 3 15ARE05 nur den Ryzen 4700U an.

Während das größere IdeaPad 3 15ARE05 also nicht unbedingt eine interessantere Wahl als das IdeaPad 5 15ARE05 ist, gilt das nicht unbedingt für das kleinere Ideapad 3 14ARE05.

Lenovo Ideapad 3 15ARE05
Lenovo Ideapad 3 15ARE05
Lenovo Ideapad 3 14ARE05
Lenovo Ideapad 3 14ARE05

Schließlich gibt es das Ideapad 5 aktuell nur mit 15,6-Zoll-Bildschirm, was für manchen Nutzer sicher zu viel sein wird. Das Ideapad 3 14ARE05 bietet sich in dem Fall natürlich als eine Option an.

Die Ideapad-3-Serie ist ab sofort im Lenovo Shop verfügbar, wobei es beide Modelle natürlich auch mit Intel-CPUs gibt. Mit Comet-Lake kosten Ideapad 3 14ARE05 und Ideapad 3 15ARE05 mindestens 499 bzw. 559 Euro. Mit AMD Ryzen 4000 sind beide etwas günstiger mit einem Einstiegspreis von nur 419 Euro.

Spezifikationen Lenovo Ideapad 3 14ARE05
Spezifikationen Lenovo Ideapad 3 14ARE05
Spezifikationen Lenovo Ideapad 3 15ARE05
Spezifikationen Lenovo Ideapad 3 15ARE05
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > AMD Renoir noch günstiger: Lenovo Ideapad 3 kommt mit AMD Ryzen 4000 auf den Markt
Autor: Benjamin Herzig, 28.04.2020 (Update: 19.05.2020)
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Editor
Ab 2010 habe ich mich mehr und mehr mit Technologie beschäftigt, insbesondere Notebooks haben es mir seitdem angetan. Klar, dass ich sehr schnell auf die detaillierten Tests von Notebookcheck stieß. Mit der Zeit habe ich mehr und mehr über Notebooks gelernt und angefangen, in Foren und Blog-Seiten kleine Reviews zu Notebooks zu schreiben. Um während des Studiums Geld dazu zu verdienen habe ich mein Hobby dann zum Beruf gemacht und stieß 2016 zum Team von Notebookcheck hinzu, mein persönliches Interesse liegt insbesondere bei Business-Notebooks.