Notebookcheck

Der Core i3 des Ideapad 3 14IIL05 arbeitet immer mit voller Kraft

Lenovo IdeaPad 3 14IIL05 im Test: Leises Office-Notebook mit mittelmäßigen Akkulaufzeiten
Lenovo IdeaPad 3 14IIL05 im Test: Leises Office-Notebook mit mittelmäßigen Akkulaufzeiten
Lenovos 14-Zöller punktet mit niedriger Betriebslautstärke und geringer Erwärmung. An Bord befinden sich ein Ice-Lake-Core-i3-Prozessor, eine NVMe-SSD und ein matter IPS-Bildschirm. Als Betriebssystem dient Windows 10 Home im S-Modus.
Sascha Mölck, 👁 Sebastian Jentsch, 🇺🇸
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Innerhalb der Ideapad-3-14IIL05-Serie führt Lenovo einfache Office-Notebooks im 14-Zoll-Format, die zu Preisen ab etwa 380 Euro zu haben sind. Für das uns vorliegende Testgerät müssen knapp 500 Euro auf den Tisch gelegt werden. Das bei diesem Preisniveau keine hochwertigen Materialien verbaut werden, sollte klar sein. Lenovo setzt auf ein Kunststoffgehäuse, das in den Farben Dunkelblau (Abyss Blue), Rot (Cherry Red), Grau (Platinum Grey) und Schwarz (Business Black) zu haben ist.

Das Notebook wird von einem Core-i3-1005G1-Prozessor angetrieben, der im Netz- und im Akkubetrieb mit voller Kraft arbeitet. Ihm zur Seite stehen 8 GB Arbeitsspeicher (Dual-Channel-Modus; 4-GB-Modul + 4 GB Onboard-Speicher). Eine Aufrüstung auf bis zu 12 GB wäre möglich. Als Speichermedium dient eine 256-GB-NVMe-SSD. Das Notebook bietet grundsätzlich noch Platz für ein 2,5-Zoll-Speichermedium. Da unserem Testgerät weder ein Einbaurahmen noch ein SATA-Steckplatz beiliegen, kann ein solches Medium nicht nachgerüstet werden.

Der IPS-Full-HD-Bildschirm punktet mit matter Oberfläche, stabilen Blickwinkeln und ordentlicher Farbdarstellung. Kontrast und Helligkeit fallen zu gering aus. Auch die Farbraumabdeckung löst keine Begeisterungsstürme aus.

Aufgrund eines verhältnismäßig kleinkapazitiven Akkus (35 Wh) liefert das Ideapad bestenfalls mittelprächtige Laufzeiten. Mit einer WLAN-Laufzeit von etwa 6 Stunden bleibt es deutlich hinter den heutigen Möglichkeiten zurück. Für den mobilen Einsatz bietet sich der Rechner somit nicht an. Als Betriebssystem dient Windows 10 Home im S-Modus. Ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 Home kann durchgeführt werden.

Mehr Informationen und viele Benchmarkergebnisse finden sich in unserem Testbericht zum Lenovo Ideapad 3 14IIL05 (81WD004LGE).

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Der Core i3 des Ideapad 3 14IIL05 arbeitet immer mit voller Kraft
Autor: Sascha Mölck, 31.07.2020 (Update: 28.07.2020)
Sascha Mölck
Sascha Mölck - Editor
Studium der Informatik, seit über 15 Jahren als Autor im IT-Bereich tätig.