Notebookcheck

Lenovo IdeaPad S540 13 Zoll: AMD Ryzen sorgt trotz Rotstift für eine sehr gute Wertung

Lenovo IdeaPad S540 13 Zoll: AMD Ryzen sorgt trotz leichtem Rotstift für eine sehr gute Wertung
Lenovo IdeaPad S540 13 Zoll: AMD Ryzen sorgt trotz leichtem Rotstift für eine sehr gute Wertung
Wir haben soeben unseren Test zum 13,3-Zoll-Subnotebook Lenovo IdeaPad S540 abgeschlossen. Erstaunlich ist einmal mehr die aktuelle Leistungsdominanz der Ryzen-Prozessoren. Denn trotz leichten Einsparungen kommt der Laptop durch seine ausgezeichnete Leistung auf eine sehr gute Wertung.

Für nur rund 750 Euro bekommt man beim Lenovo IdeaPad S540 einen sehr leistungsstarken Office-Laptop mit Allroundpotential und dass obwohl der Hersteller bei ein oder zwei Merkmalen den Rotstift leicht ansetzt.

Denn etwas geärgert haben wir uns im Test über das Display: Dieses ist zwar keineswegs schlecht, bleibt aber doch deutlich hinter den Messwerten des Vorgängermodells zurück. So sind Kontrast und Schwarzwert deutlich schwächer geworden, auch die Ausleuchtung ist nun weniger homogen als beim Vorgängerpanel, vermutlich wollte Lenovo hier etwas einsparen.

Ebenfalls gespart hat Lenovo bei der SSD: Auch hier ist kein wirklich schlechtes Modell verbaut, gegenüber der Samsung SSD PM981 ist die SSD von Western Digital dennoch ein kleiner Rückschritt.

Beide Einsparungen machen aus dem neuen S540 keineswegs einen schlechten Laptop, die alternative Hardware ist dennoch in Ordnung. Dafür sorgt erneut der AMD Ryzen für Staunen. Denn der hier verbaute Ryzen 5 4600U ist beinahe doppelt so schnell wie der Vorgänger Ryzen 5 3550H! Und auch der Intel Core i5-1035G7 hat nicht den Hauch einer Chance gegen AMDs CPU.

Ob das aktuelle 13,3-Zoll Kraftprotz-Subnotebook eine große Schwäche des Vorgängers ausbügeln kann und ob sich ein Kauf lohnt, klärt unser ausführlicher Test des Lenovo IdeaPad S540-13ARE.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Lenovo IdeaPad S540 13 Zoll: AMD Ryzen sorgt trotz Rotstift für eine sehr gute Wertung
Autor: Christian Hintze, 26.11.2020 (Update: 24.11.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).