Notebookcheck

Lenovo Ideapad S540 Serie

Lenovo IdeaPad S540-13ARE-82DL002TMHProzessor: AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, AMD Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800U, Intel Comet Lake i5-10210U, Intel Comet Lake i7-10510U, Intel Core i5 i5-8265U, Intel Core i7 i7-8565U
Grafikkarte: AMD Vega 10, AMD Vega 8, AMD Vega 8 R4000, NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q, NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile, NVIDIA GeForce MX250
Bildschirm: 13.3 Zoll, 14 Zoll, 15.6 Zoll
Gewicht: 1.25kg, 1.278kg, 1.386kg, 1.412kg, 1.5kg, 1.8kg, 1.876kg, 1.9kg, 1.95kg
Preis: 699, 700, 749, 800, 850, 900, 1000, 1099 Euro
Bewertung: 81.75% - Gut
Durchschnitt von 14 Bewertungen (aus 26 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 74%, Ausstattung: 45%, Bildschirm: 82%
Mobilität: 70%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 91%

 

Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE003XGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE003XGENotebook: Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE003XGE
Prozessor: Intel Core i5 i5-8265U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX250 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.95kg
Preis: 900 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 71% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

Ausländische Testberichte

72% Lenovo Ideapad S540 15-Inch Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
In my opinion, the 14-inch version of the IdeaPad S540, or even the recently launched Asus VivoBook S431, makes a lot of sense for users who want something thin and lightweight. Lenovo's new Legion Y540 and Asus' TUF Gaming series, on the other hand, make a lot of sense for users who want mid-range PC gaming. At a rather steep price of Rs 66,990, the IdeaPad S540 is neither here nor there. It's a large 15.6-inch mainstream laptop that's trying hard to fit into the Thin and Light category. It's a confused device, frankly.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.11.2019
Bewertung: Gesamt: 72% Preis: 78% Leistung: 63% Gehäuse: 66%
Lenovo Ideapad S540 (15) review – shatters your expectations
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
From what we’ve noticed during all extensive tests, we can comfortably say that Lenovo was… kind of right in their statement on the sticker. We are talking about the one, which says “Beyond expected performance”. Currently, the Ideapad S540 (15) is one of the best GeForce MX250-equipped laptops we have had in our hands. What is interesting about it? Well, it is only 17mm thick and weighs just 1.80 kg. Oh yes, and it is built out of aluminum – not plastic.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.10.2019
70% Lenovo Ideapad S540 Laptop Review: A Safe Bet For Anyone Looking For A New Daily Driver
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
Overall, I really liked the Lenovo IdeaPad S540. At around Rs 65,000, it’s very reasonably priced, and it’s sanely and sensibly specced. If it’s an unpretentious workhorse that you’re on the lookout for, I really can’t think of a better option in this price range.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.10.2019
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 65% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%
Trên tay bộ 3 Lenovo IdeaPad S145, S340, S540 tại Việt Nam
Quelle: Nghenhin Vietnam VN→DE
Positive: Beautiful design; solid workmanship; high mobility; attractive price.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.05.2019

 

Lenovo IdeaPad S540-14IWL

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad S540-14IWLNotebook: Lenovo IdeaPad S540-14IWL
Prozessor: Intel Core i5 i5-8265U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX250 2048 MB
Bildschirm: 14 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.412kg
Preis: 699 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

84.9% Vergleichs-Test: Lenovo IdeaPad S540 - AMD oder doch lieber Intel im Laptop? | Notebookcheck
Ein kompaktes Multimedia-Notebook mit 14-Zoll-Display, das verspricht das Lenovo IdeaPad S540. Die Gehäusegröße passt schon mal und auch die Akkulaufzeiten sind vielversprechend. Allerdings deuten sich Unterschiede zwischen dem AMD-basierten Gerät und dem Intel-basierten Gerät an. Wir haben beide Geräte ergattert und diese direkt gegeneinander antreten lassen. Welches IdeaPad S540 nun besser performt, erfahren Sie in unserem ausführlichen Review.

Ausländische Testberichte

78% Lenovo IdeaPad S540
Quelle: PC Guia Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.01.2020
Bewertung: Gesamt: 78% Preis: 80%
78% Lenovo IdeaPad S540
Quelle: PC Guia Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.01.2020
Bewertung: Gesamt: 78% Preis: 80%

 

Lenovo IdeaPad S540-14API

Ausstattung / Datenblatt

Notebook: Lenovo IdeaPad S540-14API
Prozessor: AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U
Grafikkarte: AMD Vega 10 2048 MB
Bildschirm: 14 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.386kg
Preis: 749 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Обзор Lenovo Ideapad S540-14API: недорогой ноутбук на каждый день
Quelle: DGL.ru RU→DE
Positive: Stylish design; great built quality; nice performance.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.10.2019
Lenovo IdeaPad S540 notebook: energiatakarékos AMD?
Quelle: Prohardver.hu HU→DE
Positive: Low price; stylish design; nice performance. Negative: Poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.11.2019

 

Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGENotebook: Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE
Prozessor: AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U
Grafikkarte: AMD Vega 8
Bildschirm: 14 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.5kg
Preis: 700 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Lenovo IdeaPad S540 14 review (AMD version)
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
This 14-inch IdeaPad S540 has what it takes to be one of the most popular budget ultrabooks of its generation. It's built well and looks nice, it gets an IPS screen and a fast and quiet backlit keyboard, it handles everyday activities without hiccups and lasts for a few hours of use on a charge. Finally, but definitely not least, this is excellently priced in most regions, which should greatly help potential buyers look past its quirks. The detailed review below will help you figure those out, tell you were this laptop shines and where it compromises.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.12.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo Ideapad S540 (14″) review – elegant mobile all-rounder, housing the latest Ryzen processors
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
While the Ideapad S540 didn’t seem to have any significant issues, we wouldn’t place it amongst the best of its class. We don’t mean to discredit Lenovo, as we were very satisfied with the performance of the Ryzen 5 3500U processor and RX Vega 8 GPU, that is inside of it (and for sure we are going to see even higher figures from the Ryzen 7 3700U/RX Vega 10 combo).
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.07.2019
IdeaPad S540: średnia do potęgi półka z Ryzenem na pokładzie
Quelle: Antyweb Polnisch PL→DE
Positive: Decent hardware; nice ergonomy; frameless display; high performance.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2020
80% Lenovo IdeaPad S540 14 review – ultrabook competitiv și accesibil
Quelle: Giz.ro →DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.01.2020
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Lenovo Ideapad S540-15IWL 81SW001SMH

Seit der erfolgreichen Einführung der ThinkPad-Serie im Jahr 2005 hat Lenovo den Ruf, einer der asiatisch-pazifischen Wettbewerber zu sein, der mehr als gut Business-Laptops herstellen, die die Erwartungen vieler übertreffen. Nachdem die anfänglichen Vermutungen gestillt waren und keine Zweifel mehr aufkamen, führte Lenovos kontinuierliche Erweiterung der ThinkPad-Serie schließlich zur Entwicklung der IdeaPad-Serie. Diese richtet sich eher an Endverbraucher und ist nicht ausschließlich den beruflichen Einsatz gemacht. Das Lenovo IdeaPad S540-15IWL 81SW001SMH ist ein Beispiel dafür. In der IdeaPad-Serie dreht sich alles darum, was das ThinkPad sein könnte, wäre es nicht in erster Linie für Geschäftsleute entwickelt worden. Mit Unterstützung jenseits dieser Grenze, verspricht das Lenovo IdeaPad S540-15IWL 81SW001SMH alles, was in der ThinkPad-Serie geschätzt wird, beizubehalten und für Endverbraucher neu zu verpacken. Es ist bis zu 14 Zoll lang und damit zum Pendeln einer der praktischsten und portabelsten Laptops. Das 14-Zoll-Format verringert das Gewicht und erhöht die Benutzerfreundlichkeit des Lenovo IdeaPad S540-15IWL 81SW001SMH ohne seine hervorragende Leistung im geringsten zu schmälern. Leistungsstarke Core-Chips wie der Intel Core i5-8265U Prozessor und die NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q Grafikkarte, liefern mehr als genug Leistung für anspruchsvolle Aufgaben. Der Intel Core i5-8265U Prozessor hat einen Basistakt von 1,6 GHz aufgezeichnet und kann einen maximalen Turbotakt von bis zu 3,9 GHz erreichen. Angesichts des Preises kann diese Ausstattung als ziemlich umfangreich betrachtet werden. Interessant ist, dass dieses spezielle Modell mit der NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q Grafikkarte ausgestattet ist. Diese ebnet dem Lenovo IdeaPad S540-15IWL 81SW001SMH den Weg in die Welt der Spitzenspiele und sorgt für realistische, insgesamt bessere Grafiken. Mit der NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q bleibt Lenovo der Vision treu, die IdeaPad-Produktpalette auf Endverbraucher auszurichten und ermöglicht Gelegenheitsbenutzern Freizeit-Gaming zu einem sehr kompetenten Preis . Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad S540-15IWL 81SW001SMHNotebook: Lenovo Ideapad S540-15IWL 81SW001SMH
Prozessor: Intel Core i5 i5-8265U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 95% - Sehr Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

100% Lenovo ideapad S540-15IWL 81SW001SMH
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.09.2019
Bewertung: Gesamt: 100%
90% Lenovo IdeaPad S540 Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 12.08.2019
Bewertung: Gesamt: 90%

 

Lenovo IdeaPad S540-15IWL 81SW0015GE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad S540-15IWL 81SW0015GENotebook: Lenovo IdeaPad S540-15IWL 81SW0015GE
Prozessor: Intel Core i7 i7-8565U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.876kg
Preis: 1099 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

85.3% Lenovo IdeaPad S540-15IWL im Test: Toller Allrounder mit nur einer echten Schwäche | Notebookcheck
Der 15-Zoll-Allrounder bringt eine GTX 1650 Max-Q in einem schicken, dünnen Aluminiumgehäuse unter und kann im Test mit vielen positiven Werten auf sich aufmerksam machen. Dazu gehören bspw. der helle, kontrastreiche Bildschirm oder die schnelle SSD. Allerdings erlaubt er sich auch eine etwas größere Schwäche.

 

Lenovo IdeaPad S540-13API

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad S540-13APINotebook: Lenovo IdeaPad S540-13API
Prozessor: AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H
Grafikkarte: AMD Vega 8
Bildschirm: 13.3 Zoll, 16:10, 2560 x 1600 Pixel
Gewicht: 1.278kg
Preis: 850 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

84.9% Lenovo IdeaPad S540-13API Laptop im Test: Schlanker Ryzen-Begleiter mit langer Laufzeit | Notebookcheck
Das Lenovo IdeaPad S540 macht beim Design nichts neu, kommt aber mit AMDs Ryzen 5 3550H, der vor allem unter Dauerlast eine bessere Leistung bieten soll. In Kombination mit einem großen Akku verspricht das 13,3 Zoll große Notebook auch für längere Arbeitstage ein guter Begleiter zu sein. Unser Testbericht verrät, was sonst noch in dem kleinen Kraftpaket steckt.

Ausländische Testberichte

Lenovo Ideapad S540 (13) review – better than your MacBook Air
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
A very well executed machine. This is what best describes the Ideapad S540 (13). Of course, you are going to find some shortcomings like the lack of Thunderbolt connection, a modest I/O overall, and soldered memory. However, there are some fresh ideas implemented here, like the USB Type-C charging, excellent hinge, which provides an easily openable lid with a single hand and a stable position when opened.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.05.2020
Lenovo Ideapad S540 (13) review – better than your MacBook Air
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
A very well executed machine. This is what best describes the Ideapad S540 (13). Of course, you are going to find some shortcomings like the lack of Thunderbolt connection, a modest I/O overall, and soldered memory. However, there are some fresh ideas implemented here, like the USB Type-C charging, excellent hinge, which provides an easily openable lid with a single hand and a stable position when opened.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.05.2020

 

Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE0040GE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE0040GENotebook: Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE0040GE
Prozessor: Intel Core i7 i7-8565U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX250 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.95kg
Preis: 1000 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Lenovo IdeaPad S540 Review
Quelle: Yugatech Englisch EN→DE
Overall, the Lenovo IdeaPad S540 ticks a lot of the boxes professionals and students look for in a laptop. It offers excellent performance, fast storage, 1080p display, long battery life, and portability. On the flip side, you do have mediocre display quality, poor GPU performance, and limited ports.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.11.2019
Lenovo IdeaPad S540 - mỏng gọn, nhiều tính năng độc đáo
Quelle: Zing VN→DE
Positive: Slim size; light weight; elegant design; quick charging; fast fingerprint sensor; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 06.12.2019

 

Lenovo IdeaPad S540-81NH007UPB

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad S540-81NH007UPBNotebook: Lenovo IdeaPad S540-81NH007UPB
Prozessor: AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U
Grafikkarte: AMD Vega 10
Bildschirm: 14 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.5kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Lenovo IdeaPad S540 - krótka recenzja laptopa z procesorem AMD Ryzen
Quelle: Komputerswiat Polnisch PL→DE
Positive: Elegant design; great built quality; nice display; silent system.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.12.2019

 

Lenovo Ideapad S540-15IML

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad S540-15IMLNotebook: Lenovo Ideapad S540-15IML
Prozessor: Intel Comet Lake i5-10210U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX250 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.9kg
Preis: 800 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

81.4% Test Lenovo Ideapad S540-15IML Laptop: Grandiose Akkulaufzeit | Notebookcheck
Das 15-zöllige Ideapad S540-15IML begeistert im Test nicht nur mit einem hochwertigen Metallgehäuse, sondern auch mit einer exzellenten Akkulaufzeit. Warum Lenovo ein Glare-Display verbaut, können wir jedoch in keiner Weise nachvollziehen.

 

Lenovo IdeaPad S540-14API-81NH002BFR

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad S540-14API-81NH002BFRNotebook: Lenovo IdeaPad S540-14API-81NH002BFR
Prozessor: AMD Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U
Grafikkarte: AMD Vega 10
Bildschirm: 14 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.5kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Test du Lenovo S540, il prouve qu'AMD est enfin crédible dans les PC portables
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.01.2020
Bewertung: Gesamt: 60% Leistung: 80% Mobilität: 40%

 

Lenovo IdeaPad S540-15IML-81NG00A3GE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad S540-15IML-81NG00A3GENotebook: Lenovo IdeaPad S540-15IML-81NG00A3GE
Prozessor: Intel Comet Lake i7-10510U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX250
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.95kg
Preis: 1000 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Trên tay Lenovo IdeaPad S540-15IML: laptop mỏng nhẹ, cấu hình mạnh cho công việc
Quelle: FPT shop VN→DE
Positive: Slim size; light weight; powerful hardware; big screen; high performance; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.06.2020
Đánh giá chi tiết laptop Lenovo Ideapad S540: Hiệu năng mượt mà, tha hồ làm việc tại gia!
Quelle: The Gioididong VN→DE
Positive: Nice performance; powerful hardware; premium design; great built quality; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.04.2020

 

Lenovo IdeaPad S540-15IWL-81SW002AGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad S540-15IWL-81SW002AGENotebook: Lenovo IdeaPad S540-15IWL-81SW002AGE
Prozessor: Intel Core i7 i7-8565U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Lenovo Ideapad S540-15IWL: Gran aliado para tu día a día
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Comfortable keyboard; powerful hardware; fast charging. Negative: No RJ-45 port.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.08.2020

 

Lenovo IdeaPad S540-13ARE-82DL002TMH

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad S540-13ARE-82DL002TMHNotebook: Lenovo IdeaPad S540-13ARE-82DL002TMH
Prozessor: AMD Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800U
Grafikkarte: AMD Vega 8 R4000
Bildschirm: 13.3 Zoll, 16:10, 2560 x 1600 Pixel
Gewicht: 1.25kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 100% - Sehr Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

100% Lenovo IdeaPad S540-13ARE (82DL002TMH) Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.09.2020
Bewertung: Gesamt: 100%

 

Kommentar

Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce MX250: Umbenannte MX150 und damit weitherhin Pascal GP108 basierende Notebook-Grafikkarte und mobile Version der GT 1030. Bietet 384 Shader und meist 2 GB GDDR5 Grafikspeicher. Die Taktraten sind ev. etwas oberhalb der MX150 angesiedelt. Weiterhin als normale (25 Watt) und langsamere Stromsparvariante (10 Watt) erhältlich.

AMD Vega 10: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 10 CUs (= 640 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1300 MHz.

NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1650 mit Turing Architektur. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Im Vergleich zur normalen 1650, ist die Max-Q Variante niedriger getaktet bei deutlich niedrigerem Stromverbrauch (35 versus 50 Watt).

NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1650 mit Turing Architektur. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Die Leistung soll etwas oberhalb der alten GTX 1050 Ti liegen.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

AMD Vega 8: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 8 CUs (= 512 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1100 MHz.

AMD Vega 8 R4000: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 8 CUs (= 512 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1.750 MHz.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i5:

i5-8265U: Auf der Whiskey Lake / Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 3,9 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++ versus 14nm+ bei Kaby-Lake-R) gefertigt.

AMD Picasso (Ryzen 3000 APU):

R7 3700U: Mobile APU mit vier Zen+ basierten Kernen welche mit 2,3 bis 4 GHz takten.

R5 3500U: Mobile APU mit vier Zen+ basierten Kernen welche mit 2,1 bis 3,7 GHz takten.

R5 3550H: Mobile APU mit vier Zen+ basierten Kernen welche mit 2,1 bis 3,7 GHz takten.

Intel Core i7:

i7-8565U: Auf der Whiskey Lake / Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4,6 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++ versus 14nm+ bei Kaby-Lake-R) gefertigt.

Intel Comet Lake:

i5-10210U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 4,2 GHz (3,9 GHz für alle 4 Kerne) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt kein vPro. Bietet im Vergleich zum höher getakteten i5-1051U auch nur 6 statt 8 MB L3 Cache.

i7-10510U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4,9 GHz (4,3 GHz für alle 4 Kerne) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt kein vPro.

AMD Renoir (Ryzen 4000 APU):

R7 4800U: Mobile APU mit acht Zen 2 basierten Kernen welche mit 1,8 bis 4,2 GHz takten. Integriert eine Vega Grafikkarte mit 8 CUs und maximal 1750 MHz.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.25 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

1.95 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


81.75%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo ThinkBook 13s-20RR0003GE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.3", 1.3 kg
Lenovo ThinkPad L13 20R3000GGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.3", 1.4 kg
Lenovo IdeaPad 3 11IGL05
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.6", 1.12 kg
Lenovo ThinkPad X13 AMD, Ryzen 5 Pro 4650U
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 PRO 4650U, 13.3", 1.29 kg
Lenovo IdeaPad 5 14ARE05
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.38 kg
Lenovo Ideapad S530-13IWL-81J700ARSP
GeForce MX150, Core i5 i5-8265U, 13.3", 1.3 kg

Laptops des selben Herstellers

Lenovo Yoga Slim 7 15IMH05-82AB002WMH
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 1.8 kg
Lenovo Yoga Slim 7 14ARH05
Vega 8 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800U, 14", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad E15 20T8000YMH
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 15.6", 0 kg
Lenovo Smart Tab M10 Plus TB-X606F
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 10.3", 0.46 kg
Lenovo Legion Y7000SE
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-9300HF, 15.6", 0 kg
Lenovo IdeaPad 3 15ADA05
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14ARE05-81X2004YGE
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.5 kg
Lenovo Yoga C940-14IIL-81Q9000NMH
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.35 kg
Lenovo ThinkPad L13 Yoga 20R5000SUK
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.3", 1.4 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y60093MH
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.5 kg
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B500D3SP
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5i
GeForce MX330, Ice Lake i7-1065G7, 14", 0 kg
Lenovo Ideapad C340-14IMLI7
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.65 kg
Lenovo IdeaPad 3 15ARE05-81W4006EMH
Vega 5, Renoir (Ryzen 4000 APU) R3 4300U, 15.6", 1.7 kg
Lenovo IdeaPad 3 14ADA05
Vega 3, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 3020e, 14", 1.6 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14IIL05-81X1001BGE
GeForce MX330, Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.5 kg
Lenovo IdeaPad Flex 3 Chromebook 11IGL05
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.6", 1.2 kg
Lenovo IdeaPad Slim 7-14ARE05, Ryzen 7 4800U
Vega 8 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800U, 14", 1.4 kg
Lenovo Ideapad Creator 5 15IMH05, i5-10300H GTX 1650 Ti
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo IdeaPad 5 14ARE05-81YM000JCK
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.5 kg
Lenovo Legion 7i-81YU0035SB
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 15.6", 2.25 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y60044GE
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.46 kg
Lenovo ThinkPad T14-20UD0010GE
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 PRO 4650U, 14", 1.46 kg
Preisvergleich
Lenovo IdeaPad S540-13ARE-82DL002TMH
Lenovo IdeaPad S540-13ARE-82DL002TMH
Lenovo IdeaPad S540-15IWL-81SW002AGE
Lenovo IdeaPad S540-15IWL-81SW002AGE
Lenovo IdeaPad S540-14API-81NH002BFR
Lenovo IdeaPad S540-14API-81NH002BFR
Lenovo IdeaPad S540-81NH007UPB
Lenovo IdeaPad S540-81NH007UPB
Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE0040GE
Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE0040GE
Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE0040GE
Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE0040GE
Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE
Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE
Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE
Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE
Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE
Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE
Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE
Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE003XGE
Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE003XGE
Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE003XGE
Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE003XGE
Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE003XGE
Lenovo Ideapad S540-15IWL-81NE003XGE
Lenovo Ideapad S540-15IWL 81SW001SMH
Lenovo Ideapad S540-15IWL 81SW001SMH
Lenovo IdeaPad S540-15IML-81NG00A3GE
Lenovo IdeaPad S540-15IML-81NG00A3GE
Lenovo IdeaPad S540-15IML-81NG00A3GE
Lenovo IdeaPad S540-15IML-81NG00A3GE
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Ideapad S540 Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 27.08.2019)