Notebookcheck

Acer Aspire 5 A515-55-59E4

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 5 A515-55-59E4
Acer Aspire 5 A515-55-59E4 (Aspire 5 A515 Serie)
Prozessor
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein, 60 Hz
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, USB-C
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), 802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.9 x 363 x 251
Akku
48 Wh, 3220 mAh Lithium-Ion, 4-cell, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 9 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.8 kg
Preis
710 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Acer Aspire 5 A515-55-59E4

Acer Aspire 5 review: Intel's Ice Lake CPUs come to the budget Aspire line
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
We’ve been consistently impressed by Acer’s budget-minded Aspire 5 line, and this new configuration with an Intel Ice Lake CPU doesn't disappoint. While it’s a tad heavy (same as other Aspire 5 laptops we've tried) and its battery life isn’t the greatest, this new Aspire 5 can crank through everyday computing tasks without skipping a beat, and it holds its own when it comes to video processing, database crunching, and other heavy CPU loads. Yes, you’ll need to keep the AC adapter handy, but given the $550 price tag, we’re not complaining too much.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.10.2020

Kommentar

Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU): Integrierte Grafikkarte (in Ice-Lake G1 SoCs) der Gen. 11 Architektur mit 32 der 64 EUs (Shader-Cluster). Taktet mit 300 MHz Basistakt und 1050 bzw. 1100 MHz Boost (erste Modelle). Der Ice-Lake-Chip wird im modernen 10nm Verfahren bei Intel gefertigt und soll mit 7nm bei TSMC mithalten können.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-1035G1: Auf der Ice-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne der Sunnycove Microarchitektur mit 1 (Basis) - 3,6 GHz und HyperThreading sowie eine starke UHD Graphics G1 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.8 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Acer Aspire 3 A315-56-57QZ
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)

Geräte anderer Hersteller

Lenovo IdeaPad 3 15IIL05-81WE0096SP
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)
HP 15s-fq1157ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)
Lenovo IdeaPad 3 15IIL05-81WE004KSP
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)
Lenovo IdeaPad 3 15IIL05-81WE006JGE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)
HP 15s-fq1111ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)
HP 15s-fq1089ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Vivobook X509JA-EJ371T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1
Lenovo IdeaPad 3 15IIL05-81WE00KYGE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1
HP 15s-fq1111tu
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1
HP 15s-fq1075ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1
Asus VivoBook 15 S512JA-BR192T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP 14s-dq1931nd
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 14.00", 1.5 kg
Dell Inspiron 14 5401-TT29Y
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 1.4 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA, i3-1005G1
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 14.00", 1.13 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA-HM020T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 1.13 kg
HP 14s-dq1040ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 14.00", 1.5 kg
HP 17-by3255ng
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 17.30", 2.38 kg
HP 14s-er0003tu
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 1.54 kg
HP 17-by3099ng
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 17.30", 2.38 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Swift 1 SF114-33-P8Z8
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5030, 14.00", 1.3 kg
Acer Chromebook 314 CB314-1H-C75Z
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 14.00", 1.5 kg
Acer Aspire 5 A514-52-531Q
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14.00", 1.7 kg
Acer Swift 3X SF314-510G-761J
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.4 kg
Acer Swift 3 SF314-59-52A6 silber
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 0 kg
Acer Book RS Porsche Design AP714-51T-57D6
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.25 kg
Acer Swift 3 SF314-59-74VC
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.2 kg
Acer Swift 5 SF514-55T-55WL
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.1 kg
Acer Swift 3 SF314-57-735H
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14.00", 1.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 5 A515-55-59E4
Autor: Stefan Hinum,  4.12.2020 (Update:  4.12.2020)