Notebookcheck

Acer Aspire One 521

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire One 521
Acer Aspire One 521 (Aspire One 521 Serie)
Grafikkarte
ATI Radeon HD 4225 - 336 MB, Kerntakt: 380 MHz, Speichertakt: 400 MHz, DDR2 VRAM, 8.713.1.0
Hauptspeicher
1024 MB 
, PC3-10700 Elpida
Bildschirm
10.1 Zoll 16:09, 1024 x 600 Pixel, AUO B101AW06 V1, spiegelnd: ja
Mainboard
AMD M785
Massenspeicher
WDC Scorpio Blue WD2500BEVT-22A23, 250 GB 
, 5400 U/Min, 8MB Cache
Soundkarte
ATI RS690 HDMI @ ATI SB800
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Line-Out, Mic, Card Reader: MMC, SD, MS, MS Pro, xD
Netzwerk
Atheros AR8152 PCI-E Fast Ethernet Controller (10/100MBit/s), Atheros AR5B95 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 3.0+High Speed
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 28.3 x 259 x 189.7
Akku
48 Wh Lithium-Ion, 4400mAh 11.1V UM09E71
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Starter 32 Bit
Kamera
Webcam: 1.3MP
Sonstiges
24 Monate Garantie
Gewicht
1.266 kg, Netzteil: 190 g
Preis
349 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 82.25% - Gut
Durchschnitt von 12 Bewertungen (aus 18 Tests)
Preis: 78%, Leistung: 70%, Ausstattung: 64%, Bildschirm: 66% Mobilität: 69%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 75%, Emissionen: 79%

Testberichte für das Acer Aspire One 521

85% Test Acer Aspire One 521 Netbook | Notebookcheck
Netbook-Killer. Laufzeit eines Netbooks aber Leistung eines Subnotebooks. Wird dieser Traum für 329 Euro war? Der 10.1-Zoller auf AMD-Basis startet einen Angriff auf Intels Pine Trail Netbooks. Die Waffen: Athlon II Neo, DDR3-RAM, ATI HD4225 und HDMI.
Das AMD-Netbook
Quelle: Mobile News - 5/10 Deutsch
Bislang baute Acer in seine Netbooks den Atom-Prozessor von Intel ein. Mit dem Aspire one 521 gibt es nun auch eine Variante auf Basis des Athlon Neo II von AMD. Und diese CPU erwies sich im Test als leistungsstarke Überraschung. Das Netbook auf Basis des aktuellen AMD-Prozessors überzeugt auf ganzer Linie. Die Systemleistungen sind überraschend gut, was eine ruckelfreie Darstellung von HD-Videos einschließt. Die Festplattenkapazität ist üppig, das Display von den Spiegeleffekten abgesehen augenfreundlich. ... Nicht zuletzt mit Blick auf den Preis ist das Aspire One 521 eine echte Kaufempfehlung.
verbal rating "sehr gut" (very good)
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2010
82% Klein & günstig
Quelle: Computerbild - 26/2010 Deutsch
Sprinter: Als einziger Testkandidat kommt das Acer Aspire One 521 nicht mit einem Intel-, sondern emit einem AMD-Prozessor. Der Einkern-Prozessor mit 1,7 Gigahertz Taktfrequenz arbeitete sogar etwas schneller als Intels Zweikerner Atom N550.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.12.2010
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 73% Ausstattung: 83% Bildschirm: 84% Ergonomie: 83% Emissionen: 93%
80% Test: Acer Aspire One 521 Panthera HD
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Design ist nicht alles. Das Acer Aspire One 521 ist eckiger und kantiger als seine Vorgänger hat ein robustes bzw. stabiles Kunststoffgehäuse in Bronze mit Imprint-Design auf dem Deckel. Es macht von daher in fast jeder Nutzungsumgebung eine gute Figur. Allerdings stören die für ein Netbook zu kurze Akku-Laufzeit und das extrem spiegelnde Display dann doch stark den ansonsten guten Leistungseindruck.


Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.10.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Ergonomie: 80% Emissionen: 80%
70% Acer Aspire One 521 im Test
Quelle: PC Welt Deutsch

In fast allen Netbooks steckt ein Atom-Prozessor von Intel. Statt mit langer Akkulaufzeit überzeugte das Acer Aspire One 521 eher bei Tempo und Ausstattung. Ein weiteres Plus war der helle und kontraststarke Bildschirm. Greifen Sie zu, wenn Sie eher einen günstigen Notebook-Ersatz im Mini-Format suchen als ein wirklich mobiles Gerät.


Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.10.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 82% Ausstattung: 76% Bildschirm: 83% Mobilität: 69%
80% Kampfansage an Intel?
Quelle: PC Praxis - 09/10 Deutsch
Bei mobilen Computern ist die richtige Plattform entscheidend für den Gesamteindruck. Denn neben guter Prozessorleistung, genug Grafikpower und einer schnellen Festplatte ist eine lange Akkulaufzeit wichtig. Wir testen verschiedene Leistungsklassen. Sehr schnell dank CPU & GPU-Kombination, leider aber nur 3 Stunden Akkulaufzeit.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80%
94% Neuer Star unter den Mobilprozessoren?
Quelle: SFT - 9/10 Deutsch
Notebooks: SFT sagt, was AMDs neue Mobil-Plattform Athlon 2 Neo leistet und erklärt, welche Unterschiede zum Konkurrenten Atom von Intel bestehen. Plus: Gute Arbeitsgeschwindigkeit; Multimedia- und spieletauglich; Helles Display; Niedriges Gewicht. Minus: Kurze Akkulaufzeit.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2010
Bewertung: Gesamt: 94%
Acer Aspire One 521
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Volltreffer! Was Acer hier mit AMD-Komponenten konstruiert hat, ist in vielen Belangen ein überlegenes Netbook. Bemerkenswert ist der Performance-Zugewinn gegenüber Intel Atom. Der Athlon II Neo K125 rechnet bis zu fünfmal schneller als der N450 (SuperPi). Eine 3D-Leistung ist in Pine Trail Minis so gut wie nicht vorhanden, jetzt gibt es eine: 1.502 3DMarks2006 schafft die IGP Grafik ATI HD4225.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.07.2010
Leistung: 90%
87% Test Acer Aspire One 521 Netbook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Mit dem Acer Aspire One 521 gibt es endlich einen AMD basierten 10.1-Zoller, der fast so gute Akkulaufzeiten bietet wie Intels Atom-Netbooks. Acer positioniert das Athlon II Neo System als Netbook (Name Aspire One) und wir stecken es auch nicht in die Subnotebook-Kategorie. Der Aspire One 521 leistet für 329 Euro mehr, als jedes andere Pine Trail Netbook (außer Laufzeit
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2010
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 61% Bildschirm: 86% Mobilität: 94% Gehäuse: 92% Ergonomie: 77% Emissionen: 90%
91% AMDs Atom-Killer
Quelle: PC Games Hardware - 8/10 Deutsch
AMD geht in die Offensive: Nachdem das aktuelle GPU-Portfolio bereits in zahlreichen Notebooks eingesetzt wird, sollen jetzt auch die Mobil-Prozessoren punkten. Was leistet der Athlon II neo?
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2010
Bewertung: Gesamt: 91% Preis: 70% Mobilität: 60%
73% Acer Aspire One 521
Quelle: ZDNet Deutsch
Das 329 Euro teure Acer Aspire One 521 mit AMD Athlon II Neo und ATI Radeon HD 4225 bietet deutlich mehr Performance als atombasierte Netbooks. Das 329 Euro teure Acer Aspire One 521 leistet deutlich mehr als Pine-Trail-Netbooks, was nicht nur auf die flotte CPU, sondern auch auf die schnelle Grafik zurückzuführen ist. Selbst die Wiedergabe von HD-Videos funktioniert flüssig. Dank HDMI kann man sie sogar auf einem Fernseher ausgeben.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.06.2010
Bewertung: Gesamt: 73% Preis: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 70% Mobilität: 70% Ergonomie: 60%
Zum Mitnehmen
Quelle: c't - 14/10 Deutsch
Derzeit steht einiges an neuer Stromspar-Hardware vor der Tür: Intel bringt günstige ULV-Prozessoren mit Core-i-Innenleben und die DDR3-Variante des Atom, AMD kontert mit dem Netbook-tauglichen Athlon II Neo. Wir haben die ersten damit ausgestatteten Geräte sowie einige andere aktuelle getestet - zehn insgesamt. Acer Aspire One 521 (10,1 Zoll): Netbook mit AMD-Prozessor, kurze Laufzeit, leiser Lüfter
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.06.2010
Bewertung: Leistung: 40% Bildschirm: 40% Mobilität: 70% Emissionen: 80%
Zum Mitnehmen
Quelle: c't - 14/10 Deutsch
Derzeit steht einiges an neuer Stromspar-Hardware vor der Tür: Intel bringt günstige ULV-Prozessoren mit Core-i-Innenleben und die DDR3-Variante des Atom, AMD kontert mit dem Netbook-tauglichen Athlon II Neo. Wir haben die ersten damit ausgestatteten Geräte sowie einige andere aktuelle getestet - zehn insgesamt. Acer Aspire One 521 (10,1 Zoll): Netbook mit AMD-Prozessor, kurze Laufzeit, leiser Lüfter
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.06.2010
Bewertung: Leistung: 40% Bildschirm: 40% Mobilität: 70% Emissionen: 80%
80% Acer Aspire One 521
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Acer Aspire One 521 geht mit AMD Technologie als klarer Leistungs-Sieger vom Platz - im Vergleich zu Systemen mit Intel Pine Trail Hardware. Unsere Systembenchmarks zeigen eine Leistungssteigerung von 50-100% gegenüber dem Intel N450. Während Office-User wenig von der Mehrleistung mitbekommen, können sich YouTube- und HD-Begeisterte über ruckelfreie FullHD-Inhalte freuen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.05.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 30% Bildschirm: 50% Mobilität: 40% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%

Ausländische Testberichte

Acer Aspire One 521 review
Quelle: Liliputing Englisch EN→DE
I've been reviewing netbooks for well over two years at this point, and to be perfectly honest it's starting to get boring. Almost every 10 inch mini-laptop that hits the market these days has the same specs: Intel Atom processor, Intel integrated graphics, Windows 7 Starter Edition, 1GB of RAM, WiFi, and maybe Bluetooth. The Acer Aspire 521 is one of the few netbooks I've tested that really breaks the mold.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.07.2010
Bewertung: Leistung: 80% Mobilität: 40%
70% Acer Aspire One AO521-3782
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
What Acer does extremely well is put out aggressively priced netbooks. Though the Acer Aspire One AO521-3782 is clearly not best in class, a $350 price tag could have customers looking past the extra heat and weak speakers, and instead, focusing on the fringe benefits: It has a full size keyboard, better mouse button location, an HDMI port, and some HD benefits with the new AMD parts. If you're looking for an all-around netbook, though, spend an extra $50 and buy the HP Mini 5102 or the Editors' Choice Toshiba mini NB305-N410.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.07.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
Acer Aspire One 521 and 721 review
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
Though, if we had to choose we'd go with the 721 -- for $80 more than the 521 you get more than just a secondary machine with its wider screen and keyboard. Of course, if you consistently demand more than four hours of battery life you'll want to go with an Intel ULV laptop, but most of them cost north of $700. And well, that's exactly what AMD's going for -- Acer now has two incredibly affordable and portable laptops that pack more performance than most netbooks and budget ultraportables on the market.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.07.2010
Bewertung: Preis: 80%
95% Acer Aspire One 521 in prova
Quelle: PC World Italia Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.07.2010
Bewertung: Gesamt: 95%
Acer Aspire One 521 - mini notebook s AMD
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.11.2010
Bewertung: Leistung: 80% Mobilität: 80% Emissionen: 40%

Kommentar

ATI Radeon HD 4225:

Onboard Grafikchip im RS880M Chipsatz von AMD mit Avivo HD (jetzt UVD2 mit PIP Support) und guter 3D Leistung (für einen onboard Chipsatz). Technisch eine geringer getaktete HD 4250.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

K125: Einstiegs-Einkernprozessor für kleine Notebooks und etwas schneller als der Atom Prozessor. Bietet einen integrierten DDR3-1066 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.266 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 

82.25%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Satellite T215D-S1140
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K125, 11.6", 1.5 kg
HP Pavilion dm1-2000
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 11.6", 1.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Aspire ES1-132-C1NP
HD Graphics 500, Celeron N3350, 11.6", 1.25 kg
Acer Aspire ES1-132-C9NX
HD Graphics 500, Celeron N3350, 11.6", 1.25 kg
Acer Chromebook 11 N7 C731-C28L
HD Graphics (Braswell), Celeron N3160, 11.6", 1.3 kg
Acer Chromebook R13 CB5-312T-K0YK
PowerVR GX6250, Mediatek MT8173C, 13.3", 1.49 kg
Acer TravelMate B117-M-C661
HD Graphics (Braswell), Celeron N3150, 11.6", 1.4 kg
Acer Aspire One Cloudbook 11 AO1-131-C7U3
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 11.6", 1.15 kg
Acer Chromebook 11 CB3-131-C1CA
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.1 kg
Acer Travelmate B115-MP-C2TQ
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2930, 11.6", 1.4 kg
Acer Aspire E3-111-C37U
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.3 kg
Acer Aspire ES1-111-C56A
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.29 kg
Acer CB3-111
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.25 kg
Acer Aspire E3-111-C5NY
, Celeron N2830, 11.6", 1.3 kg
Acer Aspire V3-111P-27AC
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2830, 11.6", 1.3 kg
Acer C720P-29552G03aii Chromebook
HD Graphics (Bay Trail), Celeron 2955U, 11.6", 1.3 kg
Acer C720-2955G01aii
HD Graphics (Haswell), Celeron 2955U, 11.6", 1.25 kg
Acer Aspire P3-171-5333Y4G12as
HD Graphics 4000, Core i5 3339Y, 11.6", 0.8 kg
Acer Aspire V5-122P-61456G50nbb
Radeon HD 8250, A-Series A6-1450, 11.6", 1.2 kg
Acer Aspire S7-191-53334G12ASS
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 11.6", 1 kg
Acer Aspire S7-191-53314G12ass
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 11.6", 1.3 kg
Acer Aspire V5-171-32364G32ASS
HD Graphics 3000, Core i3 2367M, 11.6", 1.3 kg
Acer Aspire S7-191
HD Graphics 4000, Core i7 3517U, 11.6", 1.1 kg
Acer Aspire One 725
Radeon HD 6290, C-Series C-60, 11.6", 1.2 kg
Acer Aspire One D270-28Dkk
Graphics Media Accelerator (GMA) 3600, Atom N2800, 10.1", 1.1 kg
Acer Aspire One D270-26Dbb
Graphics Media Accelerator (GMA) 3600, Atom N2600, 10.1", 1.3 kg
Acer Aspire One D270-26Dkk
Graphics Media Accelerator (GMA) 3600, Atom N2600, 10.1", 1.3 kg
Acer Aspire One 722-C68kk
Radeon HD 6290, C-Series C-60, 11.6", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire One 521
Autor: Stefan Hinum,  7.06.2010 (Update:  9.07.2012)