Notebookcheck

Acer Aspire S7-391-73514G25aws

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire S7-391-73514G25aws
Acer Aspire S7-391-73514G25aws (Aspire S7 Serie)
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.3 kg
Preis
1600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 86% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 74%, Leistung: 94%, Ausstattung: 57%, Bildschirm: 85% Mobilität: 53%, Gehäuse: 50%, Ergonomie: 65%, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer Aspire S7-391-73514G25aws

83% Verglastes Premium-Ultrabook
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Aspire S7-391-73514G25aws bietet mit Abstand die beste Verarbeitungsqualität und das schönste Design, das Acer bisher bei Notebooks hervorgebracht hat. Hinzu kommen eine sehr hohe Performance und ein hervorragendes Touch-Display. Dass die Laufzeit und die Ausstattung bei einem so extrem schlanken Gehäusedesign nur mittelmäßig ausfallen können, erscheint einleuchtend.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.02.2013
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 74% Leistung: 98% Ausstattung: 63% Bildschirm: 80% Mobilität: 76% Ergonomie: 100%
Schnittig – Dünnstes 13-Zoll-Ultrabook mit High-End-Ausstattung
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Acer Aspire S7 ist nur 14 mm flach. Damit ist es das dünnste 13-Zoll-Ultrabook auf dem Markt. Trotz der flachen Bauweise mangelt es dem Ultrabook nicht an Leistung. Der Intel-Prozessor gehört zu den stärksten Ultrabook-CPUs und der schnelle SSD-Speicher startet Windows 8 in gerade mal 8 Sekunden.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.11.2012
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 50% Bildschirm: 90% Mobilität: 30% Gehäuse: 50% Ergonomie: 30%
12 mm hohes Touch-Ultrabook
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Acer greift mit seinem Aspire S7 das Segment der Premium-Ultrabooks an und kann vor allem dank seines tollen Gehäuses, des sehr guten Displays sowie des SSD-RAIDs in vielerlei Hinsicht aufschließen und in manchem Kapitel sogar als neue Referenz angesehen werden. Das Gehäuse des Aspire S7 hebt sich nicht nur erfrischend von der Konkurrenz ab, sondern sieht erstklassig aus und ist darüber hinaus auch noch hervorragend verarbeitet.
Gehäuse sehr gut; Verarbeitung hervorragend; Display sehr gut; SSD-Raid
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.11.2012

Ausländische Testberichte

90% As capable as it is captivating
Quelle: Maximum PC Englisch EN→DE
As if the Acer S7’s seductively slim figure and supremely good looks weren’t enough, this skinny vixen of a portable also boasts an impressive performance acumen. Still, we can acknowledge that this thin a device with this much power is bound to make allowances somewhere. When you toss in the included carrying case, matching white wireless mouse, and expansion dongles, the fetching S7 makes a pretty compelling case for its premium price tag.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.02.2013
Bewertung: Gesamt: 90%
85% Acer Aspire S7 Review
Quelle: Techspot Englisch EN→DE
That leaves us with a best-in-class laptop with two distinct and important weaknesses. A bad trackpad is a serious knock against any laptop, let alone one that sells for $1650. Mediocre battery life doesn't help. Then again, literally everything else on the S7 is phenomenal. The largest success of the S7 is that it's a statement against the continued commoditization of laptops. It's a precisely designed, engineered and built product that, despite its flaws, has an unmistakable identity supported by what is simply a quality machine. The S7 is proof that there's still plenty of room to grow in terms of design.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.01.2013
Bewertung: Gesamt: 85%
Acer Aspire S7 - dotykový, přesto z nejtenčích
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Silent operation (fan off); IPS display; extremely slim design. Negative: Fan is noisy when running; touchpad has significantly delay.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.12.2012

Kommentar

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
3517U:
Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.9 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 3.0 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1150 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.3 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
86%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Acer Aspire S7-391-9413
HD Graphics 4000
Acer Aspire S7-391-9886
HD Graphics 4000
Acer Aspire S3-391-9606
HD Graphics 4000
Acer Aspire S5-391-9880
HD Graphics 4000

Geräte anderer Hersteller

Samsung 900X3E-A01UK
HD Graphics 4000
Asus Taichi 31-DH71
HD Graphics 4000
Asus UX31A-R4003H
HD Graphics 4000
LG Z360
HD Graphics 4000
Sony Vaio SV-T1312Z9ES
HD Graphics 4000
HP Spectre XT 13-2114TU
HD Graphics 4000
Samsung 540U3C-A01HK
HD Graphics 4000
Asus UX31A-C4027H
HD Graphics 4000
Samsung 900X3C-A04DE
HD Graphics 4000
Sony Vaio SV-T13116FXS
HD Graphics 4000
Sony Vaio SV-T13116FGS
HD Graphics 4000
Sony Vaio SVT1311Z9RS
HD Graphics 4000
Asus UX31E-RY029V
HD Graphics 4000
Asus UX31A-R4004V
HD Graphics 4000
Samsung 900X3C-A07DE
HD Graphics 4000
Asus UX31A-R4003V
HD Graphics 4000

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus UX32LA-R3065H
HD Graphics 4000, Core i7 4500U
Asus UX31A-C4037H
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Samsung 530U3C-A09UK
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Samsung ATIV 730U3E-K01HS
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung 900X3E-A01PL
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Fujitsu Lifebook E733
HD Graphics 4000, Core i7 3632QM
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire S7-391-73514G25aws
Autor: Stefan Hinum, 13.11.2012 (Update: 13.11.2012)