Notebookcheck

Samsung 900X3C-A04DE

Ausstattung / Datenblatt

Samsung 900X3C-A04DE
Samsung 900X3C-A04DE (Series 9 Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3, 1600 MHz, onboard
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, SEC0100, PLS, Diagonale: 33.8 Zentimeter, LED, HD+, 400nit, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Lite-On LMT-256M3M, 256 GB 
, mSATA
Soundkarte
Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm Kombi, Card Reader: SD, SDHC, SDXC, MMC, RJ-45 & VGA via Adapter
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000MBit), Intel Centrino Advanced-N 6235 (a/b/g/n), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 13 x 314 x 219
Akku
44 Wh Lithium-Polymer, 5880 mAh, 7.5 Volt, integriert
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 1.3 Megapixel
Sonstiges
Tastatur: Chiclet-Style, Tastatur-Beleuchtung: ja, Subnotebook, 40Watt Netzteil mit Netzkabel, RJ-45-Adapter, Recovery-DVD, Dokumentationen, Absolute Reminder, CyberLink YouCam, Intel WiDi, Microsoft Office 2010 Starter, Norton Internet Security (Testversion), Norton Online Backup, Skype & Software von Samsung und Microsoft, 24 Monate Garantie, Farbe: Mineral Ash Black
Gewicht
1.186 kg, Netzteil: 189 g
Preis
1549 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 94.67% - Sehr Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 100%, Leistung: 90%, Ausstattung: 66%, Bildschirm: 91% Mobilität: 97%, Gehäuse: 96%, Ergonomie: 97%, Emissionen: 82%

Testberichte für das Samsung 900X3C-A04DE

90% Test-Update Samsung Serie 9 900X3C-A04DE Subnotebook | Notebookcheck
Modellpflege. Unter dem Kürzel 900X3C-A04DE bietet Samsung das bekannte 13,3-Zoll-Premium-Subnotebook mit frischer Hardware von Intel an. Neben der matten Anzeige mit einer Auflösung von 1600 x 900 Pixel werden ein Intel Core i7-3517U Dual-Core-Prozessor, 4 GByte Arbeitsspeicher und ein 256 GByte großes SSD geboten. Los geht es ab rund 1500 Euro.
94% Absoluter Ultrabook-Traum
Quelle: Chip.de Deutsch
Das superdünne Samsung Serie 9 900X3C (A04DE) ist das beste Ultrabook bis 13,3 Zoll: Top bei Verarbeitungsqualität und Mobilität, aber auch die sehr gute Leistung und Display-Qualität sind seine Stärken. Damit erfüllt Samsung so ziemlich alle Wünsche der Notebook-Fans. Wer sich diesen Ultrabook-Traum erfüllen will, muss zwar tief in die Tasche greifen - es lohnt sich aber.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.12.2012
Bewertung: Gesamt: 94% Preis: 100% Leistung: 98% Ausstattung: 70% Bildschirm: 92% Mobilität: 100% Ergonomie: 100%

Ausländische Testberichte

100% Samsung Series 9 Revamped to Full HD
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
Like Sony with the Vaio X505, Samsung has already attempted to launch a brand new type of device, the ultra-thin laptop (Samsung X1). Samsung can be proud of its new Series 9. The company has optimised the space available without sacrificing sturdiness or performance. We were pleased to see that the screen also got an upgrade and provides high-quality images.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.04.2013
Bewertung: Gesamt: 100%
Samsung 900X3C - tenký a s perfektním displejem
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Top performance; IPS display; quiet and efficient cooling. Negative: Most of the connectors only at a reduced version requiring reduction; inappropriately positioned microphone.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.10.2012

Kommentar

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
3517U:
Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.9 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 3.0 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1150 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.186 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten. 2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%.  2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.
94.67%: Diese Bewertung ist ausgezeichnet und entspricht seitens der jeweiligen Bewerter einer Kaufempfehlung. Es gibt bei den meisten Websites/Magazinen nicht viele Notebook-Modelle, die besser beurteilt werden. Allerdings verschleudern manche Autoren gute Wertungen, warum auch immer.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Samsung 900X3E-A01UK
HD Graphics 4000
Samsung 900X3C-A07DE
HD Graphics 4000

Geräte anderer Hersteller

Asus Taichi 31-DH71
HD Graphics 4000
Asus UX31A-R4003H
HD Graphics 4000
LG Z360
HD Graphics 4000
HP Spectre XT 13-2114TU
HD Graphics 4000
Asus UX31A-C4027H
HD Graphics 4000
Acer Aspire S7-391-9413
HD Graphics 4000
Acer Aspire S7-391-9886
HD Graphics 4000
Sony Vaio SV-T13116FXS
HD Graphics 4000
Acer Aspire S3-391-9606
HD Graphics 4000
Sony Vaio SV-T13116FGS
HD Graphics 4000
Sony Vaio SVT1311Z9RS
HD Graphics 4000
Asus UX31E-RY029V
HD Graphics 4000
Asus UX31A-R4004V
HD Graphics 4000
Acer Aspire S5-391-9880
HD Graphics 4000
Asus UX31A-R4003V
HD Graphics 4000

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus UX32LA-R3065H
HD Graphics 4000, Core i7 4500U
Asus UX31A-C4037H
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Samsung 530U3C-A09UK
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Samsung ATIV 730U3E-K01HS
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung 900X3E-A01PL
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Samsung ATIV 900X3E-K01US
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung 900X3C-A04DE
Autor: Stefan Hinum,  3.12.2012 (Update:  3.12.2012)