Notebookcheck

Acer Swift 5 SF514-54T-501U

Ausstattung / Datenblatt

Acer Swift 5 SF514-54T-501U
Acer Swift 5 SF514-54T-501U (Swift 5 SF514 Serie)
Grafikkarte
Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Kerntakt: 300-1050 MHz, Speichertakt: 1000 MHz, Dual-Channel, 26.20.100.7372
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4-2666, Dual-Channel, Speicher fest verlötet, keine Speicherbänke
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, Capacitive, AU Optronics B140HAK02.5, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel 495 (Ice Lake-U PCH-LP Premium)
Massenspeicher
Kingston RBUSNS8154P3512GJ, 512 GB 
, 512GB M.2 PCIe
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14.9 x 319 x 211
Akku
56 Wh Lithium-Ion, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 12 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 12 Monate Garantie
Gewicht
990 g
Preis
1000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Acer Swift 5 SF514-54T-501U

90% Acer Swift 5 (SF514-54T) review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
The Acer Swift 5 is a decent choice if you're looking for a very portable lightweight laptop with solid battery life and a good selection of ports. It also offers good performance from just a Core i5 but you can get a dedicated GPU elsewhere for the same price from HP. Both the screen and keyboard are sub-par compared to to rivals but Acer does have a good value option here.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.12.2019
Bewertung: Gesamt: 90%

Kommentar

Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU): Integrierte Grafikkarte (in Ice-Lake G1 SoCs) der Gen. 11 Architektur mit 32 der 64 EUs (Shader-Cluster). Taktet mit 300 MHz Basistakt und 1050 bzw. 1100 MHz Boost (erste Modelle). Der Ice-Lake-Chip wird im modernen 10nm Verfahren bei Intel gefertigt und soll mit 7nm bei TSMC mithalten können.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


1035G1: Auf der Ice-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne der Sunnycove Microarchitektur mit 1 (Basis) - 3,6 GHz und HyperThreading sowie eine starke UHD Graphics G1 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.99 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


90%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen knapp darunter. Manche Websites verschleudern gute Bewertungen, andere dagegen sind sehr streng. Em ehesten entspricht dieser Bereich einer Verbalwertung "gut".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Acer Swift 3 SF314-57-50YH
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)
Acer Swift 3 SF314-57-55BK
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Swift 3 SF314-57, i3-1005G1
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1005G1

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP 14s-DQ1013TU
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1005G1, 1.5 kg
HP Pavilion 14-ce3001ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 1.6 kg
Lenovo Ideapad S340-14IIL-81VV00DPGE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 1.6 kg
Lenovo Ideapad S340-14IIL-81VV0032GE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1005G1, 1.6 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo Ideapad S340-15IIL-81VW001RSP
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 1.8 kg
HP 15s-fq1021ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 1.7 kg
HP Pavilion 15-cs3014tu
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 1.85 kg
HP 15s-fq1013ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1005G1, 15.6", 1.7 kg
Dell Vostro 5393
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 1.9 kg
Dell Inspiron 17 3793-cn37901
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 2.8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer TravelMate P6 TP614-51-G2
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.2 kg
Acer Swift 3 SF315-41-R7NP
Vega 10, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2700U, 15.6", 1.9 kg
Acer Swift 3 SF314-51-315E
HD Graphics 530, Core i3 6100U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire 5 A515-54-735N
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A514-52-570U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire 3 A315-42-R1BU
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3200U, 15.6", 1.9 kg
Acer Swift 7 SF714-52T-7537
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 14", 1 kg
Acer ChromeBook 714 CB714-1WT-36MS
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8130U, 14", 1.5 kg
Acer Swift 7 SF714-51T-M4JV
HD Graphics 615, Core i7 7Y75, 14", 1.2 kg
Acer Chromebook 715 CB715-1WT-5368
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2 kg
Acer Aspire 3 A315-54K-59N
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire 5 A515-51-50Y5
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.2 kg
Acer Swift 3 SF315-52-37YA
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8130U, 15.6", 1.8 kg
Acer Swift 7 SF714-52T-741M
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 14", 0.9 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R1X6
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire 3 A315-53-561Y
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Swift 5 SF514-54T-501U
Autor: Stefan Hinum, 19.12.2019 (Update: 19.12.2019)