Notebookcheck

Acer Swift 3 SF314-57, i3-1005G1

Ausstattung / Datenblatt

Acer Swift 3 SF314-57, i3-1005G1
Acer Swift 3 SF314-57, i3-1005G1 (Swift 3 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
,
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1 Fingerprint Reader, USB-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 15.9 x 319 x 217
Akku
4200 mAh Lithium-Ion, 3-cell, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 10 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.19 kg
Preis
500 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Acer Swift 3 SF314-57, i3-1005G1

Acer Swift 3 (SF314-57) review – 10th Gen Intel processors + a super lightweight body
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
However, you have to keep in mind that our testing machine had the Core i3-1005G1 on board, which produces slightly less heat than the Core i5-1035G1, which has double the number of cores. Moreover, the MX250 should make a big difference in terms of noise and cooling capacity but will give you significantly better framerates in 99% of the cases.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 12.11.2019

Kommentar

Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU): Integrierte Grafikkarte (in Ice-Lake G1 SoCs) der Gen. 11 Architektur mit 32 der 64 EUs (Shader-Cluster). Taktet mit 300 MHz Basistakt und 1050 bzw. 1100 MHz Boost (erste Modelle). Der Ice-Lake-Chip wird im modernen 10nm Verfahren bei Intel gefertigt und soll mit 7nm bei TSMC mithalten können.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

1005G1: Auf der Ice-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne der Sunnycove Microarchitektur mit 1,2 (Basis) - 3,4 GHz und HyperThreading sowie eine UHD Graphics G1 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

14":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.19 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Lenovo Ideapad S340-14IIL-81VV0032GE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Swift 3 SF314-57-50YH
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1
Acer Swift 5 SF514-54T-501U
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1
Lenovo Ideapad S340-14IIL-81VV00DPGE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1
Acer Swift 3 SF314-57-55BK
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP 15s-fq1013ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1005G1, 15.6", 1.7 kg
Dell Vostro 5393
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 1.9 kg
Dell Inspiron 17 3793-cn37901
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 2.8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Swift 7 SF714-52T-7537
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 14", 1 kg
Acer ChromeBook 714 CB714-1WT-36MS
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8130U, 14", 1.5 kg
Acer Swift 7 SF714-51T-M4JV
HD Graphics 615, Core i7 7Y75, 14", 1.2 kg
Acer Chromebook 715 CB715-1WT-5368
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2 kg
Acer Aspire 3 A315-54K-59N
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire 5 A515-51-50Y5
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.2 kg
Acer Swift 3 SF315-52-37YA
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8130U, 15.6", 1.8 kg
Acer Swift 7 SF714-52T-741M
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 14", 0.9 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R1X6
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire 3 A315-53-561Y
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer TravelMate X5 TMX514-51-7411
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 0.98 kg
Acer Aspire 3 A315-53-58FF
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire 3 A315-53-55FW
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire 3 A315-42-R5P7
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire A514-52-516K
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.6 kg
Acer Aspire A315-34-P3LC
UHD Graphics 605, Gemini Lake N5000, 15.6", 1.94 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-5947
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Chromebook 715 CB715-1WT-527F
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8350U, 15.6", 1.95 kg
Acer Aspire 5 A515-43-R7MS
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 15.6", 1.8 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R8VS
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R4J1
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3200U, 14", 1.5 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Swift 3 SF314-57, i3-1005G1
Autor: Stefan Hinum,  3.12.2019 (Update:  3.12.2019)