Notebookcheck

Aorus X9 DT

Ausstattung / Datenblatt

Aorus X9 DT
Aorus X9 DT (X9 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1080 (Laptop) - 8192 MB, Kerntakt: 1632 MHz, Speichertakt: 2500 MHz, GDDR5X, ForceWare 391.34
Hauptspeicher
32768 MB 
, 2x 16 GB SO-DIMM DDR4-2666, Dual-Channel, 2 von 4 Slots belegt, max. 64 GB
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, AUO B173HAN03.0 (AUO309D), IPS, Full-HD, 144 Hz, G-Sync, X-Rite Pantone, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM370
Massenspeicher
Transcend TS1TMTE850,  GB 
, 1 TB NVMe-SSD + HGST Travelstar 7K1000 HTS721010A9E630, 1 TB HDD, 7200 rpm. Schächte: 2x M.2 Typ 2280 & 1x 2,5 Zoll
Soundkarte
Realtek ALC1220 @ Intel Cannon Lake PCH
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 4 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Card Reader: SD, SDHC, SDXC, Helligkeitssensor
Netzwerk
Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000MBit), Killer Wireless-n/a/ac 1535 Wireless Network Adapter (b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 30 x 428 x 314
Akku
94.24 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: 2.2, Tastatur: mechanisch, Chiclet, RGB, Tastatur-Beleuchtung: ja, 330-Watt-Netzteil, Garantiekarte, Infohefte, Adobe Reader XI, diverse Hersteller-Tools, Killer Performance Suite, MS Office 365 Trial, XSplit Gamecaster Trial, XSplit Broadcaster Trial, 24 Monate Garantie
Gewicht
3.66 kg, Netzteil: 1.188 kg
Preis
3999 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.15% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 8 Tests)
Preis: 65%, Leistung: 89%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 91% Mobilität: 64%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 62%

Testberichte für das Aorus X9 DT

85.9% Test Aorus X9 DT (i9-8950HK, GTX 1080, Full-HD) Laptop | Notebookcheck
Coffee Lake auf Speed. Mit dem Aorus X9 DT präsentiert Gigabyte ein 17-zölliges High-End-Notebook, das dank der topmodernen Hardware und der optionalen Übertaktung jedes Spiel flüssig auf den Full-HD-Bildschirm bringt. Wir vergleichen das Desktop-Replacement mit anderen GTX-1080-Laptops. Wer geht als Sieger hervor?
Ein Düsentrieb mit High-End-Ausstattung
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das AORUS X9 DT setzt mit seinem Intel Core i9-8950HK und seiner NVIDIA GeForce GTX 1080 auf die derzeit schnellsten Komponenten und beschleunigt diese per werksseitigem Overclocking sogar noch zusätzlich. Das macht den Gaming-Boliden zu einem der schnellsten Geräte seiner Klasse.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.06.2018

Ausländische Testberichte

80% Gigabyte Aorus X9 DT review: A laptop to replace your desktop
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
In summary, with the recent crop of Max-Q notebooks, you're paying for the design, portability, and performance. But with a laptop that doubles as a desktop replacement, you're really paying for pure performance. A desktop would deliver better performance for less money, but if you fit the profile for needing a desktop replacement notebook, this is precisely why notebooks like the Aorus X9 DT exist.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.01.2019
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 65% Leistung: 85% Mobilität: 65% Gehäuse: 80%
80% Gigabyte Aorus X9 DT review: A laptop to replace your desktop
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
The Aorus X9 DT is not a bad product. It's a powerhouse that's actually reasonably slim. It's just that it is for gamers on the fringes who want the best performance that a laptop has to offer and have the cash to spare.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.12.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 65% Leistung: 85% Mobilität: 65% Gehäuse: 80%
80% Gigabyte Aorus X9 DT review: A laptop to replace your desktop
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
The Aorus X9 DT is not a bad product. It's a powerhouse that's actually reasonably slim. It's just that it is for gamers on the fringes who want the best performance that a laptop has to offer and have the cash to spare.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.10.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 65% Leistung: 85% Mobilität: 65% Gehäuse: 80%
Aorus X9 DT Review
Quelle: Toptenreviews Englisch EN→DE
Combines great components to deliver the one of the most impressive portable gaming experiences available.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 03.10.2018
85% Aorus X9 DT-CF1 Gaming Laptop Review (i9-8950HK and GTX 1080)
Quelle: Kitguru Englisch EN→DE
I’m quite impressed with the Aorus X9 DT. It’s well-built thanks to its aluminium body, and for a laptop with a Core i9 and GTX 1080, it’s actually quite portable. It’s by no means an Ultrabook, but considering the full-fat GTX 1080 chip used inside, I do think it’s impressively slim.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.04.2018
Bewertung: Gesamt: 85%
70% Aorus X9 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Aorus X9 fires on all performance cylinders and has a solid keyboard, but very hot temperatures and a disappointing display hold it back.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.04.2018
Bewertung: Gesamt: 70%
L’Aorus X9 DT perd son SLI mais reste toujours aussi séduisant
Quelle: Portables4Gamers Französisch FR→DE
Positive: Large screen; powerful hardware; high gaming performance; excellent display. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.04.2018

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1080 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte mit 8 GDDR5X-Grafikspeicher und schnellste mobile Pascal-GPU. Verfügt über 2.560 Shadereinheiten und bietet ähnliche Spezifikationen und Leistungsdaten wie die Desktop GTX 1080.  High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8950HK: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,9 - 4,8 GHz (4,3 GHz bei 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt. Dank freiem Multiplikator ist ein Übertakten der CPU möglich.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.66 kg:

Normally, laptops with a 17 inch diagonal weigh as much. The weight is somewhat too heavy for a 15 inch laptop but acceptable for devices which are intended for a stationary use.


Aorus:
Diese Firma wurde 2014 als Tochter von Gigabyte in Taiwan gegründet. Als Logo gibt es einen Falkenkopf, da der Name Aorus vom altägyptischen Falkengott Horus abgeleitet ist. Produziert werden hauptsächlich Gaming Laptops sowie Computer-Zubehör.
Die Marktanteile sind noch gering, es gibt auch noch wenige Testberichte. Diese  weisen aber relativ gute Bewertungen auf (2016).

80.15%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Aorus X7 DT v8
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 8850H
Asus Strix GL702VI-BA036T
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7700HQ
MSI GT75VR Titan Pro-215
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7700HQ
MSI GT73VR Titan Pro-425
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK
Aorus X7 DT v7
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus G703GI-E5013T
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 8750H, 4.7 kg
MSI GT75 Titan 8RG-092TR
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK, 4.6 kg
Asus Chimera G703GI-E5042T
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK, 4.72 kg
Asus ROG Strix G703GI-E5026R
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 8750H, 4.7 kg
HP Omen X 17-ap047tx
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.87 kg
MSI GT75 8RG-086NL
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK, 4.6 kg
MSI GT75 8RG-008ES Titan
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 8850H, 4.6 kg
MSI GT75 Titan 8RG, i7-8750H
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 8750H, 4.56 kg
Alienware 17 R5, Core i9, GTX 1080
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK, 4.42 kg
Asus G703VI-E5010T
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.7 kg
MSI GT75 Titan 8RG-089
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK, 4.6 kg
Asus Chimera G703GI
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK, 4.72 kg
Asus CHIMERA G703VI-GB008T
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.7 kg
MSI GT75 8RG-090 Titan
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i9 8950HK, 4.564 kg
MSI GT75VR 7RF-046NE Titan Pro
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.56 kg
Asus G703VI-XH78K
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.4 kg
HP Omen X 17-ap007ng
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.85 kg
HP Omen X 17-ap002ng
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 0 kg
HP Omen X 17-ap002no
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.85 kg
MSI GT75VR-082 Titan Pro
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.6 kg
HP Omen X 17-ap0xx
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.867 kg
MSI GT75VR 7RF-056RU Titan Pro
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.65 kg
MSI GT75VR 7RF-073ES Titan Pro
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 7820HK, 4.56 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI GT63 Titan 8RG-048
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.92 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Aorus X9 DT
Autor: Stefan Hinum (Update: 24.04.2018)