Notebookcheck

Apple: iPhone 7 gegen iPhone 6s in chinesischem Hands-On-Video

Links das angebliche iPhone 7, rechts hinten das bekannte iPhone 6s.
Links das angebliche iPhone 7, rechts hinten das bekannte iPhone 6s.
Erst wenige Stunden alt ist ein auf Weibo gepostetes Video, in dem ein anonymer Tester ein angebliches iPhone 7 gegen seinen Vorgänger vergleicht. Erstmals ist das 4,7 Zoll-iPhone der nächsten Generation auch von vorne zu sehen.

Die Apple-Gerüchteküche ist um eine Facette reicher. Nur wenige Tage nach dem mehrfachen Leak der angeblichen iPhone 7-Rückseiten in vier verschiedenen Farbvarianten und einem ersten kurzen Video, erreichte uns jetzt ein erstes längeres Hand-On-Video, in dem ein anonymer chinesischer Tester ein iPhone 7-Dummy-Modell gegen sein iPhone 6s vergleicht. Das Video ist unten verlinkt.

Zuerst sieht man einige Minuten lang nur die Rückseite des angeblichen iPhone 7, es stellt sich aber bei Position 2:10 heraus, dass es sich diesmal um mehr als die Rückseite handelt, es dürfte wohl ein Dummy-Modell sein, welches zwar nicht funktionstüchtig ist aber das komplette Design verrät. Die recht hochwertigen Bilder, die auf der Seite nowhereelse.fr aufgetaucht sind, zeigen das vermeintliche iPhone 7 zwar nicht von vorne aber von allen anderen Seiten.

Eindeutig sichtbar sind, einmal mehr, die nach oben und unten verschobenen Antennen-Linien, der fehlende Kopfhöreranschluss, an dessen Stelle eine zweite Öffnung für einen möglichen Stereolautsprecher getreten ist, die deutlich größere und ans Eck gerückte Kamera-Öffnung sowie der nach wie vor vorhandene Schieber zum Stummschalten des Geräts. Ebenfalls auffällig: Der Lightning Port auf der Unterseite scheint mit einer Art schwarzer Dichtung ummantelt zu sein. Gerüchte sprachen in der Vergangenheit von einem eventuell offiziell wasserdichten iPhone mit IP-Zertifizierung.

Vom 5,5 Zoll iPhone Plus der nächsten Generation gab es bislang nur einige Bilder in eher schlechter Qualität zu sehen. Diese deuteten auf eine Dual-Kamera auf der Rückseite. Die nächsten iPhone-Modelle dürften im September veröffentlicht werden und könnten aufgrund der Ähnlichkeit zum zwei Jahre alten iPhone 6-Design noch als iPhone 6x in den Handel gelangen. Die Versionsnummer 7 möchte sich Apple eventuell für 2017 aufheben, wenn vermutlich ein stark verändertes iPhone mit möglicherweise randlosem OLED-Display auf den Markt kommen dürfte.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > Apple: iPhone 7 gegen iPhone 6s in chinesischem Hands-On-Video
Autor: Alexander Fagot, 17.07.2016 (Update: 17.07.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.