Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple: Angebliche Rückseite vom "iPhone 7" verrät eine größere Kamera

Die Rückseite des nächsten iPhone-Modells passt ins Bild und bekräftigt bisherige Gerüchte.
Die Rückseite des nächsten iPhone-Modells passt ins Bild und bekräftigt bisherige Gerüchte.
Die Echtheit des Bildes ist nicht bestätigt, frühere Leaks der Seite stellten sich aber rückwirkend als echt heraus. Die Rückseite bekräftigt bisherige Annahmen zum nächsten iPhone.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wir sollten ja vermeiden den Namen iPhone 7 zu verwenden, denn mit einiger Wahrscheinlichkeit wird Apple es nicht so nennen sondern passend zum nur leicht modifizierten iPhone 6-Design auch die Bezeichnung entsprechend wählen. Nennen wir es also bis auf Weiteres einfach nächstes iPhone. Was in den letzten Stunden geleakt wurde, soll nichts weniger sein, als ein Bild der Rückseite des 4,7 Zoll-Standardmodells. Verifiziert ist es nicht, doch lag die französische News-Seite Nowhereelse in der Vergangenheit schon mehrmals mit ihren Veröffentlichungen richtig. 

Das scharfe und recht hoch aufgelöste Bild bekräftigt viele Gerüchte der vergangenen Wochen und Monate. Das nächste iPhone wird demnach ganz im fast schon 2 Jahre alten iPhone 6-Design gehalten und nur leicht modifiziert sein. Die Antennenlinien wandern auf die oberen und unteren Seiten, das dürfte Design-Puristen gefallen. Eindeutig erkennbar ist die im Vergleich zu aktuellen Modellen größere Kamera-Linse, die zwar nach wie vor aus dem Gehäuse hervorlugt, aber im Gesamtdesign stimmiger wirkt. Zudem dürfte sie die optische Bildstabilisierung vom größeren Bruder erben. Zusammen mit größeren Pixeln, könnte sie insbesondere bei Dämmerlicht in der Performance zu Samsung's Galaxy S7-Reihe aufschließen. Apple stellt das nächste iPhone traditionell im September vor, zusammen mit der nächsten iOS-Version iOS 10.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

http://www.nowhereelse.fr/iphone-7-photo-coque-doree-114536/

via: http://derstandard.at/2000040865782/Angeblich-neues-Foto-von-iPhone-7-mit-grosser-Kamera-aufgetaucht?dst=www.facebook.com

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7845 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > Apple: Angebliche Rückseite vom "iPhone 7" verrät eine größere Kamera
Autor: Alexander Fagot, 11.07.2016 (Update: 11.07.2016)