Notebookcheck Logo

Apple veröffentlicht macOS 12.3.1, iOS 15.4.1, iPadOS 15.4.1 und watchOS 8.5.1

Apple hat eine Reihe von Updates mit wichtigen Fehlerbehebungen veröffentlicht. (Bild: Apple)
Apple hat eine Reihe von Updates mit wichtigen Fehlerbehebungen veröffentlicht. (Bild: Apple)
Apple hat soeben eine ganze Reihe an Betriebssystem-Updates für das iPhone, den Mac, die Apple Watch und für den HomePod veröffentlicht. Die Updates bringen wichtige Verbesserungen für die Akkulaufzeit von iPhones und iPads, sowie zahlreiche Fehlerbehebungen und Sicherheits-Patches.

Apple hat soeben damit begonnen, die neuesten Betriebssystem-Updates an die meisten aktuellen Geräte zu verteilen. Die Updates stehen in Deutschland und Österreich bereits zur Verfügung, es kann aber noch ein paar Stunden dauern, bis der Download allen Nutzern angeboten wird.

Wie üblich können die Updates über die Systemeinstellungen unter Softwareupdate manuell heruntergeladen werden, bei der Apple Watch kann der Download über die Watch-App am verbundenen iPhone angestoßen werden. iOS 15.4.1 und iPadOS 15.4.1 beheben vor allem ein Problem, bei dem der Akku eines iPhone oder iPad schneller als erwartet erschöpft ist – der Verbrauch im Standby-Modus war unter iOS 15.4 bei einigen Geräten deutlich höher als zuvor. Apple behebt auch Fehler in Verbindung mit Braille-Geräten und Hörgeräten. Dazu gibt es einige Sicherheits-Patches.

watchOS 8.5.1 enthält laut Apples Angaben lediglich Fehlerbehebungen und Sicherheits-Patches. Ob das Problem mit der Schnellladefunktion der Apple Watch Series 7 (ca. 410 Euro auf Amazon) behoben wird, das mit watchOS 8.5 eingeführt wurde, ist derzeit noch unklar. macOS Monterey 12.3.1 behebt zwei Probleme.

Einerseits sollen Bluetooth-Controller nicht mehr vom Mac getrennt werden, wenn Audio über Beats-Kopfhörer ausgegeben wird, andererseits funktionieren USB-C- und Thunderbolt-Bildschirme nun wieder korrekt am Mac Mini aus 2018. Der HomePod erhält ebenfalls ein Update auf Firmware-Version 15.4.1, das Probleme beim Steuern von Smart-Home-Geräten über Siri beseitigen soll.

Quelle(n)

Apple

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Apple veröffentlicht macOS 12.3.1, iOS 15.4.1, iPadOS 15.4.1 und watchOS 8.5.1
Autor: Hannes Brecher, 31.03.2022 (Update: 31.03.2022)