Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

WWDC 2019 | Apple zeigt neuen Mac Pro mit 28 Kernen, 1,5 TB RAM und modularer 500 Watt GPU

Der Mac Pro soll die Grenzen des Möglichen erweitern. (Bild: Apple)
Der Mac Pro soll die Grenzen des Möglichen erweitern. (Bild: Apple)
Die leistungsstärkste Grafikkarte der Welt, 1,5 TB RAM und ein 300 Watt Intel Xeon Prozessor mit 28 Kernen – der neue Mac Pro ist ein wahres Monster.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der verbaute Xeon-Prozessor kommt mit bis zu 28 Kernen mit einer TDP von 300 Watt, sodass thermisches Throttling kein Problem sein soll. Dazu kommen bis zu 1,5 TB RAM (12 x 128 GB DDR4 ECC) und acht interne PCIe-Slots. Die Grafikkarte kommt in einem Modul, das einfach getauscht werden kann, und eine GPU mit einem Stromverbrauch von bis zu 500 Watt (!) ohne Lüfter kühlen kann.

Das Topmodell kommt dabei mit zwei dieser Module mit jeweils zwei AMD Radeon Pro Vega II Grafikkarten mit je 14 TFLOPs Rechenleistung und 32 GB HBM2-Grafikspeicher. Insgesamt kommt ein einzelner Mac Pro also auf bis zu 56 TFLOPs Grafikleistung und 128 GB Grafikspeicher. Laut Maxon ist die Performance dieses Modells in Cinema4D um 20 Prozent höher verglichen mit einer Windows-basierten Workstation mit drei von NVIDIAs neuesten Quadro RTX 8000-Grafikkarten.

Das Netzteil leistet ganze 1,4 kW. Apple verspricht, drei 8K- bzw. 12 4K-Videostreams oder bis zu 1.000 Audiospuren gleichzeitig in Echtzeit bearbeiten zu können. Dafür ist unter anderem auch eine Afterburner ProRes und ProRes RAW Beschleuniger-Karte verantwortlich

In der günstigsten Variante ist der neue Mac Pro "nur" mit einem 8 Kern Intel Xeon W, 32 GB RAM (4 x 8 GB DDR4 ECC), einer Radeon Pro 580X mit 8 GB GDDR5 (5,6 TFLOPs FP32) und einer 256 GB fassenden SSD ausgestattet. 

In der Box befindet sich neben dem Computer ein Stromkabel, ein USB-C zu Lightning-Kabel, ein Magic Keyboard mit Numpad und eine Magic Mouse 2. In der günstigsten Version kostet der Mac Pro 5.999 US-Dollar. Die Preise für Europa oder auch für die teureren Ausstattungen sind noch nicht bekannt. Die Auslieferung startet im Herbst. Mehr Informationen gibt es derzeit nur auf der amerikanischen Apple-Webseite.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Apple

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6625 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-06 > Apple zeigt neuen Mac Pro mit 28 Kernen, 1,5 TB RAM und modularer 500 Watt GPU
Autor: Hannes Brecher,  3.06.2019 (Update:  4.06.2019)