Notebookcheck

Archos 50 Cesium

Ausstattung / Datenblatt

Archos 50 Cesium
Archos 50 Cesium (Cesium Serie)
Hauptspeicher
1024 MB 
Bildschirm
5 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
150 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 87% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: - %, Ausstattung: 89%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 89%, Ergonomie: 85%, Emissionen: - %

Testberichte für das Archos 50 Cesium

Archos 50 Cesium
Quelle: c't - Heft 08/2016 Deutsch
Plus: helles Display. Minus: zu tiefe Ladebuchse; schlechter WLAN-Empfang.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.04.2016
87% Archos 50 Cesium im Test: Dual-SIM-Smartphone mit Windows 10 Mobile
Quelle: Teltarif Deutsch
Ist das Archos 50 Cesium das bessere Lumia 550? Ja, zumindest wenn es um die technische Ausstattung geht. So verfügt das 50 Cesium über einen Dual-SIM-Slot und eine Kamera mit mehr 8-Megapixel, beim Lumia 550 ist hingegen nur ein 5-Mega­pixel-Sensor verbaut. Grundsätzlich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis als gut zu bezeichnen und die Verarbeitung stimmt ebenfalls. Auch ist die Dual-SIM-Funktion als positiv zu bewerten, schließlich teilen sich die SIM-Karten keinen Platz mit der micro-SD-Speicherkarte. Doch es gibt auch Anlass zur Kritik: So können Nutzer bei einem SIM-Slot nur auf das 2G-Netz zugreifen. Störend ist allerdings vor allem der geringe interne Speicher von nur 8 GB. Gerade bei künftigen Updates dürfte diese zu einer Speicherknappheit führen und Nutzer werden gezwungen sich ein micro-SD-Karte zuzulegen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.01.2016
Bewertung: Gesamt: 87% Ausstattung: 89% Gehäuse: 89% Ergonomie: 85%

Kommentar

Qualcomm Adreno 304: Integrierte Grafikeinheit in den ARM-SoCs der Qualcomm Snapdragon 210 Serie.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

210 MSM8909: Einstiegs-SoC mit vier ARM Cortex-A7 Kernen und 1,1 Ghz maximaler Taktfrequenz. Integriert ein Cat 4 LTE Modem» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

0.15 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.

Archos: Der französische Hersteller Archos S.A. wurde 1988 gegründet. Zunächst wurden Produkte wie zB MP3-Player produziert, ab 2009 auch Laptops, Smartphones und Tablets. 

Die Weltmarktanteile sind begrenzt, es gibt aber etliche Testberichte zu Archos-Smartphones und Tablets. Die Bewertungen waren in den Anfangsjahren unterdurchschnittlich wurden aber bis 2016 besser.

87%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Doro 8035
Adreno 304
LG K8 2018 (K9)
Adreno 304
Wileyfox Pro
Adreno 304
AGM X1 mini
Adreno 304
Alcatel A30
Adreno 304
LG Tribute HD
Adreno 304
LG K4 2017
Adreno 304
LG Phoenix 2
Adreno 304
Wiko Freddy
Adreno 304
Lenovo Vibe C
Adreno 304
Alcatel Pop 4
Adreno 304
HTC Desire 530
Adreno 304

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Nokia 2
Adreno 304, Snapdragon 212 APQ8009
Wiko Tommy 2
Adreno 304, Snapdragon 212 APQ8009
Wiko Tommy
Adreno 304, unknown
Microsoft Lumia 650
Adreno 304, Snapdragon 212 APQ8009

Geräte mit der selben Grafikkarte

CAT B35
Adreno 304, Snapdragon 205, 2.4", 0.13 kg
Nokia 8110 4G
Adreno 304, Snapdragon 205, 2.45", 0.117 kg
TP-Link Neffos Y50
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 4.5", 0.128 kg
Alcatel Pixi 4, 6-inch
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 6", 0.187 kg
Alcatel OneTouch Pixi 4
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 6", 0 kg
LG K3 2017
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 4.5", 0.132 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Archos 50 Cesium
Autor: Stefan Hinum (Update: 14.02.2016)