Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Astro Slide 5G Transformer: Smartphone-Computer-Hybrid mit MediaTek Dimensity 1000, 48 MP-Kamera & Multi-Boot

Planet Computers verspricht Top-Performance für sein neues Hybrid-Smartphone. (Bild: Planet Computers)
Planet Computers verspricht Top-Performance für sein neues Hybrid-Smartphone. (Bild: Planet Computers)
Planet Computers konnte das Indiegogo-Ziel seines neuen Astro Slide 5G Hybrid-Smartphones in nur wenigen Stunden übertreffen. Dabei soll das interessante Gerät dank des MediaTek Dimensity 1000 das bisher schnellste 5G-Smartphone sein und mit einer vollständigen Tastatur der Produktivität eines Mini-Laptop Konkurrenz machen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Planet Computers ist das Unternehmen hinter dem erfolgreichen Gemini PDA oder auch dem Cosmo Communicator. Das neueste Projekt von Planet Computers setzt am bekannten Stil eines Smartphones mit einer vollständigen, ausziehbaren Tastatur an, das neue Gerät bringt aber eine mächtige Ausstattung mit.

Das 5G-Smartphone kommt mit einem MediaTek Dimensity 1000 – dem "schnellsten sub-6 GHz 5G SoC der Welt". Das mag ein etwas sehr spezifischer Titel sein, doch es gibt keinen Zweifel daran, dass der Chip ordentlich Leistung unter der Haube hat. Der SoC kommt mit acht Prozessorkernen (4 x Cortex-A77 bei 2,6 GHz und 4 x Cortex-A55 bei 2,0 GHz) sowie neun GPU-Kernen (Mali-G77). Über 5G sollen Download-Geschwindigkeiten von bis zu 4,7 Gbit/s möglich sein, beim Upload schafft das Gerät immerhin bis zu 2,5 Gbit/s.

Dazu kommen ein 6,53 Zoll große Display mit einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixel, mindestens 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher, Wi-Fi 6, ein Fingerabdrucksensor, zwei USB-C-Anschlüsse, ein 3,5 mm AUX-Anschluss sowie ein 4.000 mAh fassender Akku, der sowohl drahtlos als auch verkabelt schnell aufgeladen werden kann. 

Über das "RockUp" getaufte Scharnier lässt sich die vollständige und beleuchtete Tastatur ausziehen, wodurch das Gerät deutlich produktiver als die Android-Konkurrenten sein sollen. Ein Modell mit deutschem QWERTZ-Layout ist ebenfalls verfügbar. Über Dual-Boot kann auf Wunsch neben Android 10 auch jederzeit Linux verwendet werden.

Das Astro Slide 5G Transformer soll für 819 Euro auf dem Markt kommen, auf Indiegogo ist es aber schon zu Preisen ab 497 Euro zu haben. Das ursprüngliche Finanzierungsziel von 180.000 Euro wurde nach nur wenigen Stunden übertroffen, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels wurden bereits knapp über 270.000 Euro gesammelt. Der weltweite Versand des Geräts startet im März 2021.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7450 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Astro Slide 5G Transformer: Smartphone-Computer-Hybrid mit MediaTek Dimensity 1000, 48 MP-Kamera & Multi-Boot
Autor: Hannes Brecher, 30.03.2020 (Update: 30.03.2020)